AMD CPU + Board

Raul Gonzales

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
192
Hallo,

wie schon der Titel verrät bin ich auf der Suche nach einem neuem Bundle. Habe mir gedacht hole mir da eine von AMD, da sie günstiger sind und ich eig auch kein riesenfan von Intel bin P/L verhältniss..

Habe schon Netzteil mit 650W und eine HD7850 Dualfan von XFX, hatte noch bsi gestern eine i7-920 und ein board die jetzt leider nicht mehr funktionieren und deswegen nutze ich die Gelegenheit um ein zukunftsicheres Modell umzusteigen.

Mein Budget wäre bei 200€+- 20€ inkl Lüfter für die CPU.

Habe mich schon bisschen erkundigt und bin auf die fx6100 gestoßen oder doch lieber die fx4100. Eine überlegung ist auch die FM2 Sockel aber weiß leider nicht was am besten ist zum Spielen und Surfen etc.

Spiele nur World of Warcraft und würde auch gerne das Spiel aufnehmen und Streamen. (PVP) Außerdem schaue ich nebenbei auf dem zweiten Bildschirm gerne Filme bzw. Videos an.

MoBo hätte ich:

http://www.alternate.de/html/product/ASRock/970_Extreme4/890218/?
http://www.alternate.de/html/product/MSI/970A-G46/972333/?
http://www.alternate.de/html/product/GIGABYTE/GA-970A-UD3/882644/?

ins Auge gefasst.

Wenn mir jemand helfen könnte, wäre ich sehr dankbar habe es nämlich sehr eilig..
 

Kulasko

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
72
wenn du schon alleine 200€ für die CPU ausgeben willst, kannst du dir gleich auch nen FX 8350 holen, der wird mit der Zeit auch noch etwas Leistung zulegen, sofern mehr Programme auf mehr als 4 Kerne optimiert werden

dazu dann noch einen von den günstigen Leistungskühlern wie den Thermalright Hr-02 Macho oder nen Scythe Mugen 3
bist dann etwas über 200€, hast aber das für AMD bestmögliche Paket

Oder du nimmst Intel, wie dir zweiferllos gleich ganz viele Leute empfehlen werden... nicht meine Meinung ;)
 

TheSlider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.120
Ich würde nochmal versuchen das budget auf 300€ aufzustocken, da bekommst du performantere Kombonenten.
 

Multivitamin

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.168

blöderidiot

Captain
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
3.348
Hallo,
Habe schon Netzteil mit 650W und eine HD7850 Dualfan von XFX, hatte noch bis gestern eine i7-920 und ein Board die jetzt leider nicht mehr funktionieren und deswegen nutze ich die Gelegenheit um ein zukunftsicheres Modell umzusteigen.
Was ist denn kaputt? Das Board?
Warum nicht ein neues Board for Deinen Rechner (199€)?

Ich habe auch einen i7-920 unter Windows7x64, der sehr zuverlässig auf 3GHz läuft.
 

alex_bo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.100
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.048
Bin beim zocken auf Intel. Die bieten dort aktuell mehr fürs Geld. ein i3 3220 sollte für dein Zwecke langen, dazu ein H77 Board und 8 GB Ram kommste ziemlich genau auf deine 200 €
 

TheSlider

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.120
@ alex: mir fiehl nix besseres ein. hehe

ich verstehe nur nicht wieso man einen i7 920 "tot" kriegt?

wäre dann auch eher für den vorschlag vom "blödenidiot".

mfg sli
 

alex_bo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.100

Duman

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.273
Er meint, dass sein Budget 200€+20€ inkl. CPU-Kühler ist. Ein 8350 kostet 170€. Für 30€ wird er wohl kein Board kaufen können. Grad bei WOW profitierst du von Intel! Siehe hier: http://www.tomshardware.com/reviews/fx-8350-vishera-review,3328-15.html

Bei deinem Budget müsstest du eher zum FX6300 greifen. Und dann ein 970er Board. Die FX4100 bzw. FX6100 sind die Bulldozer der ersten Generation. Von den würde ich die Finger lassen.

CPU: http://geizhals.de/786395 160€ oder http://geizhals.de/833643 145€ (Hat aber keine iGPU)
Board: http://geizhals.de/824280 oder http://geizhals.de/746893 Beide um die 65€
CPU-Kühler: http://geizhals.de/764637 20€
 
Zuletzt bearbeitet:

alex_bo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.100
WoW ist ja net das Problem, sondern das Streamen nebenher.
 

Kulasko

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
72
Okay, ich hab mich verlesen... o.o
dann wäres es wohl ein FX 6300
Klar, Intel ist immer überall für den Preis in den Spielen besser, die auf maximal 4 Kerne optimiert sind, was momentan eigentlich jedes Spiel ist.
Pro AMD wäre, dass du dann noch die Kerne fürs System/den Stream/Anderes in Reserve hast.

Um nicht unnötig einen Flamewar zu provozieren, beide Setups sollten für dein Vorhaben mehr als reichen.
 

Duman

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.273
Bei seinem Budget wird das aber für einen FX8350 nicht ausreichen, falls ich es nicht falsch verstanden haben sollte. Ansonsten hätte er ja nicht über das P/L-Verhältnis von Intel geschrieben. Und erst recht nicht den FX4100/6100 erwähnt. Wenn man bereit ist für eine CPU 200€ auszugeben, dann würde man von AMD den FX8350 nehmen. Ich gehe aber stark davon aus, dass er Board und CPU meint. Da kommt nur der FX6300 in Frage und Board dann halt so etwas: http://geizhals.de/818969
 

Kulasko

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
72
Der FX 6300 gilt ja allgemein als (mehr oder weniger) Geheimtipp, lässt sich auch gut übertakten... man sollte natürlich noch einen Kühler dazu nehmen.

Von daher stimme ich mal zu^^
 

sebastian1

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.213
Schließe mich da den anderen an.
Das Asus Board habe ich selber und bin wirklich begeistert.
Für das Streamen neben einem Spiel was bereits 4 Kerne beansprucht sind 6 bzw. 8 Kerne eben besser.
 

Duman

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.273
Dennoch sind das keine echte 6 Kerne. 3 Module und 6 Integer Kerne. Ob der FX6300 einen i5 beim Streaming abziehen kann, weiß ich allerdings nicht.
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.902
Er meint, dass sein Budget 200€+20€ inkl. CPU-Kühler ist. Ein 8350 kostet 170€. Für 30€ wird er wohl kein Board kaufen können. Grad bei WOW profitierst du von Intel! Siehe hier: http://www.tomshardware.com/reviews/fx-8350-vishera-review,3328-15.html
Oh ja, die Ergebnisse zeigen eindrucksvoll wie Unspielbar WoW mit einem AMD Prozessor ist ;-)

Bei Shootern ist der unterschied im übrigen noch viel viel geringer....

Wenn er ein AMD System möchte, dann muss man das (wie ich auch voll verstehe und unterstützen kann) akzeptieren ;-)


Tja, 200€ bei AMD, da kannst sogar den FX-8320 nehmen, bitte boxed.
Bezüglich des Mainboards: http://www.alternate.de/html/product/ASUS/M5A97_R2.0/1024294/? oder halt die schon genannte Evo variante...
Budget ist dann ziemlich Ausgereizt, würde ich aber dann schon machen... dazu nen Scythe Mine2...
Etwas drüber aber wenn dann richtig ;-)
 
Top