1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    127

    Post Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Noch im Oktober plant G.Skill die Markteinführung neuer Trident-Z-Kits, die speziell abgestimmt auf AMDs aktuelle Ryzen-Plattformen rund um die Sockel AM4 und TR4 sein sollen. Dabei ist der DDR4-Speicher in unterschiedliche Leistungsklassen unterteilt bis hoch zu 128 GByte kompatibel zu Mainstream- und HEDT-Mainboards.

    Zur News: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Laut Pressemitteilung sollen auch 3200er Speicher mit 2x 8GB kommen.

    http://gskill.com/img/pr/2017.09.22_..._Chart_ENG.PNG

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2013
    Beiträge
    249

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    @Gamer2003: Die 16 GB Kits 3200Mhz / CL14 sind nur schon seit vielen Monaten au dem Markt. Hier geht es um die neuen 32 GB Kits als auch 128 GB Kits die jetzt erst nachgeschoben werden.
    Main System: CPU: Intel i7-6700k@4.8Ghz Kühler: Enermax Liquimax II 240 Mobo: Asrock fatality z170 K4 VGA: Sapphire Nitro R9 390x 8GB RAM: 16 GB Kingston HyperX DDR4 2400MHZ

    ITX 2. System: CPU: Intel i7-7700k@4.4Ghz Kühler: NZXT Kraken X31 Mobo: Asrock z270m-itx/ac VGA: Gigabyte 1080TI Gaming OC 11GB RAM: 16 GB Kingston HyperX DDR4 2400Mhz

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2013
    Ort
    Bei Dresden
    Beiträge
    243

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Dieser ganze LED misst nervt mich völlig die sollen ordentlich komponenten bauen und fertig ich brauch keine Disco unter meinem Tisch

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mär 2017
    Beiträge
    122

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Zitat Zitat von Sepp1303 Beitrag anzeigen
    Dieser ganze LED misst nervt mich völlig die sollen ordentlich komponenten bauen und fertig ich brauch keine Disco unter meinem Tisch
    geht mir auch so. hab mir extra nen gehäuse ohne fenster und allen schnickschnack geholt

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    604

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    128GB, kann sich immo eh keiner Leisten. Nette Studie.

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    1.563

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    geht mir auch so. hab mir extra nen gehäuse ohne fenster und allen schnickschnack geholt
    ​dann siehst du doch eh nix davon...


  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    826

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Zitat Zitat von The Ripper Beitrag anzeigen
    ​dann siehst du doch eh nix davon...
    Nun, ist ja trotzdem murks. Du baust dir in deinen Motorraum ja auch keine LED-Stripes ein, oder?!

    Bei Boards gehts mir btw. ähnlich. Man erinnere sich , wie klassisch nice z.B. die Gigabyte-Boards der Intel z7X/8X/(9x)-Serien aussahen. Heute, 3-6 Jahre später...mäh. Alles mäh. Nur noch Plastik-BlinBling.
    Geändert von officeee (01.10.2017 um 10:49 Uhr)
    CPU: i7-4770K @ Thermalright HR-02 Rev.A (BW) | MB: Gigabyte Z87X-UD4H | RAM: 16GB Crucial DDR3-1600 CL8
    Graka:MSI GTX 1080 Gaming-X | Case: Fractal Design Define R5 BP-W | PSU: SeaSonic Platinum Series 660W (semi-passiv)
    SSD: Samsung 850 Evo 500GB + 250GB | HDDs: 4x Western Digital WD40EFRX 4TB | Monitor: EIZO FlexScan EV2736WFS-BK 27" WQHD
    Input: IBM KB9930 / Logitech G602 / Fanatec WB V2 + ClubSport Pedals V3

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    593

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Zitat Zitat von officeee Beitrag anzeigen
    Nun, ist ja trotzdem murks. Du baust dir in deinen8 Motorraum ja auch keine LED-Stripes ein, oder?!
    Aber dafür blinkt die Hardware jetzt endlich so wie in alten Science Fiction Filmen (Datas Hirn u.s.w.)
    Die hatten ne ganz gute Weitsicht damals. Woher wussten die nur das der Trend dahin geht?
    Intel i5 2500k @4.1 GHz | Gigabyte GA-Z68XP-UD3 | Palit GeForce GTX 1070 JS | Kingston HyperX DDR3 4x4GB 1600 | Scythe Mugen | Antec Solo | Corsair VX450W | Samsung 850 Evo | HTC VIVE

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    1.563

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Nun, ist ja trotzdem murks. Du baust dir in deinen Motorraum ja auch keine LED-Stripes ein, oder?!
    ​ne ich bau mir keine ein, aber wenn welche drin sind und bei kaputtwerden nix passiert, ist es mir auch egal.

    ​In meinem PC, der etwa 8 Jahre alt ist, blinkt es übrigens auch wie nochmal was. Sowohl Mainboard als auch Grafikkarte. Mir total egal, weil ich davon nichts seh.

    ​Nichts desto Trotz bin ich jetzt auch kein Fan davon, dass man überall LEDs verbaut. Kostet Ressourcen beim Herstellen als auch beim Betrieb, die eigentlich nicht nötig wären - zumindest für viele.


