XBO Controller funktioniert nicht am PC

Filzuslausus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
391
Hallo Community,

ich habe mir vor einiger Zeit den XBO Controller für meinen PC geholt, da der ganz alte XBOX schon ein bischen rostig ist :p.

Unter Windows 7 hatte ich das Problem, dass der Controller leuchtet, erkannt wird, Treiber ist in Ordnung etc., aber er nimmt keine Eingaben an den PC weiter. So nach Troubleshooting und Fehlercode 37 (der mit einem optionalen Windows Update behoben war) gings dann auch.

Nun hab ich Windows 10. Problem: Das selbe.
Der einzige Unterschied ist, dass es keinen Treiber gibt, weil der "in Windows 10 integriert ist" und, dass der Controller im Steam Big Picture Mode funktioniert, sobald ein Game startet aber auch nicht mehr. Er vibriert auch nicht beim Start von Windows (macht er nur wenn er funktionieren will).

Gibts eine Problemlösung? Quasi selbes Problem, das ich unter Win7 auch hatte, nur scheint das hier keiner mehr zu haben.
 

MechanimaL

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
561
du kannst versuchen einen älteren treiber auch unter win7 zu installieren. ggf im komp. modus versuchen.

auch keine richtige lösung aber ein gutes programm, das oft das problem mit (nicht xbox) controllern behebt, die wie solche funktionieren sollen ist x360ce . das muss aber dann halt in jedes game verzeichnis.. ist eher dafür gedacht bei bestimmten spielen, die explizit einen xbox contoller wollen, da zum funktionieren zu helfen. ich benutze e sin rocket league mit meinem logitech rumblepad2.
 

Biosource

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
31
Musste bei mir auch den Xbox One treiber runterladen obwohl er ja für WIN10 bereits vorinstalliert hätte sein müssen. Danach hat er jedoch funktioniert. :)
 
Top