Wozu ist der Jumper eigentlich da?

Cheetah1337

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.843
Ich habe mir heute 2 Festplatten mit SATA III besorgt.
Mein Mainboard unterstützt aber nur SATA II.
Wie ich schon durch die Suchfunktion herausgefunden habe, ist es irrelevant, welche SATA-Version vorhanden ist, da SATA II sowieso nicht von einer normalen HDD ausgenutzt wird und es maximal langsamer ist, aber eben dennoch funktioniert.
Jetzt zu meiner Frage:
Auf dem Aufkleber der HDD steht, dass man einen Jumper überbrücken kann um auf 3GBit/s zu drosseln ... wozu ist das überhaupt möglich? Ist doch ohnehin vollkommen irrelevant ...
Und ... wieso liegen einer HDD keine Brücken bei, wenn dies doch explizit auf dem Aufkleber beworben wird? ^^
Würde mich halt nur interessieren. :)

mfg, Cheetah

Okay offenbar sind die Jumper die Brücken selbst. ^^
Naja jedenfalls, denke ich ist meine Fragestellung dennoch verständlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zeroflow

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.881
Es gibt die seltene Möglichkeit dass die SATA III Festplatte nicht korrekt mit einem SATA II Controller zusammenarbeitet (warum auch immer).

Eigentlich sollte sich die Festplatte automatisch "runterschalten" - aber wenn dies eben nicht funktioniert kann man das mit dem Jumper eben manuell herbeiführen.
 

Cheetah1337

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.843
Mhmmm ... okay ... dachte nicht, dass es da noch iwie Probleme gibt, aber gut zu wissen. :)

Und wieso liegen keine Jumper bei? ^^
 

Zeroflow

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.881
ich weiß es nicht fix - aber man kann wsl. davon ausgehen dass das doch einige Anwender verwirren würde wenn da ein Jumper in der Verpackung rumkugelt.
Erster Gedanke -> ist runtergegangen, also stecken wir ihn wieder rauf. Dann könnte es durchaus passieren dass der Jumper so raufgesteckt wird dass die Platte vl. garnichtmehr geht.

und Anwender die feststellen dass das Problem daran liegt dass der Jumper gesetzt werden muss, sicherlich wo einen Jumper herbekommen. Denn wenn man sich so gut mit Computern auskennt um das herauszufinden dann hat man auch Jumper rumkugeln ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Cheetah1337

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.843
Hmm stimmt ... habe die Dummheit mancher User außer Acht gelassen. ;)
Denke du liegst richtig. ^^
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
18.923
Die Lösung mit dem Jumper ist immer noch besser als die SW-Lösung die Samsung hatte - wenn man den Jumper steckt, arbeitet die Platte immer noch mit voller Leistung...
 
Top