Xiaomi Redmi 3 mit "normalem Android"

MrTony

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
305
Hi zusammen,

auf Eure Empfehlung hin hab ich mich mal bei den chinesischen Smartphones umgeschaut und hab mich für das Xiaomi Redmi entschieden, weil Preis Leistung echt der Hammer waren. Ist gestern gekommen und bin top zufrieden, Mega Akku, Aluminiumgehäuse, leicht, guter Bildschirm. Hatte am Anfang ja etwas Sorge, aber der erste Eindruck ist echt super für 110 EUR.

Das einzige, was mir nicht so recht taugt ist die Software. Ich hätte egtl gern ein normales Android und nicht das von Xiaomi. Allerdings kommt ich da nicht so ganz mit. Ich hab zwar schon mehrere Telefon und Tablets über Root Custom Roms aufgespielt, aber beim Xiaomi checke ich das nicht so ganz, das ist mal der Bootloader gesperrt, mal nicht, mal ist die Rom ohne Deutsch mal nicht...

Weiß jemand wie man ein ganz normales und möglichst aktuelles Android mit Deutscher Sprache auf das Redmi 3 packen kann? Und falls ja, muss dafür gerootet werden (wegen Gewährleistung/Garantie)?
 

Percoo

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
21
Hi,

ich selbst besitze ein Redmi 3. Es gibt einige Cyanogenmod Versionen die aber scheinbar noch nicht sehr stabil sind. Dies habe ich aber selbst noch nicht getestet. Ich würde dir dazu raten den Google Now Launcher zu installieren dadurch hast du die klassische Android Oberfläche. Eine Anleitung dazu gibt es unter folgenden Link.

http://en.miui.com/forum.php?mod=viewthread&tid=87810&highlight=Google+launcher&mobile=2

Ich selbst nutze die Weekly Rom von xiaomi.eu aktuell Version 6.7.14/15. Gibt aber auch eine Stable Version die MIUI 7. Wollte eventuell auf diese wechseln da der Akkuverbrauch von der Weekly höher ist (komme zwar nie am Ende von Tag unter 40% aber die alte Version war da noch besser).

Du musst halt um diese Roms installieren können deinen Bootloader entsperren dazu musst du bei MIUI einen Account erstellen und die Freischaltung anfordern.

Gruß

Percoo
 

Theobald93

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
7.137
Hab auch das Redmi 3.
Installiere erstmal einen anderen Launcher, vielleicht reicht das ja schon.
Wie Percoo schon gesagt hat den Google Now Launcher wenn du das normale Android willst.
Hab den NovaLauncher weil ich z.b. ein 6x6 + 7x1 Grid mit kleinen Symbolen haben wollte.

Die Einstellungsmöglichkeiten von MIUI sind überraschend vielseitig, habe trotz von CM kommend nicht wirklich viel vermisst.

@MIUI 7.5.1.0 Stable Englisch/Chinesisch

P.S.: Gerade kam die Notification fürs Update auf 7.5.2.0^^
 
Zuletzt bearbeitet:

MrTony

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
305
Danke für den Tipp. Allerdings hab ich mit Google Now ein Problem. Ich hab die Google Apps geupdated und Google Now installiert. Aber im Launcher Menü kann ich leider nur den System Launcher auswählen, Google Now steht nicht zur Auswahl :/
 

G00fY

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.924
Hast du die Google (Suche) App installiert? Ohne läuft der Google Now Launcher nicht und taucht dann auch nicht in der Auswahl auf.:)
 

MrTony

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
305
Hast du die Google (Suche) App installiert? Ohne läuft der Google Now Launcher nicht und taucht dann auch nicht in der Auswahl auf.:)
Habs jetzt hinbekommen, musste erst über die Security App von Xiaomi da einige Berechtigungen einrichten.

Das einzige Problem was ich jetzt habe ist mit dem Farbschema. Das sorgt unter der Google Oberfläche für seltsame Bugs. Etwa wenn ich eine Uhr einstelle ist der Kreis mit den Zahlen so dunkel, dass man fast nix erkennt :/
 
Top