9/11 Alpenföhn K2 im Test : Imposanter Zwillingsturm-Kühler

, 49 Kommentare

Semi-Passivleistung

Im semipassiven Betrieb, also ohne direkt montierten Lüfter, ist die Leistung des K2 wieder sehr zufriedenstellend, wenngleich andere Doppeltower wie der Noctua NH-D14 oder gar der Phanteks PH-TC14PE die Nase weiterhin vorn haben. Bedingt durch die räumliche Nähe zum ausblasenden Gehäuselüfter, welche durch die üppige Kühlerabmessung zustande kommt, und die große Oberfläche der Zwillingstürme zur Wärmeabgabe können Prozessoren mittlerer Leistungsklassen ohne Probleme mit dem K2 semipassiv gekühlt werden. Eine Absenkung der CPU-Kernspannung hilft natürlich, um dabei nicht in kritische Temperaturbereiche vorzudringen und senkt überdies den Stromverbrauch des Gesamtsystems.

Semipassivmodus mit Gehäuselüfter
Angaben in °C
  • Gehäuselüfter bei 840 U/min:
    • Phanteks PH-TC14PE
      63,50
    • Thermalright HR-02 Macho
      63,75
    • Scythe Orochi (Tower)
      64,75
    • Prolimatech Genesis
      65,00
    • Be Quiet Dark Rock Pro
      66,50
    • Noctua NH-D14
      67,50
    • Alpenföhn K2
      68,75
    • Coolink Corator DS
      70,75
    • Thermalright IFX-14
      73,00
    • Scythe Ninja 3
      73,00
    • Coolermaster Hyper 612S
      73,75
    • Cogage Arrow
      74,00
    • Tuniq Tower 120 Extreme
      76,00
    • Scythe Mugen 3
      78,50
    • Danamics LMX Superleggera
      79,00
    • Scythe Mugen 2
      79,50
    • Enermax ETS-T40-TA
      82,50
    • Alpenföhn Matterhorn
      84,00
    • Xigmatek Thor's Hammer
      85,50
    • Noiseblocker Twintec
      86,00
    • Scythe Yasya
      88,00
    • Prolimatech Armageddon
      88,25
    • Prolimatech Megahalems
      88,50
    • Alpenföhn Himalaya
      88,75
    • Zalman CNPS 10X Quiet
      89,00
    • Thermalright Venomous X
      89,00
    • Akasa Nero-S
      91,00
    • Noctua NH-U12P
      91,25
    • EKL Brocken
      93,50
    • EKL Nordwand
      94,50
    • Thermalright True Spirit
      97,50
    • Thermolab Baram
      98,00
  • Gehäuselüfter bei 510 U/min:
    • Phanteks PH-TC14PE
      75,00
    • Thermalright HR-02 Macho
      78,00
    • Prolimatech Genesis
      81,00
    • Be Quiet Dark Rock Pro
      81,00
    • Scythe Orochi (Tower)
      81,75
    • Noctua NH-D14
      82,00
    • Coolink Corator DS
      82,25
    • Alpenföhn K2
      82,50
    • Thermalright IFX-14
      87,00
    • Scythe Ninja 3
      88,00
    • Coolermaster Hyper 612S
      88,50
    • Tuniq Tower 120 Extreme
      89,00
    • Cogage Arrow
      89,00
    • Danamics LMX Superleggera
      92,50
    • Scythe Mugen 3
      94,00
    • Scythe Mugen 2
      96,75
    • Enermax ETS-T40-TA
      98,00

Die Temperaturwerte dieser Seite stellen das arithmetische Mittel der vier Prozessorkerntemperaturen unter Volllast dar.

Auf der nächsten Seite: Referenzbelüftung 120 mm