AMD oder Intel

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Hallo Leute,
wie man in meiner Sig lesen kann, wird es zeit für einen neuen Desktop: Jetzt habe ich nur ein Problemchen:
Ich hab die schauze von dem miesen Speicherkontroler und den viel zu heißen Northbridges bei AMD satt, und wollte nun einen schönen Pentium D und eine X1900XTX haben. Meine Frage ist nun, ist das sinnvoll und wie schlagen sich die neuen Intel Prozis gegen die AMD Boliden und wie sieht es mim OC Potencial beim Pentium D 950 (2 x 3,4 ghz) aus ? Den Test des neuen Pentium habe ich gelesen aber es kommt mir in einigen Sachen irgendwie spanisch vor:freak: . Es wäre supper,wenn ihr mir eure Erfahrungen und Tipps zukommen lassen würdet! Achso mt dem PC zocke ich hauptsächlich und ich weiß das die AMDs da ihre Vorteile haben, aber sind die Intels den so schlecht. Ich meine ja ob jetz 60 fps oder 59,5 das können Messungenauigkeiten sein.

Hier das Sys was ich mir gedacht hatte:

MB: Asus P5WDG2-WS
CPU: Pentium D 950
GPU:Saphire X1900XTX
RAM: weiß ich noch net so genau (Tipps , Vorschläge usw. ?)

Unreal1806
 
Zuletzt bearbeitet:

-=|Vegeto|=-

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.191
Ehm , also bei der Karte würde ich sagen du zockst :D
Und da muss man sagen ist AMD klar im Vorteil , ehm und mit dem richtigen Kühler kannst du nen AMD kalt halten und noch Ocen.
 

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Ja sicher das weiß ich ja, aber lest doch nochmal, ich hab die schnauze von dem schlechten Speicherkontroler und den zu heißen northbridges voll. Ich spreche vorallem die leute mit Intel CPUs an, da ich gerne ihre Erfahrungen und Meinungen erfahren möchte. Ist der Intel den ich oben gannt habe schneller wie ein 4000+ oder nicht ?

Unreal1806
 

MAFRI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.157
das system reicht doch vollkommen.

aber vergiss nie falls du zu AMD wechselst.

90% aller software ist auf intel geschrieben.
also HF mit AMD ;)

ich hatte mal eine Dual opteron damit war ich bei CAD etc viel schneller als mit meinen pressi (so 478) auf 4ghz. nun haben ich einen dual Xeon mit HT. und muss klar sagen der ist viel schneller als mein dual opteorn system bei solchen anwendungen also vergiss mal AMD.

AMD ist beim gamen schnell beim arbeiten aber extrem lahm.
außer ein FX aber nen FX ist immer noch lahmer als ein dual xeon den man ohne probleme zu dem gleichen preis bekommt.. oder ein vernüftiges so 775 system.


cu
mfg
mafri
 

paokara

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.090
Kommt eben wie schon gesagt darauf an, was du damit machst. Aber ich glaube nicht, dass du einen grossen Unterschied bei den Spielen merken wirst. Vielleicht läuft es mit einem AMD 3-4 Frames besser. Aber merkt man nicht. Stimmt das ist dieser CPU schon mit 65nm angefertigt? Also das musst du wissen. Wenn du noch Videobearbeitung und solche Sachen machst würde ich dir den Intel ans Herz legen.




@MAFRI

Ich möchte aber nicht wissen, wie viel du für dein Mainbaord ausgegeben hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Aso wie schon gesagt zocke ich mit dem Sys hauptsächlich. Ich hatte ja vorher einen AMD (4000+ und ne 7800gtx), das musste ich aber leider nach andauernden Probs zurückgeben:( :( . Jetz bin ich eben auf der Suche nach einem neuen Sys. Was mich halt wie schon gesagt von AMD abhält ist der Speicherkontroler usw. Das vertraue ich lieber auf die langjährige Erfahrung von Intel. aber warum sollen die Intels so viel langsamer sein wie ein AMD in Spielen, das raff ich net. Ich meine hat einer von euch vlt. einen Pentium D 950 oder ähnlich und kann ihn auch direkt mit einem AMD X2 4800+ vergleichen. Informiert habe ich mich schon, wollte aber auch gerne mal "real life tester" befragen.

