be quiet! Silent Base 800 im Test : Gedämmter Markteintritt in schlichter Optik

, 124 Kommentare
be quiet! Silent Base 800 im Test: Gedämmter Markteintritt in schlichter Optik

Mit dem heutigen Tag beginnt der Verkaufsstart eines der interessantesten Gehäuse in diesem Jahr. Die Rede ist vom neuen be quiet! Silent Base 800, das erstmals im Rahmen der Computex 2014 öffentlich vorgeführt wurde.

Das Silent Base 800 ist das erste Computergehäuse des bekannten Premium-Netzteilherstellers und soll laut eigenen Angaben, dem Namen be quiet! gerechtwerdend, auf eine sehr niedrige Geräuschemissionen optimiert sein. Deshalb werden die drei hauseigenen und entkoppelten Lüfter durch eine umfangreiche Schalldämmung ergänzt.

Aber der neue Midi-Tower soll nicht nur leise sein. Darüber hinaus soll er eine hohe Kühlleistung erreichen und eine außerordentliche Funktionalität bieten. All diese Eigenschaften hat be quiet! schließlich in einem finalen Produkt aus Stahl und Kunststoff vereint, das neugierig macht.

be quiet! hat sich für den Anfang also hohe Ziele gesetzt und geht direkt aufs Ganze. Gelingt es dem deutschen Premium-Hersteller mit dem Silent Base 800, seinem guten Ruf auch im umkämpften Gehäusesegment alle Ehre zu machen?

be quiet! Silent Base 800
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Chassis (L × B × H):
495 × 266 × 559 mm (73,60 Liter)
Schalldämmung, halbe Fronttür
Variante
495 × 266 × 559 mm (73,60 Liter)
Schalldämmung, Seitenfenster, halbe Fronttür
Material: Kunststoff, Stahl
Nettogewicht: 9,30 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, HD-Audio
Einschübe: 3 × 5,25" (extern)
7 × 3,5" (intern)
4 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 7
Lüfter:
Front: 2 × 140 mm (2 × 140 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140/120 mm (optional)
Seitenteil links: 1 × 120 mm (optional)
Boden: 1 × 140/120 mm (optional)
Variante
Front: 2 × 140 mm (2 × 140 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140/120 mm (optional)
Boden: 1 × 140/120 mm (optional)
Staubfilter: Front, Netzteil, Boden, Seitenteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 175 mm
GPU: 295 mm – 415 mm
Netzteil: 295 mm
Preis: ab € 95 / € 149,90

Lieferumfang

Der Lieferumfang setzt sich aus schwarz lackiertem Schraubenmaterial, vier Kabelbindern und einer aufklebbaren Kabelklemme zusammen. Zusätzlich werden 14 Silikonschienen mitgeliefert, die bei der Festplattenmontage eine wichtige Rolle spielen.

In der ersten Charge hat be quiet! es verpasst, einen Adapter beizulegen, der die Lüfterdrehzahl des Hecklüfters über einen Widerstand auf 1.100 bis 1.200 Umdrehungen pro Minute drosseln soll. Über den be-quiet!-Support können betroffene Käufer des Silent Base 800 den Adapter aber kostenlos und versandkostenfrei nachordern.

Das beiliegende Handbuch ist mehrsprachig verfasst. Anhand von Schwarz-Weiß-Skizzen erklärt es die einzelnen Montageschritte zwar ausführlich, hat aber des Öfteren die Neigung, unübersichtlich zu wirken, weil nicht immer auf Anhieb ganz eindeutig ist, welche Grafik zu welchem Text gehört.

Merkmale der vorinstallierten Lüfter
Position Größe U/min Anschluss Anlaufspannung
Front 140 mm 1.000 3-Pin 4,5 Volt
Heck 120 mm 1.500 3-Pin 3,8 Volt

Auf der nächsten Seite: Ausstattung

124 Kommentare
Themen:
  • Carsten Lissack E-Mail
    … ist auf ComputerBase für den Bereich PC-Gehäuse verantwortlich. Fotografie ist seine Leidenschaft.