6600 oder X600

magix

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.232
welche low budget karte ist besser zum zoggen geeignet?
 

Sir_Stefan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
775
welche x600 meinst du?
 

magix

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.232
nur so generel.
es gibt etlcih versionen von 6600 und X600 aber ich meine die grund versionen bzw die die ungefähr auf einer preis ebene liegen...
 

Sir_Stefan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
775
hab mich an den preisen von alternate orientiert und die 6600 le von leadtek genomm.

x600: 4 pipes bei 400 Mhz = 1600, 128 bit 300 Mhz für 77 €
6600 le: 8 pipes bei 300 Mhz = 2400, 128 bit 300 Mhz für 89 €

die 6600 is da schneller und mehr raushohlen kann man bei irh auch, weil sie 8 pipes hat.

EDIT: aber für den preis hier is die doch nich schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.228
aber vorsicht, die von sir_stefan im vergleich dargestellte ist eine le, also die abgespeckte version..
 

GpKo-H4wk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
462
Sry wenn ich das leider so sagen muss, aber wenn du dir so ne low Karte hohlst, kannste gleich dein Geld zum Fenster rauswerfen.
DIe Ati Karten sind im direkten vergleich schwächer.
Kauf dir die hier, damit haste noch Potenzial zum OC. XFX ist dafür bekannt

http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=J9GX35&

P.S. " Die LE Versionen der Gforce6 und 7 sind nicht freischaltbar, sondern hardware mässig gelockt!!! Falls du das im Sinn hattest"
 

Sir_Stefan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
775
aber falls er nunmal nicht ein hardcore gamer ist und zb nur sowas wie warcraft III spielt dann reicht so eine karte vollkommen aus. das geld ist auch absolut nicht zum fenster rausgeworfen, wenn er jetzt eine geforce4mx hat.

sowas find ich echt blöd, dass einige leute echt nicht beim thema bleiben können. er hat gefragt ob 6600 oder x600 besser ist und nicht ob er sich ne 6600 gt kaufn soll oda nicht.
 

Deepflyer

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.062
Ich denke, auch die 6600er wäre in diesem fall die bessere Wahl!

@GpKo-H4wk nicht jeder ist bereit 160 EUR oder mehr auszugeben, und auch nicht jeder braucht so eine Karte!



Gruß Deep
 

GpKo-H4wk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
462
Zitat von Sir_Stefan:
aber falls er nunmal nicht ein hardcore gamer ist und zb nur sowas wie warcraft III spielt dann reicht so eine karte vollkommen aus. das geld ist auch absolut nicht zum fenster rausgeworfen, wenn er jetzt eine geforce4mx hat.

sowas find ich echt blöd, dass einige leute echt nicht beim thema bleiben können. er hat gefragt ob 6600 oder x600 besser ist und nicht ob er sich ne 6600 gt kaufn soll oda nicht.
1. Um beim Thema zu bleiben. Die 6600 ist die bessere Wahl

2. Er wollte damit Games spielen, oder hab ich mich da verlesen?
Unter Games spielen ist damit denk ich mal gemeint, ruckelfrei und in einer zumutbaren Grafik und möglichst aktuelle.

3. Ok kann sein das manche Leute das halt anders sehen, aber ich würde trotz allem niemanden zu so ner Graka raten ausser fürs Büro. Wenn ich mir was kauf will, sollte ich auch meinen Spass daran haben und nich sagen, ej das ruckelt ja immer noch und wenn ichs mir noch net kaufen kann, dann spar ich halt, scheiss drauf, hauptsache was vernünftiges.


4. Wärs mal sinvoll gewesen das Komplette system zu posten, um ne wirklich gescheide abstimung zu finden. z.Bsp. ne 6600 GT oder 6800 GT läuft ganz gut mit en 2800 - 3200XP. Mit en 2400 XP wirdse schon ausgebremst, aber man kommt trotzdem noch auf gute werte.
(CS:S 50-60 Fps (2800 XP) 40-50 (2400 XP) etc.

Wenn der Rechner nur ne 1800 - 2200 XP Cpu hat kann er sich doch ne Ati 9800 SE hohlen, den diese lässt sich per Omega Treiber auf ne Pro aufmotzen.

5. Hat das nix mit Hardcore gamen zu tun!!! Es geht dabei um eine ausgeglichene Abstimmung des Systems, was leider so viele Leute nicht berücksichtigen und z.Bsp lieber den 10 Euro bieligeren OEM SPeicher kaufen der fürn ar.... ist oder z.Bsp. en 3700+ mit ner x1300 und am besten noch 512 MB Ram. Die Wichtigsten Komponenten sind nun mal Mainboard, CPU, Graka und Speicher, am Rest kann man zur Not sparen. Wobei man beim Speicher so gut wie gar nix falsch machen kann, wenn man keinen OEM nimmt.
 

magix

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.232
die karte ist nich für mich nur fürn bekannten der wollte sich ne 6200 mit 256mb holen^^
ich würde da klar zur 6600 128 raten aber da die X600 in der gleichen preis klasse spielt wollte ich nur mal wissen ob sie so schleht ist wie ich dachte da ich niemadnen kenne der so was verbaut dake für die hilfe!
 

GpKo-H4wk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
462
Zitat von magix:
die karte ist nich für mich nur fürn bekannten der wollte sich ne 6200 mit 256mb holen^^
ich würde da klar zur 6600 128 raten aber da die X600 in der gleichen preis klasse spielt wollte ich nur mal wissen ob sie so schleht ist wie ich dachte da ich niemadnen kenne der so was verbaut dake für die hilfe!
Die 256 MB nutzt man erst wirklich mit 256 Bit Anbindung. Ansonsten vieleicht bei ebay gucken, ob man da en schnäppchen machen kann.
Die Ati ist bis hin zur X800 im Vergleich einfach schlechter. Die 256 MB machen zu 128 MB nicht 1% an Performance aus.
 

Deepflyer

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.062
@GpKo-H4wk das hat nichts mit sparen zu tun! Manche Leute sehen aus einfach nicht ein 150 EUR oder mehr für ne Graka zu bezahlen, selbst wenn sie es hätten!


@magix was ist mit einer ATI Radeon 9800 Pro/XT, die ist günstig zu haben und bietet immer noch ordentliche Grafikleitsung ;)


Gruß Deep
 

magix

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.232
ich weis das 256mb nur was brigen wenn man 1280*1024 benutzt und ich wollte doch nur diese frage beantwortet haben^^
was er schließlich nimmt kann ich nicht ändern ich wollte ihn nur von der 6200 abbrigen!
 

Sir_Stefan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
775
also imeine 6800ultra ist zur zeit hin und die x600xt reicht mir vollkommen. ich spiel sowieso nur warcraft III und da schafft die x600xt 4xantialiasing und 8xanisotropisch. das is echt ne billigkarte die mich auch nur 50 € gekostet hat aber ich hab mein spass dran. und für nen bürorechner brauch man sone karte auch wieda nich da reicht ne geforce4mx oda ne radeon 7000 auch aus.
 
Top