XP kann nach Vista Installation nicht mehr gebootet werden?!

Gafuliz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
125
Hallo Cummunity!
Ich habe ein blödes Problem. Ich habe wie es viele andere auch schon gemacht haben Vista auf mein XP-System aufgespielt. Nun kann ich nicht mehr XP booten. Es erscheint kein Bootmenü, mit der VistaCD kann ich auch keins erzeugen, da er nur Vista erkennt.
Ich hab es mit VistaBootPro versucht, aber auch das erweckt mein XP nicht wieder zum Leben. Habt ihr noch eine Idee, wie ich es anstellen könnte?
Ich hab hier noch ein Screenshot von der Meldung, die ich nach dem Hinzufügen von XP mittels BootPro im Bootmenü erhalte.
mfG,
Gafuiz
 

Anhänge

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.876
wenn Vistaboot Pro nicht hilft, dann probier es doch mal auf diese weise:

von xp cd booten->reparaturkonsole auswählen->folgendes eingeben "fixmbr" und mit "j" bestätigen-> "fixboot" eingeben und mit "j" bestätigen -> danach "exit" und enter, fertig .
 

BasCom

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.384
jo das sollte gehen @ jodd, aber dann is natuerlich der vista bootloder hinnne.
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.876
hast ja recht, geträumt und nur die hälfte geschrieben.;)

wenn xp wieder normal funktioniert und bootet, einfach danach die vista-dvd rein und die systemstartreparatur durchlaufen lassen. dann sollte beides wieder funktionieren.
 
Top