Discord: Beta des integrierten Spiele-Shops weltweit gestartet

Fabian Vecellio del Monego 96 Kommentare
Discord: Beta des integrierten Spiele-Shops weltweit gestartet
Bild: Discord

Der digitale Spiele-Store von Discord, der im August zunächst nur für 50.000 Nutzer in Kanada angeboten wurde, ist jetzt weltweit im Rahmen einer öffentlichen Beta-Phase verfügbar, wie das Unternehmen in einem Blog-Beitrag bekannt gab. Auch die Nitro-Abonnements werden überarbeitet und erweitert.

Discord Store startet mit rund 80 ausgewählten Spielen

Der Discord Store getaufte Laden ist – ebenso wie die hinzugefügte Bibliothek – über eine Schaltfläche oberhalb der Direktnachrichten auf der Startseite des Programms aufrufbar und beginnt zunächst mit rund 80 Titeln. Einige der Spiele seien dabei temporär ausschließlich auf Discord verfügbar, bis sie nach einer Wartezeit von gewöhnlich 90 Tagen bei anderen Händlern verfügbar werden. In der Zukunft soll das Angebot zügig wachsen, dennoch sei der Shop vollständig kuratiert. Darüber hinaus wird zukünftig eine Cloud-Speicherfunktion für Spielstände angeboten, mit der sich letztere über mehrere Systeme hinweg synchronisieren lassen sollen.

Auch Discord-extern auf dem PC installierte Spiele sollen sich in die Bibliothek integrieren lassen. Anschließend lassen sich die Titel – und, falls vorhanden, die entsprechenden Launcher – direkt aus dem Chat-Programm starten.

Shop soll Qualität vor Quantität stellen

Bisher ist Discord hauptsächlich für die Funktionalität als Sprach- und Text-Chat mit PC-Gaming-Flair bekannt. Das Programm feierte im Mai dieses Jahres das dreijährige Bestehen und zählt momentan nach eigenen Angaben über 150 Millionen registrierte Nutzer. Nun nutzt das Unternehmen diese Verbreitung in der Hoffnung, sich gegen bestehende Anbieter digitaler Spielekopien bewähren zu können, darunter Steam als größten entsprechenden Handelsplatz. Derzeit positioniere Discord den eigenen Laden jedoch weniger als einen echten Steam-Konkurrenten und mehr als eine kuratierte Auswahl an Spielen mit sozialen Komponenten, wie das Unternehmen gegenüber The Verge konstatierte.

[The selection is driven] more by friendships and playing together than what is currently available in the ecosystem. Our goal with Discord is to bring players together — never to fragment or add friction to gaming with friends.

Discords Marketing-Chef Eros Resmini

Bereits im Juni dieses Jahres hat indes Valve damit begonnen, Discords Funktionen teilweise zu adaptieren, um den bereits bestehenden Steam-Chat umfangreicher und für Nutzer attraktiver zu gestalten.

Neue Discord-Nitro-Option mit Spiele-Abonnement

Im Zuge der Shop-Integration überarbeitet Discord auch das optionale Nitro-Abonnement. Der Dienst, der fortan als ein Spielabonnement fungieren wird, kostet nun rund 10 US-Dollar pro Monat, enthalten sind derweil rund 60 Titel. Der Wert der inkludierten Spiele betrage laut Discord über 1.000 Dollar, weitere sollen folgen. Das Unternehmen behält es sich jedoch vor, einzelne Titel wieder aus dem Programm zu entfernen, falls Lizenzabkommen ablaufen sollten; generell werde das Angebot jedoch regelmäßig erweitert und im Umfang konstant bleiben. Die Spielstände werden von dem Verschwinden der Titel aus dem Abonnement nicht beeinträchtigt sein, versichert der Anbieter.

Damit liegen die Kosten doppelt so hoch wie beim klassischen Nitro-Abonnement, das aber weiterhin für rund 5 US-Dollar pro Monat angeboten wird. In beiden Varianten enthalten sind die bestehenden Zusatzfunktionen wie benutzerdefinierte Discord-Tags, eine höhere Videoqualität bei der Bildschirmfreigabe, Discord-weit nutzbare Server-Emojis und höhere Limits beim Hochladen von Dateien in Chats. Nutzer, die den Dienst am 10. Oktober 2018 bereits abonniert hatten, erhalten indes bis zum 1. Januar 2020 die Vorteile der teureren Nitro-Option als Geschenk, solange sie das Abonnement nicht unterbrechen.

ComputerBase dankt Leser Manuel Zeidler für den Hinweis zu dieser News.

Downloads

  • Discord Download

    4,4 Sterne

    Discord ist eine moderne Alternative zu den Voice-Chat-Apps TeamSpeak und Mumble.

    • Version 0.0.301 Deutsch
    • Version 0.0.251, macOS Deutsch
    • Version 0.0.5, Linux Deutsch