9/19 2x Radeon und 3x GeForce von MSI im Test : Von X850 XT, X850 Pro, 6800 Ultra, 6800 GT zu 6800

, 25 Kommentare

3DMark 03

Hart umstritten, aber dennoch interessiert sich das Gros unser Leser immer noch primär für 3DMark03 aus dem Hause FutureMark. Trotz seines Alters wird er immer noch gerne als Anhaltspunkt für die Leistungsfähigkeit von aktuellen Grafikkarten genutzt.

  • Offizielle Website: FutureMark.com

  • Download: ComputerBase

    • Kostenpunkt: kostenlos

  • Was benchen wir?

    • Durchlauf des Benchmarks unter "Default"-Settings

    • Besondere Einstellungen: Update auf Version 3.6.0
3DMark 03
Angaben in Punkten
  • 1024x768 Pixel:
    • nVidia GeForce 7800 GTX SLI
      26.879
    • nVidia GeForce 7800 GTX
      16.229
    • nVidia GeForce 7800 GT
      14.587
    • MSI GeForce 6800 Ultra
      13.143
    • MSI Radeon X850 XT
      12.615
    • ATi Radeon X800 XT
      12.254
    • MSI GeForce 6800 GT
      11.752
    • MSI Radeon X850 Pro
      11.215
    • ATi Radeon X800 XL
      10.972
    • ATi Radeon X800
      9.054
    • MSI GeForce 6800
      9.037
    • nVidia GeForce 6600 GT
      8.655

Auf der nächsten Seite: Spielebenchmarks