Zweitmonitor Schwarz finde keine Lösung

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

hc-9

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
421
brauche keine hilfe mehr danke und ganz bestimmt nicht von so asozialen wie CyrionX

die noch nichtmal als erstes nach Backlight problemen fragen.
 
Zuletzt bearbeitet:

CyrionX

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.786
Hallo,
Hatte so ein ähnliches Problem schonmal mit nem anderen Monitor dem vorgänger aber da konnte ich ihn einfach analog an eine andere Quelle/PC stecken und dann funktionierte er wieder. Dies geht leider nicht mehr da der 2233BW nur per HDMI ansprechbar ist und ich nur einen PC hier habe.
mfg
Wieso denn?
Aus dem Handbuch:
Eingangssignal, terminiert
RGB Analog,
DVI-konformes (DVI, Digital Visual Interface)


Davon abgesehen, wäre es doch toll wenn man nicht in jedem Thread erst nachfragen müsste welche sonstige Hardware vorhanden ist.
Denn jetzt hätte ich dir erstmal einen DVI-VGA Adapter vorgeschlagen. Aber wer weiss denn schon was deine Grafikkarte für Anschlüsse hat.
 

autowurst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
449
Da bin ich doch heilfroh Win 10 zu fahren...gestern das System wegen einer neuen ssd frisch installiert...am Ende waren beide Bildschirme automatisch installiert,sogar die passenden Monitor Treiber,waren nach den ganzen updates drauf,ohne das ich einen Finger rühren musste.
 

hc-9

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
421
brauche keine hilfe mehr danke und ganz bestimmt nicht von so asozialen wie CyrionX
 
Zuletzt bearbeitet:

CyrionX

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.786
Und wieder: keine nützlichen Hardwareinformationen zu deinem System. Soweit wir wissen könntest du sogar ein C2D System fahren.
Ja klar könnte man dies machen hätte man das Kabel und würde nicht denken, dass das Problem mit dem HDMI Port, dem Panel oder dem Grafikkarten Bios zu tun hat.
2 von 3 "ideen" sind einfach unlogisch.
Und:
damit man nicht spekulieren muss, schliesst man Möglichkeiten durch Aktionen aus. Ganz abgesehen davon, dass diese Vorstellung :
"Ich denke das ist ein Bug der den Monitor automatisch ausschaltet so als würde Windows automatisch dies befehlen da eine Leistungshungrige APP leuft. "
... völlig absurd klingt.
Da du dich aber in eine bestimmte Vorstellung verbissen hast und das Problem kennst wirst du mit diesem technischen Verständnis sicher auch im Nu die Lösung selber finden können.

Oder vielleicht erbarmt sich auch jemand anders sich dieses Mühsal anzutun.
Weiterhin viel Erfolg
 
Zuletzt bearbeitet:

hc-9

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
421
@CyronX ich weis zwar nicht wer dir da oben rein geschissen hat aber es scheint ja schon ein wasser schaden vorhanden zu sein. Da dein asoziales gehabe wohl schon masche hat.

Aber mach mal du weiter auf foren heiny mit arroganten allüren ich weis warum ich andere technische Foren CB vorziehe. Ich hoffe nicht das du irgendwas mit IT zu tun hast. aber ich bin mir sicher meine HDD modelle werden gaaaanz bestimmt was mit dem Monitor problem zu tun haben. Aber sicherlich poste ich meine Dxdiag hier in nem offenen crawler forum! ja genau!
Du kannst ja noch nichtmal präzesieren was du überhaupt an "Hardwareinformationen" bräuchtest warum sollte man so nem heini die dann auch geben.

Hab wahrscheinlich schon mehr "absurde"/"unlogische" probleme behoben als du posts hast. Leider ist mein wissen zu Monitoren leider beschränkt und es tut mir auch ganz dolle leid das ich dich nicht fachchinesis zumülle damit es noch lesbar bleibt für so normalo user wie dich.

Erbarmen braucht sich auch keiner ganz bestimmt nicht Du, hoffe du brichst dir nicht deinen manikürten Fingernagel ab. Aber hoffe du klingst nicht zu absurd denn dich selbst fixen schaffste glaub ich nimmer.

Bin raus hf und troll schön die user hf.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top