Wolfenstein: The New Order startet nicht (Steam)

kellerma

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.287
#1
Hallo zusammen.

Ich habe mir gestern das PC-Spiel "Wolfenstein: The New Order" gekauft und heute via Steam installiert.

Nun habe ich das Problem, dass wenn ich auf "Spielen" drücke das Spiel nicht startet.

Wenn jemand das Problem auch hatte und es jedoch lösen konnte, bitte ich um Tipps/Hinweise/usw.

Gruss

Matthias
 

Singler

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.505
#2
Spiel auf Steam gekauft oder woanders? Bist du aus Österreich/Schweiz oder Dland? Hast du den Rechner neu gestartet? Sind die Treiber aktuell? Hat meine Kristallkugel eine Flatrate oder nicht?
 

shrek456

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
629
#3
Was meinst du mit "Startet nicht"?
- Absturz in weißen Bildschirm?
- Fehlermeldung?
- Es passiert einfach garnichts?

Desweiteren, wurden die Spieledateien schonmal auf Fehler überprüft (in Steam rechtsklick aufs Spiel -> Eigenschaften -> Lokale Dateien -> Spieledateien auf fehler überprüfen)


Nur falls du aus Deutschland bist interssant:
 

Ltcrusher

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.862
#4
Wo haste das Spiel denn gekauft? Normaler Laden (wie Expert oder MediaMarkt), oder einer zuverlässigen Keyquelle (wie Gameladen oder Fast2Play)...oder haste dir 'nen Russenkey / internationalen Key oder so geholt?

Wenn du das letztere gemacht hast, wird deine Version in Deutschland nicht spielbar sein...
 
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
170
#5
Hallo,
bei AMD Grafikkarten funktioniert das Spiel nur mit dem neusten Catalyst Beta Treiber

Das war zumindest bei mir das Problem ...

MfG
comtom123

... Nachtrag: sorry, hab grad in der Signatur gesehen, dass du eine andere Grafikkarte hast. Aber vielleicht gibts da auch einen neuen BETA Treiber?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kitty_Sel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
16
#6
Hi,

ich hab dasselbe Problem :(

Habe Wolfenstein ganz normal installiert, es startet weder über Steam, noch direkt. Es erscheint ein paar Sek. ein schwarzer Bildschirm, dann kehrt er wieder zurück.

Kurz zu den PC-Daten:

Acer Aspire
Windows 7
Intel Core i5
4 GB RAM
ATI Mobility Radeon HD 5850

Auf diversen Seiten habe ich bereits gelesen, dass es am nicht aktuellen Treiner der Grafikkarte liegen könnte. Wenn ich mir nun diesen Catalyst runterlade & installiere kommt die Meldung, dass kein AMD-Grafiktreiber installiert ist oder er nicht richtig funktioniert?!

Habe das Spiel parallel auch auf einem anderen Lapi installiert. Hier ist es ein i3 Prozessor und eine HD 5650 Grafikkarte. Auch hier startet das Spiel nicht :(

Kann irgendjemand weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus!
Selina
 
T

Tim000

Gast
#7
Du musst aber eine ATI Radeon HD 6850 haben oder besser, um das Spiel zu betreiben.
Angaben des Hersteller.
Ab Grafikkarte: GeForce 460 / ATI Radeon HD 6850
 

Kitty_Sel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
16
#8
Daran soll es liegen? Dann müsste es doch wenigstens starten & eventuell dann langsam laufen.. Aber gar nicht starten? Andere haben diesselbe Grafikkarte oder schlechter & können es spielen :(
 

Kitty_Sel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
16
#10
Er hat doch eine 560 Ti, also daran liegt es ganz bestimmt nicht :rolleyes:

Wen meinst Du jetzt? :freak: Ich habe eine ATI 5850... :D

Wie gesagt, bei anderen läuft es ja scheinbar auch, habe schon viele Foreneinträge gelesen. Hat niemand eine Idee oder dasselbe Problem?

Bzw. wieso bekomme ich die Fehlermeldung, wenn ich diesen Catalyst installiere, dass kein AMD-Grafiktreiber installiert ist oder er nicht richtig funktioniert?
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
35.312
#11
Ist Dein Acer ein Notebook? Wenn ja, dann musst Du die Treiber von Acer nehmen. Die von AMD funktionieren bei vielen Notebooks nicht.
 

