1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    3.838

    Post AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    AMD spricht zum ersten Mal ausführlicher über die zukünftige GPU-Architektur Vega. Sie bietet erstmals seit 2011 wieder massive Umbauten an der Technik, weswegen AMD von „Next Generation GPU Architecture“ spricht. Alle bekannten Neuerungen im Überblick.

    Zum Bericht: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2
    Gruß,
    Wolfgang

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    3.520

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Also sehen wir das fertige Produkt irgendwann im Sommer - viel Spass an die ganzen "wartenden" Kunden. Die Informationshäpchen sind einfach ungesund für die Seele.
    Intel Core i7 6700K 4,5 GHz Palit GTX 1080 Super JetStream Asus Maximus VIII Ranger G.Skill Trident Z 16GB 3200MHz
    Phanteks Evolv ATX TG Noctua NH-U14S @ B14-PS Seasonic P-660 Samsung 960 Evo 500GB 840 Evo 500GB
    ROG SWIFT PG279Q Bose C20 BD DT990 Pro Corsair K70 Logitech G502 Windows 10 Pro

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    1.312

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    bin enttäuscht und langsam genervt. Ich dachte es gibt endlich mal handfeste Infos und Ankündigungen, wann die Karten zu welchem Preis verfügbar sind. 2016 ist vorbei ...

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.580

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    500-600€ und ich bin dabei !
    Kann aber auch erst mal 3-4 Monate warten !
    i7 5820K , 4x8GB Corsair Vengeance LP , Sapphire R9 Fury Nitro OC , Asus Rampage V , 2x1TB Samsung 850 Pro , Seasonic X-650 , Phanteks Enthoo Primo , Soundblaster ZxR

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    433

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Wird bestimmt eine schöne Karte zum Rendern. Geld liegt schon lange bereit. Dank AMD xD
    FX 8350 - 16 Gb DDR3 - RX460

  7. #6
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Mär 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    63

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Gibts jetzt auch irgendwas Konkretes?

    Einen Preis? Ein Datum? Einen Vergleich mit Nvidia Karten?
    Jede Entscheidung ist der Tod von Milliarden von anderen Möglichkeiten.

    - Nico Semsrott

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Perl
    Beiträge
    22.287

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Warten - und immer noch warten - mal sehen was es letztendlich bringt.
    i5-2500K@4,4GHz, Gigabyte GA-Z77X-UD3H, Geil 16GB RAM 1333er, Scythe Mugen 3, Sapphire 7950 Boost, SSD 120GB Corsair Force 3, SSD Crucial MX300 525GB, HDD 2x2TB Seagate Barracuda, HDD 1TB Hitachi, NT Super Flower Gamer Edition 700W, Nanoxia Deep Silence 3
    CB PC FAQ: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?p=3395405
    Helferliste: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1249024

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2015
    Ort
    A
    Beiträge
    1.780

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Laaaangweilig! Wir wollen eine fertige Grafikkarte sehen! Hab keinen Bock mehr Ewigkeiten zu warten.
    Mach mal vorwärts AMD

    Weniger bla bla Präsentation/Preview und mehr GPUs bitte!

    Zitat Zitat von ODST Beitrag anzeigen
    Also sehen wir das fertige Produkt irgendwann im Sommer - viel Spass an die ganzen "wartenden" Kunden. Die Informationshäpchen sind einfach ungesund für die Seele.
    Hoffentlich nicht
    Geändert von Austrokraftwerk (05.01.2017 um 15:09 Uhr)

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Bern (CH)
    Beiträge
    4.721

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Zitat Zitat von Micha der erste Beitrag anzeigen
    Kann aber auch erst mal 3-4 Monate warten !
    Kann nVidia sicher auch. Ich habe mich schon auf eine 1080Ti gefreut, aber so wie's aussieht, muss nVidia mal sicher wieder nicht Handeln bis im Sommer. Hoffe, dass wenigstens die neue CPU von AMD mal endlich wieder den Markt etwas aufmischt, so langsam geht mir das faktische Monopol von nVidia und Intel im High-End-Gaming-Sektor auf den Senkel...

