2/14 Asus P4S8X im Test : DDR400 und SiS963-Southbridge mit vielen Features

, 16 Kommentare

Das Asus P4S8X

Lieferumfang und Dokumentation

Wie immer beginnen wir mit einer Auflistung des Packungsinhaltes:

  • P4S8X
  • P4S8X Support-CD
  • USB- und Game-Modul
  • COM2-Modul
  • Zwei Serial ATA Kabel
  • Zwei Ultra ATA133/100/66/33 IDE-Kabel (80 Pin)
  • Ein Ultra ATA IDE-Kabel (40 Pin)
  • Ein Floppy-Kabel
  • Zusätzliche Jumper
  • Quick Setup Guide
  • (Englisches Handbuch)
P4S8X - Board - 2
P4S8X - Board - 2
P4S8X - Lieferumfang
P4S8X - Lieferumfang
P4S8X - COM2-Modul
P4S8X - COM2-Modul

Zum Lieferumfang sei gesagt, dass bei uns der Inhalt etwas abwich. So lag unserer Packung kein eigenes Handbuch bei, sondern das Handbuch war nur als PDF-Datei auf der mitgelieferten CD zu finden, die extra für uns zusammengestellt wurde (Presse-Sample). Neben dem Handbuch war auf der CD noch die eigentliche Support-CD zu finden, die alle wichtigen Treiber und zusätzlichen Tools zur Installation des Mainboards benötigt.

Das Handbuch (in unserer Version als PDF-Dokument) macht wie immer eine gute Figur und kann erneut überzeugen, obwohl es wieder einmal komplett in Englisch gehalten wurde. Der Lieferumfang des P4S8X ist nicht als üppig zu bezeichnen und und so muss man auf das eine oder andere Extra leider verzichten. Dies wäre zum Beispiel ein S/PDIF-Modul oder eine zusätzliche Firewire-Blende, da das Board selbst nur einen einzigen der maximal möglichen sechs Firewire-Ports nach außen führt. Über zwei Controller kann die SiS963 je drei Firewire-Ports zur Verfügung stellen. Hier nutzt Asus die Southbridge somit nicht in ihrer ganzen Breite aus und liefert neben einem onboard Firewire-Port nur noch einen weiteren Anschluss für eine zusätzliche Blende.

P4S8X - S-ATA-Kabel - 2
P4S8X - S-ATA-Kabel - 2
P4S8X - USB-Game-Modul
P4S8X - USB-Game-Modul
P4S8X - Overview - 6
P4S8X - Overview - 6

Insgesamt stellt der Lieferumfang somit nicht das absolute Optimum dar, allerdings muss man hier natürlich auch die Zielgruppe des P4S8X und die entstehenden Kosten berücksichtigen.

Features


P4S8X

  • Formfaktor
    • Socket 478 ATX (30.5cm x 21.9cm)
  • Prozessor
    • Unterstützt Pentium4 (Sockel478)
    • Automatische CPU Erkennung
    • 400MHz und 533MHz Quad Pumped Bus
  • Chipsatz
    • SiS648 Chipsatz (passiv gekühlt)
    • SiS963 Southbridge
  • RAM
    • 3x 184 Pin DIMMS (DDR RAM)
    • Unterstützt PC1600/2100/2700/(inoffiziell 3200) DDR-SDRAM
    • Maximale Speichergröße: 3GB
  • Erweiterung-Slots
    • 1x AGP 8x Slot
    • 6x 32 Bit PCI Slots
    • 2 IDE Ports (UDMA 33/66/100/133)
    • 2x Serial ATA150 Ports
    • 1x IDE Raid Port
    • 1x Floppy Port
    • 3x Lüfteranschlüsse (monitorfähig)
  • Externe Anschlüsse
    • 1x PS/2 Maus
    • 1x PS/2 Keyboard
    • 1x Parallel Port
    • 2x Serielle Ports (COM2 per Slotblende)
    • 6 USB 2.0 Ports (4x intern, 2x per Slotblende)
    • 2 Firewire Ports (1x intern, 1x per Slotblende, die nicht beiliegt!)
    • 1x Game-Port per Slotblende
    • 1x Microphone In
    • 1x Line In
    • 1x Line Out
    • 1x S/PDIF Digitalausgang/-eingang (über Slotblende, die nicht beiliegt!)
  • Bios
    • 4MBit Award Multi-Language Bios
    • Multiplikator manipulierbar im Bios (nur wenn CPU unlocked ist)
    • Front Side Bus in 1MHz Schritten manipulierbar im Bios (100-166MHz)
    • CPU Spannung regulierbar im Bios (1,50-1,80V)
    • Speichertakt einstellbar im Bios (100, 133, 166 und 200MHz)
    • VDimm Spannung regulierbar im Bios (2,5 - 2,6 -2,7V)
    • AGP Voltage regulierbar im Bios (1,5 - 1,6 - 1,7V)
    • AGP/PCI Frequenz fixierbar (Synchronous, Asynchronous, Performance)
    • Interrupt Mode APIC (bis zu 24 IRQs)
  • Besonderheiten
    • Onboard Promise Serial ATA150 Raid Controller (2x S-ATA, 1x IDE ATA133)
    • Dolby Digital 6-Kanal C-Media CMI9739A Sound
    • Onboard LAN
    • Onboard Firewire (1394)
    • Asus Multi-Language Bios
    • Asus Q-Fan Technologie
    • Asus Post Reporter
    • Asus MyLogo2
    • Asus EZ Plug
    • Asus EZ Flash
    • Asus Update
    • Asus i-Panel Connector
    • Smart Card Reader Connector
    • Secure Digital und Memory Card Connector
    • Chassis open alarm lead
  • Sonstige Funktionen
    • Keyboard Power-On, Suspend To RAM
    • Wake-On-LAN, Wake-On-Modem, Wake on USB-Device

Auf der nächsten Seite: Ausstattung