1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.348

    Post Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Im Jahr 2018 startet bei Intel deutlich verspätet die 10-nm-Fertigung. Während Cannon Lake-U als 2+2-Lösung (2 CPU-Kerne, 2 GPU-Cluster) dabei vermutlich nur ein erstes Randprodukt sein wird, kommt Mitte des Jahres Whiskey Lake-U als Kaby-Lake-Refresh-Ablösung (4+2). Ice Lake-U wird hingegen erst Ende 2018 in Produktion gehen.

    Zur News: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    355

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Ich bin mal gespannt, wanns wirklich losgeht. @Volker wie sieht CB die Coffee Lake Produktion, sind ja immer noch nicht lieferbar, also bei uns in der Schweiz.
    CPU: i7-7700K Grafikkarte: Gainward 1070 Phönix GLH Mainboard: Gigabyte-Z270-Gaming K3
    SSD: Samsung EVO 850 1TB SATA Netzteil: be quiet! Straight Power E10-CM 500W
    WLAN: Gigabyte GC-WB867D-I Rev 1.0 PCIe x1 Kühler: Thermalright HR-02 Macho Rev. B
    RAM: Corsair Vengeance LPX schwarz 32GB DDR4-3000 Gehäuse: be quiet! Silent Base 800 Orange

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2013
    Beiträge
    179

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Bei dem Chaos soll noch mal jemand durchblicken...
    Apple MacBook Pro 15 Mid 2012
    i7 2.3 GHz | 8 GB RAM | nVidia GT650M | Samsung SSD 850 EVO 1 TB | hiRes antiglare TFT
    Gaming-PC
    i5 4460 | AsRock H97m-ITX | 8 GB DDR3 | MSI Gaming 4G GTX 970 | Samsung SSD 470 256 GB | Crucial BX100 250 GB | Silverstone Raven RVZ01


  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    53332 - Bornheim
    Beiträge
    783

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Ich weiß Namen sind Schall und Rauch. Aber manchmal Frage ich mich ernsthaft und das nicht nur bei Intel, was man tun muss um seinen Produkten solche Namen zu geben.

  6. #5
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Dez 2017
    Beiträge
    13

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Viel trinken, erst Kaffee, dann Whisky
    Geändert von Detmann (13.12.2017 um 11:11 Uhr)

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2013
    Beiträge
    215

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Zitat Zitat von knoxxi Beitrag anzeigen
    Ich weiß Namen sind Schall und Rauch. Aber manchmal Frage ich mich ernsthaft und das nicht nur bei Intel, was man tun muss um seinen Produkten solche Namen zu geben.
    Dazu sag ich nur Dickmanns Dicke Nüsse oder Dicke Glocken zu Ostern xD

    oder auf englisch "Dickmans fat nuts"
    Intel Core i7 7700K 4x 4.20GHz | Asus ROG Strix B250F Gaming |2x 8GB Corsair Vengeance LPX 3000Mhz | KFA² 8 GB GTX 1080 EXOC | be quiet! Silent Base 800 | 525GB Crucial MX300 | 500 Watt be quiet! Straight Power 10 +80 Gold | be quiet! Pure Rock | 3x SILENT WINGS 2 140mm| BenQ RL2455HM 24" | Dell S2417DG 24"|Razer Lachesis + Logitech 920 G7+

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.699

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Ich blicke bei dem ganzen Namens-Wirrwarr nicht mehr durch. Wann kommt denn endlich die Ablöse für den i5-7300HQ bzw. i7-7700HQ in den ganzen potenteren Multimedia- bzw. Gaming-Notebooks? Also quasi ein "i5-8300HQ und i7-8700HQ"? Und sind da weiterhin 4 Kerne zu erwarten oder bekommt der i7 vielleicht sogar 6 Kerne mit 12 Threads?
    Desktop: Dell XPS 8920: Core i7-7700, GTX 1070 8GB, 16GB RAM, 256GB SSD, 2000GB HDD

    Laptop: Dell XPS 9560: Core i5-7300HQ, GTX 1050 4GB, 8GB RAM, 128GB SSD, 1000GB HDD

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    1.029

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Intel dreht bei den Namensschemas, Umbenennungen und Modellvarianten echt komplett am Rad in letzter Zeit. Jeder der nicht regelmäßig irgendwelche Tech News liest muss da einfach komplett den Überblick verlieren und selbst wenn man sich informiert wird es unübersichtlich. Das muss Teil der Marketingstrategie sein.
    PC: | Intel Core i5-4670K @4GHz | beQuiet Pure Rock | AMD Radeon MSi RX 480 Gaming X 8GB | beQuiet System Power 7 500W | Crucial Ballistix 16GB 1600 DDR3 | Gigabyte H87-HD3 | Toshiba OCZ TR 150 480GB | Intenso Top Performance 128GB | Seagate Barracuda 1TB | Coolermaster N400
    Notebook: DELL Inspiron 14 7000/ Intel core i7-4510U, 8GB RAM, 532GB Hybridplatte, FullHD Display
    Phone: Galaxy S8

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2007
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    785

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Einfach abwarten was Sapphire Rapid bringen wird.
    Wunder mich das SIe Ice Lake bringen wollen, sonst wär ja Tiger Lake Ende 18 Anfang 19 dran.
    Spielkiste:
    CPU: I7 4790K @4,5 Mainboard: Asus Maximus VII Formula Z97 RAM: 32 GB 2933@2400 Mhz Festplatten: 2X 128GB Samsung 850 Pro (Raid 0); 1TB Samsung 850 EVO; 2x 5 TB WD Black Grafik: Sapphire RX 480 Nitro+ 8 GB 1342/1390 Mhz Sound: Sound BlasterX AE-5 OS: Win 10 Pro 64bit Gehäuse Fractal Design Define R4 Black Pearl Speed:
    http://www.speedtest.net/result/6409991518.png

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    276

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Zitat Zitat von Syrato Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt, wanns wirklich losgeht. @Volker wie sieht CB die Coffee Lake Produktion, sind ja immer noch nicht lieferbar, also bei uns in der Schweiz.
    Laut geizhals sind immer alle Modelle bei mindestens 2-3 Händlern lagernd.

