8/19 GeForce GT 220 im Test : Nvidias erste DX-10.1-Karte ist zu langsam fürs Spielen

, 163 Kommentare

Direct3D-10-Benchmarks

Anno 1404

Anno 1404 ist der neuste Spross aus der Anno-Serie, der eine große Aufgabe vor sich hat: Die drei sehr erfolgreichen Vorgänger zu Toppen. Bezüglich der technischen Seite scheint man dies locker erfüllen zu können, da Anno 1404 wohl ohne Zweifel aktuell das optisch schönste Strategiespiel ist – und das vielleicht bei weitem. So bietet der Titel sogar eine Direct3D-10-Unterstützung an, was bei Strategiespielen Seltenheitswert hat. Das Auge nimmt dies auf jeden Fall gerne zu Kenntnis, da Anno 1404 nicht nur eine wunderschöne Wasserdarstellung bietet, sondern auch darüber hinaus durchweg zu gefallen weiß. Einen wirklichen grafischen Schwachpunkt hat das Spiel nicht.

Anno 1404 - GT200
Anno 1404 - GT200
Anno 1404 - RV790
Anno 1404 - RV790
Anno 1404 - 1280x1024
  • 1xAA/1xAF:
    • ATi Radeon HD 4770
      52,1
    • Nvidia GeForce GTS 250
      51,1
    • ATi Radeon HD 4850
      50,9
    • Nvidia GeForce 9800 GT
      41,0
    • Nvidia GeForce 9600 GT
      33,8
    • ATi Radeon HD 4670
      27,7
    • Nvidia GeForce GT 220
      19,5
  • 4xAA/16xAF:
    • ATi Radeon HD 4850
      34,8
    • Nvidia GeForce GTS 250
      34,5
    • ATi Radeon HD 4770
      34,5
    • Nvidia GeForce 9800 GT
      28,3
    • Nvidia GeForce 9600 GT
      23,8
    • ATi Radeon HD 4670
      20,6
    • Nvidia GeForce GT 220
      13,0
Anno 1404 - 1680x1050
  • 1xAA/1xAF:
    • Nvidia GeForce GTX 295
      86,4
    • ATi Radeon HD 4870 X2
      81,1
    • ATi Radeon HD 5870
      76,9
      Hinweis: Grafikfehler!
    • ATi Radeon HD 5850
      61,9
      Hinweis: Grafikfehler!
    • Nvidia GeForce GTX 285
      57,0
    • ATi Radeon HD 4890
      56,8
    • Nvidia GeForce GTX 275
      53,9
    • ATi Radeon HD 4870
      51,0
    • Nvidia GeForce GTX 260
      46,7
    • ATi Radeon HD 4770
      41,4
    • ATi Radeon HD 4850
      40,8
    • Nvidia GeForce GTS 250
      40,6
    • Nvidia GeForce 9800 GT
      32,8
    • Nvidia GeForce 9600 GT
      25,9
    • ATi Radeon HD 4670
      21,6
    • Nvidia GeForce GT 220
      15,2
  • 4xAA/16xAF:
    • Nvidia GeForce GTX 295
      64,3
    • ATi Radeon HD 4870 X2
      63,8
    • ATi Radeon HD 5870
      60,3
      Hinweis: Grafikfehler!
    • ATi Radeon HD 5850
      49,6
      Hinweis: Grafikfehler!
    • Nvidia GeForce GTX 285
      39,5
    • ATi Radeon HD 4890
      38,2
    • Nvidia GeForce GTX 275
      37,2
    • ATi Radeon HD 4870
      34,1
    • Nvidia GeForce GTX 260
      32,0
    • ATi Radeon HD 4850
      27,3
    • ATi Radeon HD 4770
      27,0
    • Nvidia GeForce GTS 250
      26,7
    • Nvidia GeForce 9800 GT
      21,7
    • Nvidia GeForce 9600 GT
      18,5
    • ATi Radeon HD 4670
      15,7
    • Nvidia GeForce GT 220
      9,6

Auf der nächsten Seite: Battleforge