Honor 8X: Mittelklasse-Smartphone im Großformat ab 249 Euro

Mahir Kulalic 84 Kommentare
Honor 8X: Mittelklasse-Smartphone im Großformat ab 249 Euro
Bild: Honor

Das Honor 8X kombiniert Mittelklasse-Hardware mit einem sehr großen Bildschirm zum vergleichsweise niedrigen Preis. Dank hoher Screen-to-Body-Ratio soll das Smartphone trotz 6,5-Zoll-Bildschirm komfortabel in der Hand liegen.

Viel Display und TÜV-zertifizierter Blaulichtfilter

91 Prozent der Front werden laut Hersteller vom Display eingenommen. Auf der oberen Seite findet sich wie bereits beim Honor Play oder Honor 10 eine Notch. Zwar weist auch das neue Modell am unteren Rand einen breiteren Rahmen auf, dieser soll mit 4,2 mm aber weniger Fläche einnehmen als bei teureren Flaggschiffen in Form von Samsung Galaxy S9 (Test) mit 5,8, OnePlus 6 (Test) mit 6,1 oder Xiaomi Mi 8 mit 6,8 Millimetern.

Auf die 6,5 Zoll Diagonale des Honor 8X verteilen sich 1.080 × 2.340 Pixel im Seitenverhältnis von 19,5:9. Wie beispielsweise beim Huawei P20 Pro (Test), das ebenfalls auf eine Notch setzt, kann diese auch beim neuen Honor-Smartphone eingefärbt werden, sodass sie im Alltag softwareseitig ausgeblendet wird. Der „Augenkomfortmodus“, der wie bei anderen Anbietern den Blaulichtanteil reduziert, um die Augen zu schonen, ist beim 8X vom TÜV Rheinland zertifiziert worden.

Hardware erinnert an das teurere Huawei Mate 20 Lite

Für Vortrieb sorgt ein HiSilicon Kirin 710 aus 12-nm-Fertigung, den Huawei in aktuellen Mittelklasse-Modellen wie dem Mate 20 Lite (Hands-On) verbaut. Honor greift hierbei erneut auf bekannte Komponenten aus dem Hause des Mutterkonzerns zurück, vor allem die Gemeinsamkeiten zum Mate 20 Lite sind groß. Dem System-on-a-Chip stehen 4 GB RAM und wahlweise 64 oder 128 GB interner Flash-Speicher zur Seite.

Dieser kann optional per microSD-Karte erweitert werden. Neben einem dedizierten Speicherkartenschacht verfügt das Smartphone auch über zwei Einschübe für Nano-SIM-Karten. Als GPU kommt eine Mali-G51 MP4 zum Einsatz, zudem ist das Modell kompatibel mit Huaweis GPU Turbo, was in Spielen die Leistung erhöhen und den Akku schonen soll.

Auf der Glasrückseite des Gehäuses befindet sich eine Dual-Kamera, die auf dem Papier einige Ähnlichkeiten zum Mate 20 Lite aufweist. Die Hauptkamera bietet eine Auflösung von 20 Megapixel und eine Offenblende von f/1.8. Ergänzt wird sie durch eine 2-Megapixel-Kamera, die weitere Informationen einfängt. Auch die Szenenerkennung auf Basis von künstlicher Intelligenz ist mit an Bord. Die Auflösung der Frontkamera liegt bei 16 Megapixel.

Honor 8X
Honor 8X (Bild: Honor)

Das Honor 8X hat noch Micro-USB

Das große Display wird von einem Akku mit 3.750 mAh Nennladung versorgt, dessen Daten dem Mate 20 Lite entsprechen. Die Ladezeit mit dem Netzteil aus dem Lieferumfang soll laut Honor 150 Minuten betragen. Zur weiteren Ausstattung gehören WLAN nach ac-Standard und A-GPS. Verzichten müssen Käufer hingegen auf USB Typ C, das 8X setzt noch auf Micro-USB – das spürbar teurere Mate 20 Lite bietet hingegen den verdrehsicheren Stecker. Durch automatische Erkennung von Signalstörungen soll das Smartphone zuverlässiger funken.

Preis und Verfügbarkeit

Das Honor 8X ist ab sofort erhältlich. Der Preis für die 64-GB-Version liegt bei 249 Euro, den doppelten internen Speicher gibt es für 279 Euro. Zur Auswahl stehen die Farben Blau, Rot und Schwarz.

Honor 8X Huawei Mate 20 Lite
Software:
(bei Erscheinen)
Android 8.1
Display: 6,50 Zoll
1.080 × 2.340, 396 ppi
LTPS
6,30 Zoll
1.080 × 2.340, 409 ppi
LCD
Bedienung: Touch, Fingerabdrucksensor, Status-LED Touch, Fingerabdrucksensor
SoC: HiSilicon Kirin 710
4 × Cortex-A73, 2,20 GHz
4 × Cortex-A53, 1,70 GHz
12 nm, 64-Bit
GPU: Mali-G51 MP4
RAM: 4.096 MB
Speicher: 64 / 128 GB (+microSD) 64 GB (+microSD)
Kamera: 20,0 MP, 1080p
LED, f/1,8, AF
Sekundär-Kamera: 2,0 MP 2,0 MP, f/1,8, AF
Tertiär-Kamera: Nein
Quartär-Kamera: Nein
Frontkamera: 16,0 MP, 1080p
f/2,0
24,0 MP, 1080p
f/2,0
Sekundär-Frontkamera: Nein 2,0 MP, f/2,0
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: Ja HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Ja Advanced
↓600 ↑150 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct
Bluetooth: 4.2 LE
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, NFC USB 2.0 Typ C, NFC
SIM-Karte: Dual-SIM Nano-SIM, Dual-SIM
Akku: 3.750 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 76,6 × 160,4 × 7,80 mm 75,3 × 158,3 × 7,60 mm
Schutzart:
Gewicht: 175 g 172 g
Preis: 249 € / 279 € 399 €

ComputerBase hat Informationen zu diesem Artikel von Honor unter NDA erhalten. Die einzige Vorgabe war der Veröffentlichungszeitpunkt.