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    3.214

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Zitat Zitat von Detmann Beitrag anzeigen
    erst Kaffee, dann Whiskey
    Den Whiskey dann aber mit Ice, ne

    Man könnte aber auch interpretieren dass sich Zwillinge darüber streiten ob man Kaffee oder Whiskey trinken soll und sich dann auf ein Eis einigen

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2004
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    2.123

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Was eigentlich mit dem 9700k (8 Kerner), kommt der gar nicht mehr 2018 ?

  14. #13
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Ort
    An der A57
    Beiträge
    2.276

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    51. Kalenderwoche
    2018 ist das aber nur auf dem Papier

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2012
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    630

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Ergo dann wars das wohl mit Icelake 2018 im Desktop, von 8-Kernen scheint ja auch nicht mehr die Rede zu sein (2018).
    Mein "kleiner" i5 schlägt sich noch gut, ich werde wohl meinem Plan folgen und auf 10nm im Desktop warten.
    Win 10 Pro / Gigabyte Z170-HD3P / Intel i5 6600k @4,4 Ghz / Noctua NH-D15 / Palit 1070 Gamerock / Kingston HyperX 16GB DDR4-2666 Kit / Samsung 830, OCZ Trion 150 / Zalman 850W / Nanoxia DS 5 / Cherry MX Board 6.0 / Logitech Proteus Core / Dell S2417DG

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    950

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Angesichts dessen was derzeit bei Coffee Lake passiert bin ich sehr skeptisch ob Ice Lake wirklich mit einer genügenden Verfügbarkeit aufwarten können wird.

    Es wird wohl wieder in einem Paperlunch münden mit exorbitanten Preisen zu Weihnachten (wie derzeit auch).

    Intel sollte sich erst mal um Coffee Lake kümmern statt auf Ice Lake zu schielen. Man kann halt nicht immer davon ausgehen, dass AMD nichts zustande bekommt und Zen+ dürfte zumindest den Core i5 bei Spielen mit mehr Takt auf die Pelle rücken. Wenn man seit Start kaum liefern kann und erst aufwacht wenn die Konkurrenz wieder reagiert hat man irgendetwas falsch gemacht bzw. geschlafen. Das Weihnachtsgeschäft hat man jedenfalls verpasst. 399€ für ein 8700 bzw. 499€ für einen 8700K bei Mindfactory, da vergeht einem die Kauflust.

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    1.837

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Hm... muss meinen Vorrednern zustimmen, übersichtlich ist das bei Intel nicht. Wobei gerade das auch Teil der "Strategie" sein kann.

    Von Whisky Lake habe ich z.B. gerade zum ersten Mal etwas gelesen.

    Bleibt es denn wenigstens dabei, dass Intel mit Ice Lake wieder CPUs für alle Anwendungsgebiete (also Y/U/H/S) mit einer Architektur in 10nm zusammenführt?

  18. #17
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2017
    Beiträge
    139

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Ich hab auch komplett den Überblick verloren, also Ice-lake soll Coffee Lake 2019 ablösen?

    Und bei AMD kommt nächstes Jahr der Ryzen Refresh, 2019 Zen2 und 2020 Zen3?

    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das sich da an der Leistung viel tut... Aber dann hätte man immerhin ein bisschen Ruhe mit dem aufrüsten.
    Man kann auf die Angaben wahrscheinlich eh nochmal min. ein halbes Jahr draufpacken, gerade bei so vielen Entwicklungen, die Parallel laufen.
    Ich warte einfach bis 2020 und hol mir denn einen Zen3 Prozessor soll ja angeblich auf AM4 laufen.
    Ryzen 1700x @3,825Ghz, 1.3v | Asus Prime X370-A | FlareX 3200 Cl14 | GTX 1080 Phoenix GLH

  19. #18
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Apr 2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.838

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Bei dem ganzen Intel-Wirrwarr wird es bei mir 2018 AMD Laptop sein. Intel hat zu viel mobile CPU produziert und jetzt werden die Kunden durch 2018-2019 Produktion verunsichert.
    Allround PC | RyZen PC | Gaming PC | AMD HTPC | Intel HTPC | Pi3 | NUC | Chromecast | Steam | Uplay | B.Net | Origin
    ​Konsolen: Sega Megadrive | PS1 mit Mod | PS2 slim | PS3 slim | Xbox mit Mod | Xbox 360 slim | Xbox One
    ​​Heimkino: 3D Beamer HD6510BD | AVR Denon X1300W | Dynaudio 5.1.2 Dolby Atmos 4D mit Bodyshaker

    Mobile: NAS Zyxel 326 | 2x 3TB WD RED | All in One Laptop | Tablets | Smartphones


  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    260

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Mich interessieren primär die mobilen Prozessoren, vor allem was nach und über dem i7-8650U und i7-7820HQ kommen wird.
    Etwas mühselig bei so vielen Blöcken und Namen.

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    819

    AW: Prozessorgerüchte: Ice Lake-U geht erst Ende 2018 in Produktion

    Bisschen off-topic, aber schon wer Infos zu B/Q 350 Chipsätzen?
    Nagel hier [ X ] ansetzen und ComputerBase ändert die Farbe.

    Mein PC: Pentium III - 450 Mhz | 8 GB HDD | 64 MB RAM | ATI RAGE 8 MB AGP GPU

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite