Windows DVD erstellen

christi1994

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
293
Hallo,

ich hab Windows 7 auf eine DVD gebrannt.

Format: ISO (Name: Windows 7)
DVD: 4,7GB
Geschwindigkeit: 16X
Brennprogramm: ImgBurn

So ich habe Win 7 auf die DVD gebrannt.
Mit ImgBurn. Wenn ich die DVD reintue und Pc neustarte startet der PC das installierte Windows und will nicht von der DVD/CD starten.


Wenn ich dann eine Originale Win XP reintue geht es. Es steht Automatisch:

''Drücken sie eine beliebige Taste um von der CD zu starten''.

Nun was muss ich beachten das ich die selbstgebrannte DVD auch benutzen kann?

Ja, ich habe einen Legalen Key. Will nur eine neue erstellen zur Sicherheit.

MfG
 

tomfan

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
8
Hallo,

Du solltest Dir die Bootblöcke für 32bit und 64bit holen (GOOGLE ....)

MFG tomfan
 

christi1994

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
293
Wo kriege ich sowas her? Und wie benutze ich es?
Ergänzung ()

Habe mir es gedownloadet. Aber das Tool von Microsoft ist ja für ein Backup o.O?
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
19.054
Statt 16-fach nur 4-fach brennen. Das ISO ist soweit i.O.? Stammt es aus einer verifizierten Quelle? Könnte ja sein, dass es gar nicht bootbar ist.
 

Schildkröte09

Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
7.245
Hallo Wilhelm14,

kannst du 4 x brennen ? Ich nicht, mit keinem Brennprogramm. Die aller niedrigste Brenngeschwindigkeit beträgt 16 x . Vielleicht gibst du mir mal einen Tipp.

Viele herzliche Grüße
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
19.054
Hallo!

Mit Nero, CDBurnerXP portable, ImgBurn sogar unter 4-fach bis 1-fach. Siehe Screenshot. Wäre ja schlimm, wenn ich das ständig predige und selbst nicht könnte. :)

Grüße!

Edit: Tipp? Mmh... ich lege die Rohlinge ein bevor ich das Brennprogramm starte. Sonst zeigt mir das Brennprogramm auch alle Möglichkeiten an. Liegt z.B. ein alter DVD-RW 2,4-fach drin, kann ich auch nur 2,4-fach wählen. Rohlnige sind ja gekennzeichnet damit die Brennprogramme sie erkennen. Im Screenshot von IMGBurn steht als Media Code: MCC 03rg20, also ein Verbatim Rohling. http://de.wikipedia.org/wiki/Verbatim_(Unternehmen)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Schildkröte09

Admiral
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
7.245
Wenn das ISO in Ordnung ist, kann die Auswahl der Brenngeschwindigkeit auf 4 x Wunder bewirken, wie Wilhelm14 schreibt.

Sollte die ISO nicht in Ordnung sein, kannst du hier eine passende ISO herunterladen, mit 4 x brennen und mit DEINEM Key installieren. Die ISO´s laufen mit allen Original Key´s für die angebotenen Versionen.

Deine ISO ist NICHT in Ordnung !
Ich bekomme andere Angaben für die Dateien im Hauptverzeichnis ...

Hier mein Bild :


Viele Grüße
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

christi1994

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
293
Okay.
Schade. Ich ziehe es neu von meiner CD runter.
Ich mache es jetzt aber mit nem USB-Stick.
Meine Rohlinge sind leer -.-''.
Wie mache ich das?

http://unetbootin.sourceforge.net/

Kann ich das einfach so verweden?
Also Iso rein + USB Stick auswählen. Und Fertig?
 

Freezer8

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
220

christi1994

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
293
Danke :) Werde mich wieder melden.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
19.054
...Ich ziehe es neu von meiner CD runter. Ich mache es jetzt aber mit nem USB-Stick...
Du willst von deiner CD eine Windows-DVD erstellen? Nochmal die Frage, wie wurde das ISO erstellt? Wo kommt es her? Wenn in den ersten Schritten Fehler gemacht wurden, brennt man ständig falsch und nicht bootbare DVDs.

Hast du ein funktionsfähiges ISO von z.B. Schildkröte09 Link kannst du es wie oben beschrieben mit vielen Brennprogrammen brennen - 4-fach.

Auf Stick kann es von ISO mit dem Tool von Freezer8.

Auf Stick kann es von DVD ohne Tools.
Video: http://www.zdnet.de/business_video_...7_vom_usb_stick_story-39002022-41500950-1.htm
Text: https://www.computerbase.de/forum/t...studenten-35-euro.650888/page-26#post-6865354
 
Top