Wohnzimmer PC Zusammenstellung?

Halo3

Ensign
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
201
Hi,
ich kenne mich mit HTPCs nicht wirklich aus. Deshalb wollte ich mal fragen ob jemand mir eine Zusammenstellung für etwa 300€ erstellen kann. Ist das überhaupt möglich für den Preis???
Also HD-Inhalte sollen schon abgespielt werden können aber ein Blu-Ray LW brauche ich nicht. Ich habe gehört, dass die Zotac ITX Boards gut sein sollen. W-Lan brauche ich nicht.

Vielen Dank schonmal.
 

k!su

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.393
AW: Wohnzimmer PC Zusammenstellung???

schau mal in meiner signatur. der rechner ist ca. 1 jahr alt und hat damals 550 gekostet. da kommste bestimmt mit 300 hin
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.972
AW: Wohnzimmer PC Zusammenstellung???

Du hast 2 Möglichkeiten
a)
du setzt auf einen Atom mit Ion PLattform

b)
du setzt auf ein Mini ITX Board mit Prozessor ( Beispiel 5050e+780g Board)

Zusammenstellungen sähen zum Beispiel wie folgt aus:
a)
ZOTAC ION ITX A N330 - 165€
LC-Power LC-1300mi, 75W, Mini-ITX - 40€
b)
GIGABYTE GA-MA78GM-UD2H - 70€
AMD Athlon X2 5050e - 50€
ZIGNUM Sphere µATX GEH-ZG-S-360WB - 55€
WLAN-Karte: 10€


Rest bei beiden:
Ram: 4GB ~35€
DVD-Brenner: ~20€
HDD: ~ 50€

Vorteile:
a)
sehr Stromsparend
b)
stromsparend
schnell
noch ein paar PCI Steckplätze frei
durch Grafikkarte zum Spiele-PC erweiterbar

Preis:
a)
Summe: ~300€
b)
Summe: ~270€

Preislich ist da nicht ein so großer Unterschied.
Gehäuse kann natürlich geändert werden.
Die Variante mit dem Via C7 habe ich mal raus gelassen,obwohl sie auch eine Überlegung wert wäre. Preislich ebenfalls in der Region.
 
Zuletzt bearbeitet:

Halo3

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
201
AW: Wohnzimmer PC Zusammenstellung???

Also ich tendiere eher zu Ion weil das ganze etwas kompakter wird und ich brauche im Wohnzimmer keine große Rechenleistung.
Also brauche ich: Zotac Board
DVD Laufwerk (Slim)
Ram
Gehäuse (welches ist hier empfehlenswert, am bester eine Nummer kleiner als das von LC-Power?)
Festplatte (welche ist empfehlenswert? Mir reichen 640GB. Muss ja dann 2,5" sein oder???)

Habe ich noch etwas vergessen?
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.972
AW: Wohnzimmer PC Zusammenstellung???

Naja. Ich hab hier nen Micro ATX Gehäsue rumstehen und das Ding ist nicht größer als die Videorekorder waren.
Von der Größe her sind da zwar Unterschiede, aber das wär bei so etwas jammern auf hohem Niveau.

Bei den Gehäusen, die ich gepostet habe können in beide 3,5" Festplatten rein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Elbe01

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
84
AW: Wohnzimmer PC Zusammenstellung???

für Gehäuse kann man bekanntlich viel Geld ausgeben und Mini ITX ist jetzt noch nicht so verbreitet das die Auswahl so groß ist wie bei den "großen" Außerdem fällt es Enthusiasten/Experten immer schwer Billiges Zeug zu empfehlen. Offen wäre noch ob vlt. eine TV Karte darin Platz finden soll oder die ganze geschichte Fernbedienbar sein soll usw.
http://geizhals.at/deutschland/a158631.html
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.972
AW: Wohnzimmer PC Zusammenstellung???

Wenn er sich für die Atom variante entscheidet muss er sich um solche Sachen wie TV Karte eh keine Gedanken machen, da das Board keine weiteren PCI(e) Steckplätze mehr hat.
 

tatoosh

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
28
Hat jemand das Zignum Sphere mal getestet?
Bekomme ich da einen normalen CPU Kühler rein oder brauche ich einen Low-Profile?

Wie ist das Netzteil - laut ?

zu System a)
Kann der neue Zotac fullhd mkvs abspielen?

thx
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.972
Wenn dir die Größe aber wirklich so wichtig ist gäb es noch ne Möglichkeit mit diesem Board: Jetway NC81-LF. Das ist dann zwar etwas teurer, aber du hast wieder die Option auf wesentlich leistungsfähigere CPUs als beim Atom und du hast noch einen PCI Steckplatz frei.
Etwas günstiger wäre das Jetway NC62K, das dafür aber kein HDMI hat.
Alternativ gäb es auch noch das J&W MINIX-780G-SP128MB.
 
Zuletzt bearbeitet:

burnout150

Hardwareklempner
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
23.483
Gegen ION spricht derzeit, dass die Plattform noch nicht ganz als Multimediazentrale taugt.

Flash-HD Videos mit dem Atom kannst du vergessen und auch nicht jedes Format lässt sich ruckelfrei abspielen.

Wenn du auf einen sparsamen Prozessor setzt kommt ein gleich kleines System wie beim Atom-System raus. Für nur 150€ mehr.
 
M

MixMasterMike

Gast
Ich kann das J&W Minix780G sehr empfehlen, für Multimedia und mit meiner Grafikkarte auch für einige Spiele wunderbar geeignet!

Ich kann auch einige Reviews und Testberichte linken, falls interesse besteht.
 
Top