MfG

Unreal1806
 

MAFRI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.157
also intel bei arbeiten mal so ca bis zu 10% schneller-
AMD bei bages vll bi zu 3% schneller - das sidn vll max 6FPS
meine ob du bei deinem System 200 oder 206FPS hat wäre mit toal egal.
und wie gesagt 90% aller software ist auf intel geschreiben so auch ein großteil aller games.

ich hatte bissher shon Intel P4 maxi @4ghz (stabiel) nen dual opteron mit 2x 1,6Ghz und eie mit 2x2ghz nen X2 4400+ (der ist sogar lahmer als der dual opteorn mit 2x 1,6ghz gewesen) nen P4 670 und nun 2x 3,2Ghz xeon mit HT. muss sagen das xeon system ist das schellste.

Also vergss mal das Fan boy gelabere. intel oder AMD AMD mag bei games schneller sein aber das kann man nur in 3D mark sehen so beim zoggen wirst du keinen unterschied haben.


cu
mfg
mafri
 

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
OK klingt plausibel, jetzt steht nur noch die sache mit dem RAM im Raum. Welcher RAM ist am besten und am schnellsten für das obengenannte MB?

Unreal1806
 

MAFRI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.157
also ich würde zu infineon greifen. DDR2 667
die sind am saubersten programmiet, alternativ samsung.
nimm mal bei nen corsair etc den heatspeader up und gugg mal was für chips verbaut sidn. meinst infineon oder samsung.
also greif benkenlos zu.
bei "highendRAM" wirst du immer wieder auf probleme stoßen (siehe corsair etc da die probrammierung nicht die feinste ist oder auf 0,1% schneller ausgelegt ist und somit nicht
immer kompatibel.)
Also ich haben bissher null % unterschied zwishcen infineo samsung und kingston oder corsaier etc erlebt.

falls du was für deutschland tun willst nimm MDT. steht infineon etc nin nix nach.
infineon und MDT samsung lassen sich meist genausogut wie corsair etc übertakten.
must nur aufpassen da du keien OEM oder on3rd kaufst.




cu
mfg
mafri
 

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Zuletzt bearbeitet:

MAFRI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.157
OCZ ist auch samsung oder infeon gugg mal uner dem heatspeader auf die chips -.-
außerdem be eine 800FSB reicht sogar DDR2 400. da ist DDR2 533 ode 667 schon extrem overkll und schnelleren speicher braucht man nicht.
DDR2 533 ist effektiv bei einem 1066FSB also ich würde MDT oder infeon doer Samusung DDR 2 667 nehmen (hate ja ncoh OC spielramum obwohl die eingelich nie OCZ oder corsair etc im OC nachstehen -> da selbe chips) also mir ist es egal.
ich denke wer gerne eine gebpimtem BMW fährt nim OZC oder corsaier (optisch gepimtn) wer den schlichten mit der selben leistung will greift zu infine on MDT samsung.

cu
mfg
mafri


P.s. infoeon MDT samusng wirst du auf jedem board zu lafuen bekommen.
so kannst du mit dme gepimten auto z.b. iht in allzusteile parkhäuser fahren etc. mit dem umgepimten kommste überall durch.
ist halt emfindungssache.


musst du entscheiden.

Edit:\
http://www.geizhals.net/deutschland/a181329.html
für infineon

so und nun für MDT 667
http://www.geizhals.net/deutschland/a159478.html
wenn dir DDR533 schon reicht (also wen du nicht extrem viel OCwillst dann den hier kosten dich 2GB nur 130Euro)
http://www.geizhals.net/deutschland/a159625.html


so und nun für samsung:
http://www.geizhals.net/deutschland/a171409.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Jau, danke für die schnelle Antwort, aslo ich glaube ich werde mir das sys dann so kaufen (mit den mdt speichern). Danke für eure Hilfe, aber wenn einem noch etwas einfallen sollte immer her mit den infos, bin noch anderweitig zu überzeugen.