Kitty_Sel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
16
#12
Ist Dein Acer ein Notebook? Wenn ja, dann musst Du die Treiber von Acer nehmen. Die von AMD funktionieren bei vielen Notebooks nicht.
Ja, es ist ein Notebook. Habe auch bereits den Treiber von der Acer Seite heruntergeladen, aber ist das immer der aktuellste? Viele, die dasselbe Problem hatten, glaubten auch den aktuellsten Treiber zu sagen, auch Windows sagte, dass der Treiber auf dem aktuellsten Stand sei & im Enddfekt war er es doch nicht..
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
35.312
#13
Er ist so aktuell, wie es Acer für notwendig erachtet. Und Acer wird eben nicht den aktuellen AMD Treiber anpassen. Wenn sie meinen, die Karte läuft einwandfrei mit den Treibern, die es gibt, dann gibts keine Updates mehr. Das Los eines Notebookbesitzers. Einer der vielen Gründe, warum ein 0815 Mainstream Notebook nur sehr eingeschränkt zum Spielen geeignet ist. Es gibt auch einige Notebookhersteller, die nicht die Treiber / die GPU für sich verändern und wo dann die Standard AMD Treiber laufen. Acer gehört nicht dazu.
 

Kitty_Sel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
16
#14
Er ist so aktuell, wie es Acer für notwendig erachtet. Und Acer wird eben nicht den aktuellen AMD Treiber anpassen. Wenn sie meinen, die Karte läuft einwandfrei mit den Treibern, die es gibt, dann gibts keine Updates mehr. Das Los eines Notebookbesitzers. Einer der vielen Gründe, warum ein 0815 Mainstream Notebook nur sehr eingeschränkt zum Spielen geeignet ist. Es gibt auch einige Notebookhersteller, die nicht die Treiber / die GPU für sich verändern und wo dann die Standard AMD Treiber laufen. Acer gehört nicht dazu.
Bisher lief es einwandfrei zum Zocken, auch bei aktuellen Spielen :(

Kann es denn dann sein, dass dieser Catalyst von AMD nur für Desktop-PC's geeignet ist?

Aber das löst ja leider immer noch nicht mein Problem: wieso kann ich Wolfenstein nicht starten? Da es, wie gesagt, auch andere spielen können, die diesselbe oder teils auch eine schlechtere Grafikkarte haben.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
35.312
#15
Es gibt den Catalyst immer in zwei Versionen. Einer für die Desktop GPUs, einer für die mobilen GPUs.

Obwohl AMD neuerdings auch nur ein Paket zum Download anbietet, wo alle Versionen mit drinnen sind.

Wolfenstein hat als Mindestvoraussetzung eine AMD der 6000er Serie. Du hast eine mobile 5000er Karte. Und dann eben noch eine mobile. Die idR von den Spielehestellern gar nicht offiziell supported werden.

Schreib einfach mal den Support an und schaue, was sie dazu sagen.
 

Kitty_Sel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
16
#16
Es gibt den Catalyst immer in zwei Versionen. Einer für die Desktop GPUs, einer für die mobilen GPUs.

Obwohl AMD neuerdings auch nur ein Paket zum Download anbietet, wo alle Versionen mit drinnen sind.

Wolfenstein hat als Mindestvoraussetzung eine AMD der 6000er Serie. Du hast eine mobile 5000er Karte. Und dann eben noch eine mobile. Die idR von den Spielehestellern gar nicht offiziell supported werden.

Schreib einfach mal den Support an und schaue, was sie dazu sagen.
Okay, danke. Das werde ich mal versuchen!
 
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
1
#17
Hallo Leute,
ich habe mir nun auch Wolfenstein gekauft und es startet bei mir ebenfalls nicht, obwohlm ich einen sehr modernen PC habe.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Danke im vorraus
 
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
1
#19
Hatte das selbe Problem. Aber erst am Ende des Games. Ich war schon beim Endgegner und dann liesse sich das Game nicht mehr starten.
Alles versucht. Neuinstalation, nach Fehlern überprüfen lassen, Updates gemacht.
Gefolfen hat mir das Spiel Gohst Recon Wildlands. Da hatte ich irgendwann die Information rechts oben in der Ecke, ich hätte zuwenig Arbeitsspeicher zur Verfügung und solle nicht mehr benötigte Anwendungen schliessen.

Habe dann den Taskmanager geöffnet und geschaut was do los ist. Hab dann tatsächlich gesehen, dass da unerwünschte Hintergrundprogrammelaufen und Speicherplatz knapp ist.

Nachdem das erledigt war, ging auch das Spiel wieder.
 
Top