Notiz Amazon Prime Day: Vorab-Rabatte auf Echo, Fire TV und Kindle

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.712
Der Amazon Prime Day mit Angeboten für Prime-Kunden startet von Dienstag, 13. Oktober 2020, 00:01 Uhr, bis Mittwoch, 14. Oktober 2020, 23:59 Uhr. Doch schon vorab gibt es auf Amazons eigene Produkte Rabatte. Die Angebote starten heute um 12:00 Uhr mit teils erheblichen Preisnachlass von bis zu 70 Prozent gegenüber dem UVP.

Zur Notiz: Amazon Prime Day: Vorab-Rabatte auf Echo, Fire TV und Kindle
 

DeathDealer

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
865
Die sollen gleich den neuen echo show als 2 für 1 Angebot anbieten 😁
 

nemix

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
21
Einfach das Hue Set kaufen und die Lampe einzeln veräußern. Dann ist das 2. Echo Show fast schon bezahlt ;)
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
18.596
Amazon gibt Rabatt auf seinen Kram? Jetzt bin ich aber total überrascht. ;)
Schade, dass nichts wirklich interessantes dabei ist.
 

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
13.740
Wohl noch eine der letzten Möglichkeiten noch ein paar "alte" Echo Dots abzustauben, am 22.10 werden sie durch die neuen Modelle ersetzt.
 

blackshuck

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.014
Ich brauch einen fire TV Stick 4k....hoffe da kommt noch was...
 

Dr. MaRV

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
6.387
Ich habe bei den ganzen Prime Days, Black Weeks und wie der Kram auch immer heißt, noch nie etwas sinnvolles oder günstiges gefunden. Das Meiste ist alter Kram der aus dem Lager muss, oder irgendwelches Zeug aus China mit komischen Namen und verblüffender optischer Ähnlichkeit zu teuren Markenprodukten.
Wenn dann doch mal irgendwo steht "Speicherprodukte von ...", man drauf klickt, kommt auch gleich die Enttäuschung. Alte SD-Karten mit wenig Speicher oder 2,5" HDD mit 500 GB. Will sagen, wenn es dann mal eine interessante Kategorie gibt, die muss nichts mit Computern oder Konsolen zu tun haben, ist das Angebot mehr als Überschaubar und meistens sehr betagt. Auf irgendwelche Amazon Days, Weeks, Month zu warten lohnt sich nicht, finde ich.
Eine GoPro Hero 8 wäre mal was (muss ja nicht das neueste Modell sein (Hero 9)), was haben sie im "Angebot" Crosstour CT9500 Action Cam, oder ein paar echte Apple AirPods (Pro), stattdessen Mifo O7 für 120 € und QueenDer Kabellos InEars für 14 €. Das meine ich damit.

Was ihre eigene Hardware angeht, so sehe ich bis auf die Sprachbedienung keinen Mehrwert zur in den Fernsehern integrierten Prime Video App. Ich hab den ganzen Amazon-Kram in die Tonne geworfen (wortwörtlich), Apple TV 4K und gut, in meinem Netzwerk die beste Lösung, der Smart TV selbst ist bei mir seit Jahren ein Dump TV.
 
Zuletzt bearbeitet:

woodenforest

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
705
Der prime day hat seine Schattenseiten. Es fühlt sich an wie resterampe und Schlussverkauf.
Wer regelmäßig die Preise im Blick hat weiß, daß die meisten Angebote gar nicht so gut sind.
Liegt aber vermutlich da dran, dass "man" mit online Preisen vergleicht und nicht mit "ladenpreisen"...


Aber die Amazon Hardware ist meist unschlagbar günstig. Dieses Jahr hole ich mir einige echo dots zur Steuerung des Hauses.
 

Fliz

Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
2.336
So ein Preisnachlass ist immer mal drin. Ist also nichts Besonderes..
 

MiniM3

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
562
Ich werde echo Auto holen... Sprachbedienung macht im Auto mehr als Sinn.
 

supermanlovers

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.729
Ja die guten Jahre sind Gefühl schon lange vorbei.

Vor 3-4 Jahren habe ich noch gute Samsung SSDs oder SanDisk Sticks und SD Karten bekommen.
 

Luthredon

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
1.159
Das ist alles ziemlich absurd: es gibt einen Prime Day, der aus zwei Tagen besteht und zusätzlich wird einen Tag vorher schon rabatiert verkauft. Na klar ...

In USA wird übrigens ernsthaft diskutiert, ob Amazon die 'besten Schnäppchen' für diese Sondertage (auch Black Fridays und Cyber Mondays etc.) extra produzieren lässt, bzw. manche Firmen das sowieso schon tun und ihr Logo für solche Rabatttage dann auch mal auf schrottigere Ware kleben. So ähnlich wie früher beim Winterschlussverkauf oder jetzt, definitiv nachgewiesen, bei vielen Outlet-Stores.

Eigentlich muss man sich an diesen Tagen von Amazon fern halten. Das Beste für Schnäppchen ist Keepa. Das setzt man dann auf die Wunschliste an und lässt sich ein bisschen Zeit. Irgendwann tauchen erstaunlich viele Wünsche als Blitzangebot auf :).
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.389
Mal eine Frage zum Kindle. 8 oder 32GB ist ja ein riesiger Unterschied. Reichen die 8?

Meine Freundin liest am liebsten richtige Bücher, findet das aber für Reisen, längere Bahnfahrten usw. gut und hätte gerne eins.
 

el osito

Bisher: Qubit
Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
530
Hm, suche sowas wie den Echo Studio nur als Lautsprecher für den PC. Ist der empfehlenswert oder gibt es da Besseres? Vom technischen Aufbau und den verbauten Komponenten her, sagt er mir prinzipiell zu.
 

^Dodo.bW

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
906
@TheNameless ich habe den Paperwhite 2Gen jetzt seit 6? Jahren oder so. Lese häufig darauf, der hat glaub nur 4GB und da passen über 1000 Bücher drauf oder so. Solange man keine Hörbücher drauf hat sollten 8GB vermutlich ein ganzes Leben reichen.
 

Conqi

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.393
Normale Bücher ohne Bilder bewegen sich im Bereich von maximal 2 oder 3MB. Ein überlanges Fantasyepos vielleicht auch mal 4 oder 5. Mit 8 GB kommt man jedenfalls ewig hin.

Hm, suche sowas wie den Echo Studio nur als Lautsprecher für den PC.
Was genau meinst du denn mit "sowas wie den Echo Studio"? Dass er rund ist? In alle Richtungen abstrahlt?
 
Top