Zusammenstellung Spiele Pc's

Siccore

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
15
Hallo Computerbase Community!

Also ich hab mich wochenlang bis zur Verwirrung durch Foren, Tests, berichte und so durchgelesen um mir einen Günstigen Spiele Pc aufzubauen auf meinem Vorhandenem Mainboard. Nun würde ich es gerne hier versuchen.

Was ich möchte:
Ein Spiele Pc für MMO Games, wie Guild wars 2, Tera, Rift, FF 14 ARR . Ich würde Gerne meine Online Spiele auf einer Angenehmen Hohen Grafik spielen können ohne Ruckler, Standbilder.

Was ich habe:
Also Vorhanden ist wie gesagt ein Mainboard von ASRock das Z77 Extreme 4, darauf würde ich gern aufbauen.

Wo ich jetzt Dringend "professionelle" Hilfe brauche ist ein Passenden Prozessore zu finden, die richtige GraKa dazu und evlt. Empfehlungen für Arbeitsspeicher und Netzteil.
Wichtig ist aber halt der Prozessor, er soll mir noch ne weile dienen können. Budget für Prozessor und GraKa wären so um die 200-250€

Hoffe es ist detailliert genug um damit was anzufangen zu können ;-)

mfg Siccore
 

Quafe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
334
hi ;) ich spiele gw2 und kann dir schon mal sagen das wenn ich richtig gelesen/ verstanden hast solltest du lieber 200 euro je Komponente einplanen :)

Intel Core i5-3570K 200euro ca



7870 oder noch (2monate gedulden)? 8***

Rest siehe guide weiter oben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
Würde ein Core i5 3570K und eine GTX 760 nehmen, denn ich habe es so verstanden das jeweils für CPU und GPU bis zu 250€ zur Verfügung stehen.
 

Siccore

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
15
@grenn
joa so war es eigentlich gedacht ;-) danke für die Tipps.

@Quafe&grax
hmmm, ja wenn ich nen paar Monate spare könnte ich klar immer bessere teile holen aber diese Geduld fehlt mir zurzeit einfach :D
ich hab lange mit so einer uralten maschiene hier gezockt das ich es kaum aushalte neue teile zu besorgen ^^
und auch den Guide hab ich mir schon durchgeguckt. Nur kommen mir dann immer die Fragen, harmonieren die teile gut mit meinem Mainboard, oder wie lang werde ich mit den Teilen zocken können und so weitere fragen :-/
das ist ja grad das blöde das ich mich durch so viele Berichte und Tests und Foren und Bewertungen von Hardware teilen dumm und dämlich gelesen habe. Das ich nun komplett den Ansatz verloren haben wo anfangen... ^^

Deshalb habe ich auch hier vlt auf etwas mehr "Info" gehofft :-P
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498
ich würde als prozessor eher den Intel Core i5-3470 nehmen, da dieser nur minimal langsamer ist aber deutlich weniger kostet.
das gesparte geld lässt sich dann gut in eine merklich schnellere grafikkarte (zb. hd7970 oder gtx770) investieren.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
@Nightfly09
Da er schon ein Z Board hat würde ich eine K CPU nehmen.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498
das sind hald ca. 17% aufpreis für etwa 5% mehr leistung, aus sicht der preis/leistung ist der i5 3470 also klar besser. dazu kommt dann noch das bei der zusammenstellung sowieso in den meisten fällen zuerst die grafikkarte limitieren wird wenn wert auf hohe details und den ein oder aneren filter gelegt wird.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
Aus Preis Leistung schon, aber ein H77 Pro4 oder GA-H77-D3H wäre auch günstiger gewesen als das Asrock Z77 Extreme 4, deswegen würde ich in diesem Fall zur der K CPU raten.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
Beim Z77 Board hat er die Möglichkeit die CPU zu übertakten, das ist zwar mit dem Core i5 3470 auch beschränkt möglich, aber ich würde in diesem Falls schon den Core i5 3570K nehmen da er den auch noch weiter übertakten kann mit einem guten CPU Kühler.
 
H

Hoot

Gast
Wie sieht denn aktuell dein ganzes System aus?
Finde es immer etwas schwer einfach so Teile zu empfehlen ohne den Überblick zu haben ;)

Jetzt vorschnell eine GraKa kaufen, wenn deine gegenwärtige noch etwas genügt, halte ich für überstürzt und etwas unüberlegt... warte doch bis die neuen draußen sind oder hol dir mit ein paar Euro mehr gleich ein bessers Modell aus dem Abverkauf - so würde ich es zumindst machen, zumal bei AMD die Bundle auch attraktiv sind :)
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498
Beim Z77 Board hat er die Möglichkeit die CPU zu übertakten, das ist zwar mit dem Core i5 3470 auch beschränkt möglich, aber ich würde in diesem Falls schon den Core i5 3570K nehmen da er den auch noch weiter übertakten kann mit einem guten CPU Kühler.
in dem fall rückt dann die bessere preis/leistung noch weiter richtung i5 3470, da der i5 3570k auch dann wieder nur etwa 5% schneller ist und incl. größerem kühler etwa 20-25% mehr kostet.
investiert man das geld in eine schnellere gpu bekommt man für den aufpreis mal eben etwa 20% mehr leistung. wie bereits erwähnt laufen bei den meisten die spiele sowieso im gpu-limit, so das bei übertaktetem prozessor der vorsprung den i5 3570k auf etwa 1-3% sinkt, die 20% mehr leistung der grafikkarte aber voll genutzt werden.
 

Siccore

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
15
Phew, also meine Graka zurzeit ist eine Gtx 550ti,AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 4200+ joa halt ^^ sehr alt und ziemlich Low :-/


Das ist es auch wieso ich so problem mit Graka und Cpu auswahl habe ^^ , hab vieles gelesen wo einige meinem "spar an Cpu" und hol dafür bessere Gpu.
 

Nekrash

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
779
Das ist es auch wieso ich so problem mit Graka und Cpu auswahl habe ^^ , hab vieles gelesen wo einige meinem "spar an Cpu" und hol dafür bessere Gpu.
Muss auch nicht unbedingt stimmen. Anhaengig vom Budget kann eine Investition in eine bessere CPU durchaus Sinn machen.
Wie sieht es denn der TE. Ist Uebertakten ueberhaupt interessant/geplant? Hast du damit Erfahrung?

Nachtrag:
Bei MMOs ist die Leistung einer CPU nicht zu vernachlaessigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Siccore

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
15
Erfahrung ehrlich gesagt nein, aber Interesse ja, da wäre nen Guter Kumpel an meiner Seite der mich da mal einführen wollte.
Mir wäre halt wichtig was für ne lange zeit noch zu haben.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.621
@Siccore
Da du ja eine Kumpel hast der das anscheinend kann würde ich den Core i5 3570K nehmen.

@Nightfly09
Erstmal ja, aber wenn die CPU übertaktet wird dann nicht mehr, zudem sollte eine GTX 760 auch reichen, denn die hat gerade das wohl beste P/L Verhältnis mit der GTX 670 zusammen, kurz dahinter kommt die HD 7950 Boost.
 

Siccore

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
15
Moin,

ok Danke erstmal für die ganzen Vorschläge und Tipps ;-)
Es wird wohl der i5 3570k, und die Gtx 760, ich denke mit der Combi komm ich ne gut lange zeit mit aus.

Vielen Dank an alle, nehme Trotzdem noch gerne weitere Vorschläge an, hab noch paar tage bis ich bestelle :D
 

DaMoffi

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.619
Vorschlag wäre noch ein potenter CPU-Kühler, wenn du denn wirklich übertakten möchtest.

Standardempfehlung ist der Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW), der mit 162 mm aber enorm groß ist und evtl. den ersten RAM-Slot verdeckt.

Wenn du eh nur 2 RAM-Riegel hast und dein Gehäuse groß genug ist: Macho.

Was haste denn für ein Gehäuse und welcher RAM ist verbaut?

Gruß

Nando
 
Top