13/14 Nvidia GeForce GTX 770 im Test : Asus, Gainward und Nvidia im Vergleich

, 292 Kommentare

Preis-Leistungs-Verhältnis

Erläuterung zum Preis-Leistungs-Verhältnis
12 Einträge
Preisliste
Angaben in Euro
    • AMD Radeon HD 7750
      80
    • Nvidia GeForce GTX 650
      90
    • AMD Radeon HD 7770
      96
    • Nvidia GeForce GTX 650 Ti
      108
    • AMD Radeon HD 7790
      115
    • Nvidia GeForce GTX 650 Ti Boost
      135
    • AMD Radeon HD 7850
      155
    • Nvidia GeForce GTX 660
      161
    • AMD Radeon HD 7870
      180
    • Nvidia GeForce GTX 660 Ti
      240
    • AMD Radeon HD 7950
      247
    • AMD Radeon HD 7950 Boost
      250
    • AMD Radeon HD 7970
      322
    • Nvidia GeForce GTX 670
      323
    • AMD Radeon HD 7970 GHz
      347
    • Nvidia GeForce GTX 770
      389
      Hinweis: UVP
    • Nvidia GeForce GTX 680
      411
    • Nvidia GeForce GTX 780
      576
    • Nvidia GeForce GTX 690
      870
    • Nvidia GeForce GTX Titan
      893
    • AMD Radeon HD 7990
      929

Die unverbindliche Preisempfehlung für die GeForce GTX 770 hat Nvidia bei 329 Euro ohne Steuern angesetzt, was inklusive der Mehrwertsteuer in 389 Euro resultiert – erste Karten sind ab 379 Euro gelistet. Die Asus GeForce GTX 770 DirectCU II OC und die Gainward GeForce GTX 770 kosten im Handel zum Start deutlich über 400 Euro.

Auf der nächsten Seite: Fazit