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2016
    Beiträge
    150

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Schaut mal auf Youtube vorbei:


  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Dez 2005
    Beiträge
    20.763

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Liest sich ja schon mal verdammt gut!
    PC: i7-2600k@H2O | GTX 660 Ti FTW Signature 2 | Z77N-WiFi | 8 GB G.Skill | Aerocool DS | NT: SS-X460FL
    Apple: MacBook Pro 1,1 | iPhone 6 Plus 128 GB | iPad Mini 4 16 GB Wi-Fi
    [Anleitung] - Deaktivieren der Power LED auf einem Synology NAS

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    2.251

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Hier noch mehr Info Videos

    Aber was ist jetzt mit dem F*** Live Stream
    Mein System: :

    CPU: i5 2500k@4.5Ghz@Corsair H100i Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3-1600 G.Skill
    Mainboard: Gigabyte Z77-D3H Gehäuse: Phanteks Enthoo Luxe
    Grafikkarte: Sapphire R9 390 (ehemalig R9 290/GTX 770/GTX 295/GT 8800/GT 7600)
    Netzteil: Be Quiet! Dark Power P10 750W Festplatten: Samsung 840 Pro 128GB + 840 EVO 256GB

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2015
    Ort
    A
    Beiträge
    1.780

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Zitat Zitat von El_Chapo Beitrag anzeigen
    Schaut mal auf Youtube vorbei:
    Beeindruckt mich nicht. Ich will Fakten und Specs sowie einen Release-Termin.

  15. #14
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    58

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Das soll es gewesen sein? Schade ich hatte schon etwas mehr erwartet also ein paar Informationen über die neue Architektur damit scheint Vega wohl immer noch auf sich warten zu lassen. Bis zu den ersten Benchmarks bleibt es wohl nur dabei den Hypetrain zu erdulden.

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Nordish by Nature
    Beiträge
    2.906

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Wann kommt die 1080ti? Das wird mir langsam echt zu dumm mit AMD. Die Fury war/ist dank 4GB keine Option, Polaris war dank fehlendem 390(X) Nachfolger auch keine Option und jetzt wart ich nicht noch ein halbes Jahr.
    Fractal Design Define R5 Titanium - i7-2600K@4,0Ghz - Thermalright HR-02 Macho - KFA² EX GTX 1070 - ASRock Z77 Pro4 - GSkill 8GB KIT 2133 - LG 24GM77-B - Be Quiet Dark Power Pro 11 550W - 3x Samsung 850 EVO 250GB - Corsair K95 RGB - ZOWIE FK2 - SteelSeries QCK Heavy

  17. #16
    Moderator
    1+1=10
    Dabei seit
    Aug 2011
    Ort
    Im Südwesten der Republik
    Beiträge
    6.064

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Ähm... Moment... mir fehlt die Sprache. Also, AMD hat die Presse mit Infos versorgt und daraus wurden 3 Seiten und dann sagen sie eigentlich: Nichts!

    Wie sehe die künftigen Produkte konkret aus?

    Welcher Takt?

    Wie schnell sind die kommenden Karten?

    Wann sind die neuen Karten verfügbar?

    Alles Fragen, die nicht beantwortet sind.

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    263

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    >500mm²? Holy Shit!

    Zitat Zitat von Faust2011 Beitrag anzeigen
    Bitte Zitierenregel beachten.
    Es kommt das, was angekündigt war: Eine Preview auf die Vega Architektur.
    Geändert von sudfaisl (05.01.2017 um 15:20 Uhr)

  19. #18
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2014
    Beiträge
    2.295

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Zitat Zitat von Austrokraftwerk Beitrag anzeigen
    Überflüssiges Komplettzitat Entfernt. Bitte Regeln beachten!
    Sag das mal Nvidia. Die haben noch nix präsentiert. Man kann sich ja wohl in geduld üben. Amd will halt ne vernünftige Verfügbarkeit garantieren.D arum brauchen die bis März (Spekulatius meinerseits. Aber mit Ryzen zusammen wäre nice).
    Geändert von Humptidumpti (05.01.2017 um 15:54 Uhr) Grund: Überflüssiges Komplettzitat Entfernt. Bitte Regeln beachten!
    Zitat Zitat von KTelwood Beitrag anzeigen
    EA ist die unsichere paranoide Freundin die nachts heimlich deine SMS liest.

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    260

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Die sollen Benchmarks zeigen mit richtigen Werten zeigen, oder hat AMD wieder soviel Angst?

    Tja, dann kommt nach meiner jetzigen 970 wohl doch die 1070.

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    676

    AW: AMD Radeon: Vega-GPU mit neuen Shadern, höherer IPC und HBM2

    Sehr schön. Angekündigt für dieses Jahr, werden sie im Herbst vielleicht verfügbar sein. Bis sich dann die Preise etwas eingependelt haben ists Frühjahr 2018. So lang müssen meine 290xer noch reichen - und das werden sie auch, da noch kein 4k Monitor in sicht ist, der mich zum Kauf animieren würde. ^^
    Mein PS4-Ersatz
    R5 | M V Formula | i7-3770k@4,4 | 32GB | 2xR9 290XOC | WaKü | 2xSSD | Steam Link

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite