6/7 Spiele unter Windows 8 im Test : So viel schneller ist das neue Windows

, 157 Kommentare

Schwierigkeiten mit Windows 8

Die reine Windows-8-Installation sowie das Aufspielen der Grafikkartentreiber verlief, wie man vermuten kann, ohne Probleme. Die Installation der Testspiele ging ebenso problemlos vonstatten, jedoch stießen wir kurze Zeit später auf erste Schwierigkeiten.

So haben wir in Batman: Arkham City einen Totalausfall unter Windows 8 erleben müssen. Das Spiel startet zwar ohne Weiteres, jedoch gibt es die ersten Probleme mit Games for Windows Live, was in der mitgelieferten Version des Spiels ironischerweise nur einen Absturz produziert.

Fehlermeldung G4WL
Fehlermeldung G4WL
Fehlermeldung Batman
Fehlermeldung Batman
Fehlermeldung Batman
Fehlermeldung Batman

Nachdem wir Games for Windows Live manuell aktualisiert haben, funktioniert das Anmelden dann fehlerfrei. Jedoch bleibt nur wenige Sekunden später reproduzierbar das Bild stehen und es erscheint erneut einige Sekunden später eine durchaus imposante Fehlermeldung: „Fatal Error“ mit einer langen Liste an angeblich nicht gefundenen Dateien. Batman: Arkham City konnten wir unter Windows 8 dementsprechend nicht starten.

Deutlich besser, schlussendlich aber ebenso wenig befriedigend, ist der Versuch mit Trackmania 2: Canyon verlaufen. Das Starten ist zwar kein Problem und flüssig läuft der Titel auch – gar deutlich schneller als unter Windows 7. Der Grund dafür offenbarte sich jedoch ebenfalls schnell, da unter Windows 8 einige Texturen nicht nur sehr unscharf sind, sondern manche gar gänzlich fehlen. Das Ändern der Detailstufe hat daran nichts geändert, zudem tritt der Fehler sowohl auf der AMD- als auch auf der Nvidia-Karte auf.

Ob die genannten Probleme in beiden Spielen auf die Treiber oder die Spiele selbst zurückzuführen sind, werden die nächsten Updates zeigen müssen.

Texturfehler Trackmania 2
Texturfehler Trackmania 2

Alle anderen Spiele funktionierten dagegen auf Anhieb, ohne dass wir irgendwelche Modifizierungen jeglicher Art vornehmen mussten. Schlussendlich laufen von den von uns getesteten 14 Spiele zwölf Titel problemlos.

Auf der nächsten Seite: Fazit