1TB Festplatte für PC

webSlip

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
73
Hi zusammen

Meine bisherige System Platte in meinem Windows Vista PC hat sich vor kurzen von unserer schönen Erde abgemeldet.
Nun bin ich auf der Suche nach einer neuen, 1TB SATA Platte.

Habe dabei an folgen gedacht Western Digital Caviar Blue. Gibts an der Platte was auszusetzen?
Oder soll ich vielleicht lieber eine Western Digital Caviar Green nehmen?

Wie gesagt, es handelt sich um die Systemplatte. Sollte also nicht gerade die langsamste sein.

Danke im Voraus
 

DirtyHarry91

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.318
Als Systemplatte die Blue - ja nicht die Green
 

Namron1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
826
Die Blue sind schneller und eher dafür gedacht.
Ich selber habe eine Black als System Platte und läuft soweit sehr gut.
 
D

djdice1983

Gast
Tendenziell als Sys-Platte die Blue.

Allerdings frage ich mich:

Wenn es nur eine Systemplatte sein soll, wozu brauchst du dann 1TB?
Wie hoch ist dein Budget?
Evtl. an eine SSD gedacht?
 

webSlip

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
73
Danke für die vielen Antworten! Eine SSD kommt zur Zeit nicht in Frage. Klar wird dir Platte primär als Systemplatte verwendet. Aber zu viel Platz kann man bekanntlich ja nie haben ;)
Werde wohl zur Western Digital Caviar Blue greifen
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
163
Ich habe habe eine Intel SSD 160GB und eine Caviar Black 1TB, 6GB/s als Programm Disk...leise und sehr schnell.
 

Master1989

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
808
Also als sysplatte bei WD eine Blue oder Black und bei Samsung eine Spinpoint F3 (ja nicht die F1 die schon "alt"). Als reine Daten platten kannste die Green bzw die EcoGreen von Samsung nehmen.

MfG der Master
 
Top