AMD Benchmark-Rangliste nach Modellen

KCX

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.321
#1
JETZT MITMACHEN ! WIR BRAUCHEN DEINE KARTE !
amd_unclesam.jpg

Dieser Thread wurde für uns ins Leben gerufen, um die OC Threads zu ergänzen, Informationen über die jeweiligen Karten zu sammeln und für alle abzubilden. ALLE KARTEN UND ERGEBNISSE SIND ERWÜNSCHT (auch ohne OC)!

amdbench.jpg

Damit jeder mitmachen kann, keine Kosten entstehen und der Test so transparent und überprüfbar wie möglich ist, wird hier mit der Basic Edition von 3DMark der Graphics-Score ermittelt. Euer Ergebnis muss online einsehbar sein. Zur Not macht man sich eine Spam-Mail für den 3DMark Account. Der Benutzername bei 3DMark muss mit eurem Computerbase-Namen vergleichbar oder identisch sein (Beispiel: klick). Ansonsten ist es auch ok, wenn ihr euren Link/Ergebnis mit einem Screenshot vom Programm belegt. Es sind alle Kühllösungen und Einstellungen dazu erlaubt. Bei Custom-Kühlungen bitte einen Hinweis dazu in euren Post.

In diesem Thread geht es um die Leistung der jeweiligen Hersteller-Modelle bzw. deren Typen. Es soll also nicht das Gesamtergebnis ausgewertet werden, sondern nur der ermittelte Graphics-Score. Multi-GPU Systeme und Multimedia-Karten sind außen vor, da es hier um die Leistung einzelner Gaming-Karten gehen soll. Das Gesamtsystem wird selbstverständlich auch bei dem Graphics-Score eine Rolle spielen, allerdings versuche ich das weitestgehend damit auszuklammern. In der Rangliste hier wird die CPU und der RAM für eine schnelle Übersicht mit aufgeführt. Die Punktzahl wird mit dem aktuellen Standard Test Time Spy (Basic) ermittelt.

Jeder kann nur ein Ergebnis pro Grafikkarte bzw. Hersteller einreichen, sodass man nur einen Platz in der jeweiligen Serie belegen kann. Man darf sein Ergebnis aber aktualisieren. Wenn man verschiedene Grafikkarten aus einer Modellreihe hat, ist es möglich zwei und mehr Plätze in der Kategorie zu belegen. Bsp. Du hast eine MSI Vega56, eine Asus Vega56 und eine Gigabyte Vega56. Somit könntest du also drei Plätze in der Vega56 Reihe belegen. Hast du aber zwei Karten aus einer Reihe vom gleichen Hersteller, wird eine Überprüfung erst einmal nicht möglich.

Was ihr braucht:
1. Eine AMD Grafikkarte aus der Generation Polaris oder Vega (400er, 500er und Vega)
2. Windows 10 (für DX12 erforderlich) und einen Prozessor, der SSSE3 unterstützt.
3. Die kostenlose Software 3DMark Basic Edition

3DMark Basic Edition Download:
https://benchmarks.ul.com/downloads/3dmark.zip (4,5GB)
oder https://benchmarks.ul.com/3dmark (Windows Free)

Was ihr nach den Tests macht:
Ihr postet hier im Thread den Link von eurem besten Graphics-Score Ergebnis (Bsp: https://www.3dmark.com/spy/2982949), den Beweis (Screenshot) falls der Name nicht übereinstimmt oder ihr nicht angemeldet seid und den genauen Typ / Hersteller eurer Grafikkarte. Am besten nehmt ihr den Link von Geizhals, sodass dieser mit verlinkt werden kann und die beste Transparenz entsteht (Bsp: Sapphire Nitro+ RX Vega64)

Orientiert euch mit dem Post an den bereits vorhandenen Ergebnissen.


top10vega.jpg


vega64.jpg
(Core: 1.546 MHz / VRAM: 945 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUser
Datum
18.556Yeston RX Vega641.762 MHz / 1.150 MHzRyzen 2700 DDR4 3466 CL14 mit Custom Loop / Liquid BIOS@Bullseye1322.11.18
28.453XFX RX Vega 64 Liquid Cooled1.762 MHz / 1.140 MHzRyzen 1800X DDR4 3466 CL14@Baal Netbeck06.11.18
38.439Sapphire RX Vega 64 Liquid Cooling1.750 MHz / 1.150 MHzi5 8600K DDR4 2133@Tavvix26.11.18
48.361Sapphire Nitro+ RX Vega 641.767 MHz / 1.140 MHzRyzen 1600 DDR4 2926@feddi5530.11.18
58.349XFX RX Vega 64 Liquid Cooled1.750 MHz / 1.140 MHzRyzen 1800X DDR4 2926@Strikerking11.11.18
68.255XFX Radeon RX Vega 64 Black Fan1.700 MHz / 1.130 MHzRyzen 1700 DDR4 3200 mit Custom Loop@Noegge11.11.18
78.208Yeston RX Vega641.730 MHz / 1.100 MHzRyzen 1700X DDR4 3333 CL14 mit Morpheus@Sun-Berg02.11.18
88.145Sapphire Nitro+ RX Vega641.727 MHz / 1.100 MHzRyzen 2700X DDR4 3200@Nordwind200004.11.18
98.068Sapphire Nitro+ RX Vega 641.712 MHz / 1.080 MHzXeon E3-1270v3 DDR3 1600@Verak02.12.18
108.038HIS RX Vega 64 Air Black1.685 MHz / 1.130 MHzRyzen 1700 DDR4 3200 Morpheus II@sifusanders29.11.18
8.012 | XFX Radeon RX Vega 64 Black Fan | 1.662 MHz / 1.060 MHz | Xeon E3-1231v3 DDR3 1600 | @erdi9000 | 28.11.18
7.848 | ASUS ROG Strix RX Vega 64 OC Gaming | 1.632 MHz / 1.100 MHz | Xeon E3-1230v3 DDR3 1600 | @Fresh-D | 09.11.18
7.847 | Sapphire Nitro+ Radeon RX Vega 64 | 1.652 MHz / 1.050 MHz | Ryzen 2700X DDR4 3466 CL14 | @Nero1 | 18.11.18
7.669 | PowerColor RX Vega 64 Red Devil | 1.645 MHz / 1.025 MHz | i7 3770 DDR3 1844 | @Phisie | 10.11.18
7.639 | Gigabyte RX Vega 64 Gaming OC 8G | 1.632 MHz / 945 MHz | Ryzen 1600 DDR4 2660 | @Rayderick | 21.11.18
7.499 | PowerColor RX Vega 64 Red Devil | 1.682 MHz / 1.050 MHz | i7 8700K DDR4 2132 | @Aslo | 21.11.18
7.447 | ASUS ROG Strix Radeon RX Vega 64 OC Gaming | Ryzen 1600X DDR4 3000 | @Viech48 | 28.11.18
7.422 | PowerColor RX Vega 64 Red Devil | 1.630 MHz / 945 MHz | i7 3770K DDR3 1600 | @Steffenkrue | 19.11.18
7.041 | Gigabyte Radeon RX Vega 64 Gaming OC 8G | 1.630 MHz / 945 MHz | Ryzen 2700X DDR4 2933 CL14 | @Mikey158 | 03.12.18
6.807 | Sapphire RX Vega64 LE | 1.630 MHz / 945 MHz | TR 1950X DDR4 3200 CL14 | @enissm | 02.11.18

vegafe.jpg
(Core: 1.600 MHz / VRAM: 945 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
17.160AMD Vega Frontier Edition1.600 MHz / 1.020 MHzi7 6900K DDR4 3000 CL16@r4yn302.11.18
26.710AMD Vega Frontier Edition1.600 MHz / 945 MHzRyzen 1800X DDR4 3000 CL14@enissm02.11.18
hier stehen dann Ergebniss, die nicht mehr unter den TOP 10 sind. Die Ergebnisse sind also nicht "verloren" und weiterhin als Info hier zu finden

vega56.jpg
(Core: 1.471 MHz / VRAM: 800 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
18.008PowerColor RX Vega 561.750 MHz / 1.200 MHzRyzen 2700X DDR4 3533 CL14 mit Custom Loop / Vega64 Bios@f0cu$27.11.18
28.003Gigabyte RX Vega 56 8G1.750 MHz / 1.170 MHzi5 4670K DDR3 1600 mit Custom Loop / Vega64 Bios@Sasi Black01.12.18
37.763PowerColor RX Vega 56 Red Dragon1.772 MHz / 985 MHzRyzen 1600X DDR4 3064@MiG00109.12.18
47.414Sapphire Nitro+ RX Vega 561.702 MHz / 910 MHzRyzen 2700X DDR4 3200 CL14@RYZ3N16.11.18
57.337XFX RX Vega561.630 MHz / 1100 MHzi7 3770K DDR3 1866 CL9 mit Custom Loop / Vega64 Bios@DannyA402.11.18
67.065XFX RX Vega561.650 MHz / 1.040 MHzRyzen 2600 DDR4 3466 mit Vega64 Bios@Nonaamee25.11.18
77.052Sapphire Pulse RX Vega 561.642 MHz / 900 MHzi5 4570 DDR3 1600@smitso15.11.18
86.997ASUS ROG Strix RX Vega 56 OC Gaming1.607 MHz / 830 MHzRyzen 1600X DDR4 3066@UnKn0W3n07.12.18
96.572Sapphire Pulse RX Vega 561.622 MHz / 800 MHzRyzen 2600 DDR4 2933@Captain Mumpitz10.11.18
106.493PowerColor RX Vega56 Red Dragon1.590 MHz / 950 MHzi7 4790K DDR3 1600@Nilson03.11.18
hier stehen dann Ergebniss, die nicht mehr unter den TOP 10 sind. Die Ergebnisse sind also nicht "verloren" und weiterhin als Info hier zu finden


top10polaris500.jpg


590.jpg
(Core: 1.545 MHz / VRAM: 2.000 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
15.207Sapphire Nitro+ RX 590 8GD5 Special Edition1.640 MHz / 2.250 MHzi7 7700K DDR4 2800@BacShea01.12.18
24.916Sapphire Nitro+ RX 590 8GD5 Special Edition1.560 MHz / 2.100 MHzi7 6700 DDR3 1866 CL10@joomoo27.11.18

580a.jpg
(Core: 1.340 MHz / VRAM: 2.000 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
14.983PowerColor RX 580 Red Devil Golden Sample1.540 MHz / 2.400 MHzRyzen 1600 DDR4 2400@Hurricane27102.11.18
24.856Sapphire Nitro+ RX 580 8GD5 Special Edition1.510 MHz / 2.200 MHzRyzen 2600 DDR4 2132@Kerim26262622.11.18
34.811MSI RX 580 Armor 8G1.500 MHz / 2.250 MHzRyzen 1700X DDR4 3466 CL16 mit Custom Kühler@Athlonscout24.10.18
44.790XFX RX 580 GTS Black Edition1.490 MHz / 2.250 MHzRyzen 2600X DDR4 3200 CL14@M650009.11.18
54.715Sapphire Nitro+ RX 580 8GD51.500 MHz / 2.200 MHzi5 8400 DDR4 2666@vti04.12.18
64.694ASUS ROG Strix RX 580 TOP1.515 MHz / 2.250 MHzRyzen 2600 DDR4 3200 CL16@7ph16.11.18
74.638MSI RX 580 Armor 8G OC1.480 MHz / 2.170 MHzFX-8320 DDR 1600@asdwetgtrhe5sre02.11.18
84.539PowerColor RX 580 Red Dragon V21.380 MHz / 2.200 MHzi5 4570 DDR3 1330@hurcos03.11.18
94.455Sapphire Nitro+ RX 580 8GD51.411 MHz / 2.000 MHzFX-8350 DDR3 1600@Hopie01.12.18
104.452Sapphire Nitro+ RX 580 8GD51.411 MHz / 2.000 MHzRyzen 1600X DDR4 2666@frapega10.11.18
4.382Sapphire Nitro+ RX 580 8GD5 1.411 MHz / 2.000 MHzRyzen 2600 DDR4 3200@Dark-Skynet84 08.12.18
4.366Sapphire Pulse RX 580 8GD51.366 MHz / 2.000 MHz Ryzen 2700X DDR4 3200@Ceberus 10.11.18
4.361XFX RX 580 GTS Black Edition1.425 MHz / 2.025 MHz Xeon E3-1230v3 DDR3 1600@Perdakles02.11.18
4.347Sapphire Pulse RX 580 8GD51.366 MHz / 2.100 MHzRyzen 1600X DDR4 3200@LegolasML21.11.18

570.jpg
(Core: 1.244 MHz / VRAM: 1.750 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
14.131Sapphire Nitro+ RX 570 4GD51.350 MHz / 2.000 MHzXeon E3-1231 v3 DDR3 1600@suRe10.12.18
24.129MSI RX 570 Armor 8G OC 1.380 MHz / 1.925 MHzRyzen 2600 DDR4 3000@tottiH 10.12.18
34.062ASUS ROG Strix RX 570 OC1.400 MHz / 1.887 MHzRyzen 2600 DDR4 2133@xsodonx24.11.18
43.951Sapphire Nitro+ RX 570 8GD51.340 MHz / 1.750 MHzFX 6350 DDR3 1600@Lahire69014.11.18
53.914MSI RX 570 Armor 8G1.268 MHz / 2.000 MHzRyzen 2600 DDR4 2400@Konsole8027.11.18
63.853MSI RX 570 Gaming X 4G1.281 MHz / 1.750 MHzRyzen 2200G DDR4 2933 CL16@Acedia2303.11.18
73.741Sapphire Nitro+ RX 570 8GD51.244 MHz / 1.750 MHzXeon E3-1230 v3 DDR3 1600@sharkoont908.11.18
hier stehen dann Ergebniss, die nicht mehr unter den TOP 10 sind. Die Ergebnisse sind also nicht "verloren" und weiterhin als Info hier zu finden

560.jpg
(Core: 1.275 MHz / VRAM: 1.750 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
11.845MSI RX 560 Aero ITX 4G OC1.196 MHz / 1.750 MHzi5 3570K DDR3 1333@danyundsahne08.11.18
hier stehen dann Ergebniss, die nicht mehr unter den TOP 10 sind. Die Ergebnisse sind also nicht "verloren" und weiterhin als Info hier zu finden


top10polaris400.jpg


480.jpg
(Core: 1.266 MHz / VRAM: 1.750 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
14.563MSI RX 480 Gaming X 8G1.405 MHz / 2.175 MHzi5 2500K DDR3 1600@Jedi319.11.18
24.546MSI RX 480 Gaming X 8G1.415 MHz / 2.250 MHzRyzen 1700X DDR4 3200 CL16@Sternengucker8018.11.18
34.514PowerColor RX 480 Red Devil1.400 MHz / 2.100 MHzRyzen 1600X DDR4 3000@Ash198318.11.18
44.495Sapphire Nitro+ RX4801.400 MHz / 2.120 MHzRyzen 1700 DDR4 2800 mit RX580 Bios@Gaugaumera22.11.18
54.473Sapphire RX 480 8G D51.365 MHz / 2.225 MHzRyzen 1700 DDR4 2400@v45c025.11.18
64.351Sapphire Nitro+ RX480 4G D51.390 MHz / 2.250 MHzi5 4670K DDR3 1600@LyGhT18.11.18
74.271Sapphire Nitro+ RX 480 8G D5 OC1.350 MHz / 2.005 MHzi7 4790K DDR3 1600@Fabo23.12.16
84.210PowerColor RX 480 Red Devil1.330 MHz / 2.000 MHzi7 8700K DDR4 3210@franky7722.11.18
94.190XFX RX 480 GTR1.288 MHz / 2.000 MHzi5 4670 DDR3 1066@Terpo21.11.18
104.050Sapphire RX480 8G D51.330 MHz / 2.000 MHzi5 6600 DDR4 2400 CL15@charly_09.11.18
3.990 | ASUS Dual RX 480 OC | 1.305 MHz / 2.000 MHz | Pentium G4560 DDR4 2666 | @Anoubis | 15.11.18

470.jpg
(Core: 1.206 MHz / VRAM: 1.650 Mhz)
Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
14.090Sapphire Nitro+ RX 470 8G D51.350 MHz / 2.100 MHzRyzen 1600 DDR4 3060@matraj6310.11.18
23.634XFX RX 470 RS Black Edition1.256 MHz / 1.750 MHzRyzen 1700 DDR4 3460@Ned Flanders17.11.18

RX460 - noch keine Ergebnisse !
...


top10others.jpg


r9series.jpg

Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
14.820Sapphire R9 Fury Tri-X1.000 MHz / 500 MHzi7 5820K DDR4 2400@dauerbrutzler (X)10.11.18
24.661ASUS Radeon R9 Nano1.000 MHz / 500 MHzRyzen 1700 DDR4 2660@Wolwend_the_Orc22.11.18
34.536MSI R9 390 Gaming 8G1.240 MHz / 1.750 MHzRyzen 2700X DDR4 3200 CL14 mit Custom Loop@mykoma02.11.18
44.304Sapphire R9 390X Nitro1.080 MHz / 1.500 MHzi7 8700K DDR4 3200 CL14@babidi11.11.18
54.112PowerColor R9 390 PCS+1.082 MHz / 1.500 MHzi7 4790K DDR3 1600@maggel24.11.18
62.997Sapphire R9 380X Nitro1.040 MHz / 1.500 MHzRyzen 1600X DDR4 3066@Schummi7.12.18

vegaapu.jpg

Nr.Graphics-ScoreTyp / HerstellerCore / VRAMSystem InfoUserDatum
11.192AMD Ryzen 5 2400G1.500 MHz / 1.600 MHzRyzen 2400G DDR4 3200 CL16@Sternengucker8017.11.18
21.101AMD Ryzen 3 2200G1.500 MHz / 1.600 MHzRyzen 2200G DDR4 3200 CL16@M650010.11.18
...
 
Zuletzt bearbeitet:

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
8.968
#7
Das gefällt mir :daumen:

Aber:
Eine AMD Grafikkarte aus der Generation Polaris oder Vega (400er, 500er und Vega 56/64)
Warum einerseits alles erlauben und dann nach und nach einschränken? Die älteren GPUs von AMD sind immer noch stark verbreitet. Neben einer Vega 56 könnte ich auch mein AMD R9 290 Crossfire reaktivieren und hier posten ;)
 
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.344
#8
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
15.471
#10
meine Frage dazu ist ... was bringt es einen Benchmark zu nutzen um zu sehen das eine XYZ Karte eine gewisse Leistungsabweichung hat wegen Takt GPU/RAM ? ... Am Ende werden die Ergebnisse auch nur 10-15 % auseinander liegen wenn die CPU stark genug ist.

Bei dem Benchmark selber merkt man die Leistungsunterschiede der CPU nicht das merkt man erst wenn man Spiele nutzt die z.b. die ein CPU Überfordern und die andere nicht... ein reiner GPU Benchmark ist daher kaum von Nutzen ... da kann man sich gleich die CB Tests für Partnerkarten anschauen.

Oder halt die Spieletest die dann aufzeigen das die CPU eher das Problem ist.
 
Dabei seit
März 2008
Beiträge
521
#12
Dann mache ich auch mal mit:

https://www.3dmark.com/3dm/29958184?

GPU Score: 8208

Die Karte ist eine chinesische Yeston Vega 64 Referenz Modell (habe ich hier im Forum erworben). Einen geizhals link gibt es nicht.

https://www.gearbest.com/graphics-video-cards/pp_1633713.html

edit3: https://www.techpowerup.com/gpu-specs/yeston-rx-vega-64.b4902

Ich habe darauf einen Raijintek Morpheus Vega installiert, sonst würde ich mich nicht trauen, sie so hoch zu takten.

Einstellungen:

P7 1730Mhz@1200mv // HBM2 1100Mhz - Effektiv kommen im Timespy dabei maximal 1712Mhz raus.

Hier die restlichen Stats:

benchmark.JPG

Edit: Mein System ist, bis auf die GPU Einstellungen, exact so wie in meiner Signatur.

edit2: Für 24/7 natürlich zu hoher Verbrauch. Auf Dauer mit 580W Netzteil keine gute Idee. Normal läuft sie so wie in der Signatur.
 
Zuletzt bearbeitet:

KCX

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.321
#13
@xxMuahdibxx
Danke für deine Meinung. Allerdings habe ich im nvidia Thread und via PN viele positive Meldungen erhalten. Daher jetzt die Liste mit AMD. Das soll hier auch keine Wissenschaft werden... Spaß an der Freunde... Wenn er für dich useless ist, dann ist das halt so... Andere erfreuen sich evtl. daran bzw. finden die Infos nützlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2008
Beiträge
521
#14
Zustimmungen: KCX
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
583
#15
Schöner Thread und sehr liebe voll gestaltet.:daumen:
Jage nachher meine RX 580 durch und poste es dann hier
Ist es möglich auch Polaris 21 zu posten? Mein Vater hat ne RX 560D vielleicht komme ich die Tage daran.
@Sun-Berg Gearbest ?
 
Zustimmungen: KCX
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
931
#17
Zuletzt bearbeitet:
Zustimmungen: KCX

mykoma

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
6.654
#19
Ich beteilige mich mal:
MSI R9 390 Gaming 8G

https://www.3dmark.com/spy/4914518

Ryzen 2700x@Stock
Asus Prime X470-Pro
32GB DDR4 3200Mhz CL14
MSI R9 390 Gaming 8G @1240Mhz (1040Mhz) Core, 1750Mhz (1500Mhz) VRAM

Ergänzung: Glatt die Kühlung vergessen:
Alles unter Wasser, Details im sysProfile Link in der Signatur.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zustimmungen: KCX
Top