1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.427

    Post ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage

    Lenovo bringt zwei neue Monitore auf den Markt, von denen einer auf den ersten Blick ein alter Bekannter ist. Der schlanke ThinkVision X24 mit IPS und Full HD ist eine Neuauflage des gleichnamigen Vorgängers. Der ThinkVision P32u ist ein Neuzugang mit Ultra HD und IPS auf 32 Zoll, der zudem Thunderbolt 3 bietet.

    Zur News: ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.139

    AW: ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage

    Von wem bezieht Lenovo eigentlich seine Displays? LG?

  4. #3
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    5.795

    AW: ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage

    Wird bei TB3 eigentlich intern stets DP genutzt?
    Zitat Zitat von Hades85 Beitrag anzeigen
    Von wem bezieht Lenovo eigentlich seine Displays? LG?
    IPS ist eine Technolgie von LG, also ja.

  5. #4
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2014
    Beiträge
    52

    AW: ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage

    Ich finde 1349 USD ist zu viel das sind über 1200 euro bestimmt und das für ein der 16ms Reaktionszeit (Grau-zu-Grau) .
    Es ist auch für Schreibtisch zu groß weil 16:9 Monitor ist bei 32 Zoll .Die Anschluss was er hat ist ok aber 60Herz Display für den Preis naja.

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2014
    Ort
    Bad Nauheim
    Beiträge
    526

    AW: ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage

    Thunderbolt ist ja selbst bei Apple auf dem Abstellgleis, man setzt auf USB-C was dann wieder auf TB adaptiert wird per Zubehör...

    Ergänzung vom 05.01.2018 10:30 Uhr:
    Zitat Zitat von yun78 Beitrag anzeigen
    Ich finde 1349 USD ist zu viel das sind über 1200 euro ... was er hat ist ok aber 60Herz Display für den Preis naja.
    Sehe ich auch so...Mein 32 Zoller von Viewsonic kostete mich 159€ (im Weihnachtsgeschäft)anonsten sind die Daten relativ gleich
    Musik-PC: Ryzen@3.7, 16GB DDR4, Asus X370pro, Superflower SF-500P, 960 EVO 250GB + Crucial MX 300 750GB, 6x8TB Seagate, Passive 1050ti

  7. #6
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    5.795

    AW: ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage

    Zitat Zitat von Blade0479 Beitrag anzeigen
    Thunderbolt ist ja selbst bei Apple auf dem Abstellgleis, man setzt auf USB-C was dann wieder auf TB adaptiert wird per Zubehör...
    Da hast du einen Denkfehler.
    Apple setzt TB1/2 via mDP Port um, TB3 wird mittels USB-C Port realisiert. Alles richtig.

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2014
    Ort
    Bad Nauheim
    Beiträge
    526

    AW: ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage

    Ja stimmt das war anders: Thunderbolt 3 (USB-C)-auf-Thunderbolt 2-Adapter, aber trotzdem blöd. USB hat wenigstens komplette Abwärtskomp.
    Musik-PC: Ryzen@3.7, 16GB DDR4, Asus X370pro, Superflower SF-500P, 960 EVO 250GB + Crucial MX 300 750GB, 6x8TB Seagate, Passive 1050ti

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    448

    AW: ThinkVision-Monitore: Lenovo setzt auf Thunderbolt 3 und schlanke Neuauflage

    Ist der kleinere nicht höhenverstellbar, kann das sein? Nur von den Bildern her?
    Fest: MacMini Late2012, 16 GB RAM, 1 TB FusionDrive, an Dell U2414H + 2 TB Backup (macOS 10.13)
    Mobil: Dell XPS 15, i7-6700 2,6 Ghz, 16 GB RAM, 500 GB SSD (W10 Home )
    Mobil iOS: iPhone 8 + iPad Pro 9.7" (iOS 11.2)
    Daten: Synology DS416play, 8 GB RAM, 3x2 TB SHR + 8 TB Backup (DSM 6.1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite