Windows 98 startet nicht

O

Online Arts

Gast
HILFE :o auf meine PC kann ich nur Windows XP starten (und Windows 2000).

Windows 95, 98, ME..und Linux stürzen immer ab.

Windows 98/ME kann ich nur im abgesicherten Modus starten...

Ich denk das Problem liegt wegen den Treibern, hab nebenbei gleichzeitig XP drauf..

Hab alle benötigten Treiber rübergezogen..hab sie im Abgesichrten Modus gestartet..aber klappen net, weil Abgesichertet Modus nicht "alle" Treiber anscheinend installiren kann.

Ich brauch unbedingt 98 für meine Arbeit

Könnt ihr mir Helfen ?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Multiple Satzzeichen entfernt. Bitte Regeln lesen!)

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.780
Mal langsam zum mitschreiben, Du hast also zuerst 95, dann 98 und ME, dann 2K und XP installiert und dann obendrauf noch Linux? Was heisst denn alle benötigten Treiber rübergezogen, alle ins selbe Verzeichniss oder bei jedem System die richtigen installiert, bevor Du das nächste System installiert hast? Alle Systeme haben eigene Partitionen/Platten?
 
O

Online Arts

Gast
Sorry..hab wohl net genug ausgedrückt also:

Ich hab es schon mit fast allen Windowsen probirt.

Jetzt hab ich Winodws 98 SE installirt, auf eine FAT32 Partation, dann Windows XP, auf einer NTFS Partation.

Ich kann die Treiber durch Windows XP auf die 98 partation ziehen.
Von dort aus kann ich sie öffnen. Klappen aber net, weil ich 98 nu im Abgesicherten Modus starten kann.

Noxman..ich glaub es liegt net am MB-RAM, als ich den PC gekauft hab hatte ich schon probirt. Hab jetzt nebenbei gesagt einen neuen MB-RAM Stück mir 512 gekauft (DDR)

Danke für die schnellen Antworten
 
Top