Zusammenstellung so Gut?

Brucetim

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
136
Sollte Videos Bearbeiten Games Zocken Surfen Also mehr so Allround Pc


Graka Clup 3d HD 5770 (Bitte keine überteuerte G-force!!!)
Betriebssystem Win. 7 64 Bit
Cpu/Proz. Intel core i7 920
Netzteil Be qiet Pure Power 530 Watt
Gehäuse Aerocool Vx-R
Brenner/Leser Lg Bh 10 Ls
Mainboard Dfi Lan party Jr x-58 T3 H6
Festplatte Samsung HD 10 5 Si 1 TB
Ab Technology co. Dimm 6 Gb ddr 3 1600 Tri Kit
 

Wolly555

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.335
Lieber AM3 mit Phenom II X4 955 (Schwerpunkt Gaming) oder Sockel 1156 mit i7-860 (Schwerpunkt Videobearbeitung) und das gesparte Geld in eine HD5850 investieren.
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.869
Eine Frage erstmal vorne weg, hast du dir mal den Sockel 1156 angeschaut oder auch nicht schlecht ein AM3 System was ich in vielen Fällen zum zocken bevorzugen würde da du mehr für dein Geld bekommst, CPU evtl. was in Richtung X4 955.

Netzteil würde ich ein Sharkoon Rush mit 500Watt kaufen, wenn du was mit gutem P/L suchst, die BeQuiet finde ich jetzt nicht so top.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498
also etwas mehr informationen wären schon nicht schlecht, schau dir am besten erst mal den ersten link in meiner signatur an.
 

W4yl4nder

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.072
bleib bei dem 1366 system, wenn du viel videobearbeitung machst. der preis für ein i7 860 + board ist eine preisdifferenz von ca 30€ im vergleich zum i920 + asus p6t se.

eine hd 5850 bekommt man niemals durch solche "sparmaßnahmen" raus.
 

TalBar

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.003
ich an deiner stelle würde eher ein amd system nehmen:

- AMD Phenom II X6 1055T (6 kerner. gut für videobearbeitung. für 170€ kann man nicht meckern)
- MSI 870A-G54
- 4gb ddr3 1333er ram
- 5770/5850 ja nachdem wie dein budget ist
- 500w netzeil
- antec 300
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Gibt mal in Prozent an wie viel du was machst bzw wie wichtig dir die Leistung da ist.
Wenn Videobearbeitung nur sonen nebeneffekt vom Spielen ist würde ich eher zu einer AM3 Platform mit einem 955BE greifen.
Wenn Videobearbeitung ein Hauptverwendungszweck darstellt einen AMD X6 oder Intel.
 

el capitan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
646
ich an deiner stelle würde eher ein amd system nehmen:

- AMD Phenom II X6 1055T (6 kerner. gut für videobearbeitung. für 170€ kann man nicht meckern)
- MSI 870A-G54
- 4gb ddr3 1333er ram
- 5770/5850 ja nachdem wie dein budget ist
- 500w netzeil
- antec 300
würde es genau so machen.
Ach ja, vllt solltest du den Händler wechseln. Alternate ist doch ziemlich teuer. Schau mal bei hardwareversand oder mindfactory vorbei.
 
A

AMD User

Gast
und der intel 920 sollte durch den 930 ersetzt worden sein.mb mit 890 gx chipsatz und cpu amd 955,965,1055 6 kerner,1090 6 kerner und kein boxed kühler.
 

ChaosBimpf

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.544
das ausgesuchte dfi board ist eher was für overclocker die sich wirklich auskennen, da das bios von dfi boards meist sehr umfangreich ist und extrem viele einstellungsmöglichkeiten bietet. für "normale" user wär was billigeres empfehlenswert
 

nekro1

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.731
Beim zocken kommt es sehr stark auf deine Zollgröße beim Monitor an.
Bei >= 1680x1050 + Eyecandy nehmen sich Intel und AMD Cpu's kaum was. Da hier ein CPU Limit auftritt. Ob Phenom II oder iCore7 die nehmen sich dort nicht viel. Du must halt wissen was du willst und was dein Monitor hergibt. siehe hier Rein aus Spielersicht betracht bietet der AMD Phenom II einfach das bessere P/L


Und ob du fürs Rendern von DVD's nun 10 sekunden mehr wartets bei einer Laufzeit von 12Minuten must du wohl oder übel in Kauf nehmen ;)
 
Top