Zusammenfügen mit Windows Movie Maker

pelz

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
149
Hallo Leute,

auf Rat aus dem Forum habe ich mir den Movie Maker installiert.

Ich habe das Problem, dass ich während einer Videoaufnahme den Apparat um 90 Grad gedreht habe und so nun das Video horizontal über den Monitor läuft.

Ich habe an der Stelle des Schwenks der Kamera eine Schnitt gemacht über Bearbeiten --> Teilen und den zweiten Schnitt an der Stelle wo die 90 Grad Drehung beendet ist.

Dieses eine Teilstück möchte ich nun vertikal ausrichten, also wieder um 90 Grad "hochdrehen" also in die vertikale Position bringen und dann wieder die alle Teile zu einem Film zusammenfügen.

Ich kriege das nicht hin

Kann mir bitte jemand helfen


Vielen Dank
 
Top