  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2013
    Ort
    Feucht
    Beiträge
    1.355

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Das Problem mit dem LED Mist ist, dass wir den Aufpreis dafür zahlen müssen.
    Ich will es nicht, muss es aber bezahlen. Warum gibt es nicht einfach eine Version mit und eine ohne, die 5 oder 10 Euro günstiger ist. Wäre alles cool.
    Intel I7 7700K / Scythe Mugen 5 / Gigabyte Z270 HD3P / 16GB Crucial Ballistix 2400 / Gainward GTX1070 GoldenSample 8GB / Samsung PM951 512GB / Seasonic G-Series 450W / Fractal Design Define S / Superlux HD681 Evo @ ASUS Xonar U7
    Dell U2515H @2560*1440/80Hz / NEC EA191M @1280*1024

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    3.693

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Mein Gott Leute, immer das gleiche unter Themen über RGB.
    Es gibt einen Markt, sonst würde nicht verkauft werden. Der, der es nicht braucht kann Alternativen kaufen oder deaktivieren. Und LED wie auf Mainboards etc. kosten quasi garnichts in der Herstellung.
    Lasst uns die Kaufberatungen für beide Seiten einfacher machen!

    CPU: Intel Core i7-7700K // MB: ASUS ROG Strix Z270F // GPU: MSI Radeon RX 480 Gaming X 8G //
    RAM: 16GB Corsair Vengeance LPX 3000 // Boot: Samsung SSD 960 Evo 500GB // Data: Custom NAS //
    CASE: Phanteks Enthoo Evolv Tempered Glass // PSU: be quiet! Straight Power 10-CM 500W //
    OS: Windows 10 Pro 64bit // Control: // Screens: 3x LG 24GM77-B @144Hz //

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.652

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Wird langsam mal Zeit, dass die Preise wieder fallen. 2015 war DDR4 nicht nur günstiger als jetzt, sondern tatsächlich noch bezahlbar. Wenn man jetzt eine Vollbestückung mit 128 GB will, liegt man bereits im 4-stelligen Bereich. Schade!

  15. #14
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    3.372

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Wo liegt das Problem? Es gibt genügend schnelle und große Ram Kits ohne LEDs. Also hört auf rumzuheulen. Jedes Mal das gleiche hier
    Intel Pentium G4560 (i7-7700K folgt) | Asus Prime Z270-A | 16GB Kit DDR4-2666 | Asus Dual Radeon RX 480 OC | Samsung 960 EVO 500GB, Samsung 850 EVO 500GB, WD Green 3TB, WD Green 4TB, WD Red 4TB | be quiet! Straight Power 10-CM 500W | be quiet! Pure Base 600 | Windows 10 Pro | Asus PB287Q 28" (4K) & LG W2442PA 24" (FHD)

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2014
    Beiträge
    2.484

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Wenigstens werden hier Module mit "schnelle Timings" beworben, die auch entsprechende Timings haben. Oft liest man "schnell" und die Timings sind langsamer als bei DDR-400 2-2-2-5, was Stand der Technik vor 12 Jahren war.

  17. #16
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    157

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Was wäre denn eine Alternative zu den hier ohne LED.

    Kann da mal jemand was empfehlen , Danke und schönen Sonntag, Kazuja.

  18. #17
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2012
    Ort
    Da wo bin ist!
    Beiträge
    3.586

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Zitat Zitat von officeee Beitrag anzeigen
    Nun, ist ja trotzdem murks. Du baust dir in deinen Motorraum ja auch keine LED-Stripes ein, oder?!
    Da gibt es genügend von. Ein Kumpel hat zb. welche im Radkasten die dann angehen wenn er die Tür aufmacht oder mit versteckter Taste. Bordsteinschleifer zum Felgenschutz sind hierzulande ja leider verboten.

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2015
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    179

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Es gibt ja auch trident-z ohne beleuchtung.
    5820k @ 4.4 Ghz, Asus X99-S, Inno3d GTX 980 Air Boss X4 @ 1515 mhz
    Crucial MX200 512 Gb, Samsung OEM 2TB Datengrab
    Thermaltake Core X31, Cooler Master v700 mit Cablemod Kabel,
    BeQuiet! Dark Rock Pro 3

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2008
    Ort
    Querfeldein
    Beiträge
    1.694

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Sowas halt.

    Quasi das Gleiche und sogar ~30€ günstiger.

    Natürlich sind die meisten Produkte ohne Bling günstiger als mit Bling. Und es gibt sie auch.
    Das ewige Gemecker über RGB ist einfach nur Massengeplapper und obendrein auch noch unwahr. Es gibt Produkte ohne RGB, welche günstiger sind, also kauft die!

    Die Hardware heutzutage ist meiner Meinung nach viel vorzeigbarer und sieht edler aus, als damals in den 80ern oder 90ern. Damit sind auch die Produkte ohne RGB gemeint.
    Man muss es ja nicht mögen, aber manchmal ist sogenannte "Meinungsfreiheit" einfach nur frei von Meinung und überflüssig.

    Bei mir steht bald ein neues Projekt für einen kleinen Tisch-PC in einem Jonsbo RM3 an. Dazu dezente, schicke Hardware in Innenraum mit dezentem Ambientlicht.

  21. #20
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    12

    AW: Trident Z RGB für Ryzen: Beleuchteter OC-RAM mit 128 GByte von G.Skill

    Zitat Zitat von WoFNuLL Beitrag anzeigen
    @Gamer2003: Die 16 GB Kits 3200Mhz / CL14 sind nur schon seit vielen Monaten au dem Markt. Hier geht es um die neuen 32 GB Kits als auch 128 GB Kits die jetzt erst nachgeschoben werden.
    Ja und nein. Laut hardwareluxx „sollen“ sich auch die 3200er unterscheiden (siehe Beitrag in den Kommentaren):


    https://www.hardwareluxx.de/index.ph...icherkits.html
    ASUS X59 SL / PC is comming soon

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite