News AMD „Kaveri“ für Notebooks mit höherer Effizienz

Toms

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
6.664
Der FX 7600p klingt sehr interessant :)
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
23.081
die TDP lässt mich stark vermuten, dass man wie bei den neuen Beemas beim Turbo über die TDP rausschießen darf - aber auch so bin ich positiv über den hohen Turbo erstaunt. :)
 

LoRDxRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.262
Da muss man natürlich aufpassen, wenn man über soetwas spricht. Die momentane Leistungsaufnahme kann natürlich kurzzeitig über der TDP liegen. Das heißt aber nicht, dass dadurch die TDP nicht eingehalten wird. Denn die TDP sagt ja konkret nur darüber etwas aus, was die Kühlung abführen können muss - wie wir ja alle wissen :) Und wenn die Leistungsaufnahme kurzzeitig über der TDP liegt und im Anschluss darunter, kann im Mittel eben die TDP eingehalten werden.

LG
 
Zuletzt bearbeitet: (Tippfehler)

Matzegr

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.459
Da hoff ich doch mal, dass es das FX Logo nur gibt wenn man DDR3-2133 im Dual-Channel verbaut.
 

LoRDxRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.262
Woher stammen denn die Angaben zu den Shadern? Das konnte ich jetzt nicht auf Anhieb in der Quelle finden?!

LG

Nachtrag: Ahh, gefunden. "Graphics Core Next Cores"
 
Zuletzt bearbeitet:

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.203

Hades85

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.357
Langsam wird es etwas nervig, eigentlich warte ich schon seit geraumer Zeit auf eine vernünftige breite an AMD Produkten im Notebooksektor, aber ich lese mehr davon was angeblich alles bald kommt anstatt mal tatsächlich die Produkte zu sehen.
 

AMINDIA

Banned
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.382
ONH, die Beiträge über AMD von Krautmaster verstehe ich immer so.

AMD und Intel sagen, dass sie 200 km/h können. Krautmaster würde dann sagen. Aber Vorsicht bei AMD, wahrscheinlich nur mit Rückenwind. Zu Intel kommt dann. Sicherlich locker 200, wenn nicht sogar viel mehr.
 

LoRDxRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.262
@Hades85

Langsam? Im Prinzip war das noch nie nennenswert besser :) Woran es liegt, ist hald die Frage - an der Technik eindeutig nicht...

LG
 

Hakto

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.333
Ich hoffe ja noch auf richtige FX Prozessoren mit den neuen Modulen. 10/12-Kerne mit 125W und ich schlag zu :/
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
Ok, jetzt reichts aber langsam mit nem Namens Mischmasch. Die APUs waren bisher alle "A" Prozessoren. Jetzt kommt AMD auch da mit "FX" um die Ecke.
Das finde ich nicht ok. Irgendwo muss doch mal ne halbwegs klare Struktur zu erkennen sein.
 

LoRDxRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.262
Ich sag mal auch.. Und von zu wenigen Chips und von zu geringer Interesse, weil sich Intel allgemein besser verkaufen kann.
Nun, das sind alles drei Möglichkeiten, die aber keineswegs beweisbar sind. Ein Hauptgrund warum sich Intel z.B. besser verkauft ist, weil es einfach rund 10 bis 20 mal mehr Auswahl gibt. Das ist also kein Ursache, sondern eher eine Wirkung.

LG
 

STEC:DOT

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
187
RAAAA... ich will keine APU ich will nen CPU. warum läßt AMD mich so lange warten es wird endlich mal zeit für nen Upgrate bei den nicht APU Nutzern... wenigstens eins :heul:
 

a-u-r-o-n

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
916
Nun, das sind alles drei Möglichkeiten, die aber keineswegs beweisbar sind. Ein Hauptgrund warum sich Intel z.B. besser verkauft ist, weil es einfach rund 10 bis 20 mal mehr Auswahl gibt. Das ist also kein Ursache, sondern eher eine Wirkung.

LG
Wobei 10 bis 20 mal noch untertrieben ist. Hätte mir vor 1,5 Jahren mal wieder ein AMD Notebook gekauft aber leider war die Auswahl mehr als wenig im 1000 € Bereich.
 

lkullerkeks

Vize-Europameister 2012
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
3.764
Das Namensschema bei Kaveri ist doch schon wieder Bullshit. Erst der kleine A10-7700K, der eigentlich ein A8 sein müsste und jetzt noch einen FX als APU. Damit haben sie es nach drei Modellgenerationen (Llano, Trinity, Richland) geschafft, innerhalb weniger Wochen jegliche Logik im Schema über den Haufen zu werfen. Ich gratuliere.
Der Mischmasch mit Kabini und Beema dazwischen - die hätte man ja auch als A2 und maximal A4 bringen können, ab A6 dann die große Architektur - vollendet die Verwirrung. Wenn dann die Mobile-APUs nach Bezeichnung noch eine andere Generation sind (Richland-Desktop: Ax-6xxx / -Mobile: Ax-5xxxM) sieht doch selbst der letzte und größte AMD-Fanboy (aka. mir) nicht mehr durch.

Wenn dann bitte A10-7500 FX oder dergleichen; das ergäbe wenigstens noch Sinn, so man denn FX meinetwegen als Qualitätssiegel im Sinne von iGPU-only + schnellsten spezifizierten RAM definiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top