100/40 Vectoring Wieviel MB/sec in der Praxis?

MikeMüller

Banned
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.340
Ich habe aktuell 16.000er DSL.

Da habe ich eine Downloadrate in der Praxis von etwa 1,7 MB/sec und das bei einer Anzeige von 17.000 Mbit in der Fritzbox.

Da geht wohl eingiges für Fehlerkorrektur oder ähnliches drauf.

Wie ist das bei VDSL?

Wie sehen da die tatsächlichen MB/sec aus die erreicht werden?
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.327
Bei uns kommt tatsächlich das an, was versprochen wird. Sind aber nur 25mbit.
Ist generell aber immer vom Ort abhängig. Wenn nicht das ankommt, was versprochen wird, kannst du ja einfach vom Vertrag zurücktreten.
 

Holzkopf

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
149
10,5MB DL und 4,7MB Upload sind es in etwa, die ein gesetzte Technik G.INP frisst wohl etwas BB dafür aber bessere Pings als mit normalen VDSL

Bei VollSync versteht sich
 

Fisico

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.719
Habe VDSL 25, wovon 21mbits bei mir ankommen, beim Upload hingegen sieht es besser aus, da sind es 4,7mbits.
Hoffe das hier auch bald Vectoring verfügbar ist, ein bisschen schneller könnte die Leitung ruhig sein.
 

Pitam

Captain
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.999
Wie die Werte bei dir aussehen ist abhängig von der Leitungslänge zum Verteiler + Deine Haustechnik. Genau wirst du es erst sehen wenn die Leitung geschaltet ist, vorher kannst du ja nicht sehen wie sich die alten Kupferleitungen ohne Abschirmung bei den Signalen verhalten werden bzw wie viel Störungen sich auf der Strecke aufsammeln was wiederum in mehr Bandbreitenreservierung für die Fehlerkorrektur endet.
 
Top