A704 3 Ram riegel belegt.. dual channel?

chero90

Cadet 3rd Year
Registriert
Sep. 2014
Beiträge
59
Hallo miteinander,

ich habe mir einen XMG A704 bestellt und kann die Lieferung noch kaum abwarten.
Nun mache ich mir aber Gedanken über die gewählte Konfiguration.
Denn ich habe mich für 3x 4GB Ram-Riegel entschieden.
ZUdem habe ich mich für eine i7 4710 Quadcore CPU entschieden.

Nun ist mir eingefallen, dass dies ja weniger funktionieren kann zwecks dual channel..

ich kann mir (ohne HIntergrundwissen) folgende Szenarien vorstellen..

a) alle 3 riegel werden im single channel betrieben
b) 2 der Riegel sind im Dual channel eines im single
c) alle 3 single aber wenn ich einen 4GBer gegen einen 8GBer ersetze rechnet er dual 2x4GB+8GB => 16GB im dualmode

Was ist denn nun richtig? Eine Internetsuche bringt leider eher Widersprüche anstelle von einer klaren Aussage.. :)

Und nun die Hauptfrage.. wenn die 3 Riegel nicht dual laufen macht es eher mehr Sinn auf 8gb downzugraden (sprich einen riegel raus & als Ersatz einlagern) oder bringen die 12GB im single-channel-modus trotzdem mehr Systemperformance?


Dies war mein erster Beitrag.. bitte nicht hauen, falls dies ein gefürchteter Doppelpost ist :) :) :o
 
Okay, alles klar. Vielen Dank für die Antwort.
Nun noch weiter sehen wie lange Schenker braucht um die Bestellung zu verarbeiten.. die Tage fühlen sich wie Wochen an :freak:
 
Jetzt bin ich verwirrt... es zeigt dual an? :)
 

Anhänge

  • dual.png
    dual.png
    17,5 KB · Aufrufe: 451
Tut's bei mir auch (P501 mit 3 x 4GB). Habe mich allerdings noch nicht so tiefgreifend damit beschäftigt.
Mal vorrausgesetzt es wird von "CPU-Z" (in meinen Fall "HwInfo64") korrekt angezeigt, würde ich mal behaupten:
Die ersten 8 GB laufen im Dual-Channel und die letzten 4 GB im Single Channel.
 
Zurück
Oben