MfG
Unreal1806
 

paokara

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.090
Also ich würde noch ein bisschen warten. Die 7900 kommt jetzt im März raus. Und ich find die X1900XTX nicht gerade hammermässig. Vom Preis-/Leistungsverhältnis is sie sehr schwach. Aber du musst es ja wissen. Aber eben. Im März kommt die neue nVidia. Mal schauen wie die wird.
 

cyrus-virus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
411
@Mafri
Ich wollte gerne mal wissen woher ich einen Duden bekomme der deine Sprache beherrscht?

Spass beiseite,bei manchen aussagen hast du ja recht,aber was bitte hat ein gepimpter BMW mit einem PC zutun?
Wer sagt das Speicher von Corsair schlecht programmiert wäre?
Du verallgemeinerst irgentwelche aussagen die du irgentwo gelesen hast.

schönen gruss
 

Unreal1806

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
452
Hallo

@wasdenn

Vlt. sind die Treiber von der X1900XTX einfach auch nur bescheiden. Ich mein der Catalyst 6.2 ist der erste der die Karte unterstützt und wir wissen wie das mit den treibern bei ATI ist (Nvidia benutzt einfach für die 7800gtx 512 die gleichen wie für die non512 weil es der gleiche chip ist, bei ATI ist das ein ganz anderer Chip ...). Also auf Nvidia hab ich im moment einfach kein Bock mehr und selbst wenn die 7900 schneller ist bringt ATI nach ein paar wochen (oder monaten) noch eine schnellere raus und dann kann ich mir nie einen Rechner kaufen, wenn ich immer nur auf die nächst schnellere warte (do you know what I mean ?:D ).

Ach was ich vergessen hatte was für ein Netzteil ist momentan das Beste und gut für mein neues Sys (bitte kein Enermax da hat ich SOO schlechte Erfahrungen mit)?

MfG Unreal1806
 
Zuletzt bearbeitet:

paokara

Captain
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
3.090
Orientier dich nach Marken.

Seasonic S12-430 Watt oder mehr sogar

BeQuiet Blackline oder Darkpower

Wieso hast du kein Bock mehr auf nVidia?

Schlechte Erfahrungen?

Lohnt es sich eine 7800 GT zu kaufen (für meinen PC natürlich)
 
Zuletzt bearbeitet:

MAFRI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.157
Zitat von cyrus-virus:
@Mafri
Spass beiseite,bei manchen aussagen hast du ja recht,aber was bitte hat ein gepimpter BMW mit einem PC zutun?
Wer sagt das Speicher von Corsair schlecht programmiert wäre?
Du verallgemeinerst irgentwelche aussagen die du irgentwo gelesen hast.
sry meine tasta ist shcon lange hin. na ja was solls.

ich meinte mit dem vergleich:
Optishc gepimter BMW ->corsair
normaler BMW -> infineon.


laufen tuen sie alle gleich.
nur es ist keine lüge das infeon die sauberst programmierten eproms hat und das es darduch nbie zu problemen kommen sollte.


danke für deine unterstellungen.

cu
mfg
mafri


nvida VS ati.

ich kann nur bestätigen das ich mit ATI ein bessers schöners 2D bild habe. vll will man deswegen auch ATI.? komisch das es nicht jedem auf die 200FPS ankommt^^
ob 190FPS und dafür schöners bild oder 200FPs und dafür nicht so schönes bild dafür 10FPS schneller sinnlos ruckelfrei ist eh in bieden fellen. und welcher monitor kann bitte 200FPS darstellen ?

also ich finde es ist schlimm wenn man sichheutzutage üfr intel entscheidet da man immer auf das genörgel der FAN boys stößt.
AMD mag bei games wirklich nen paar% schneller sein. aber der untscied fällt nur beim benchen auf. oder man hat FRAPS an, ob da 200 oder 207 steht , wayne.
aber es ist immer noch keine lüge das 90%aller software afu intel geschreiben ist, und diese 90% ist fast alles außer games.
 
Zuletzt bearbeitet:

jb-net

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
72
Ich selbst setze seit über 10 Jahren auf Intel. Hatte aber zwischen durch auch mal einen AMD. Gerade die Chipsätze, bei denen es bei AMD-Systemen immer wieder Probleme gibt haben mich bei Intel überzeugt. Nicht ein einziges Problem - egal welcher Art - gehabt.

Außerdem ist ein Intel-System einem vergleichbaren AMD-System beim Arbeiten deutlich überlegen. Bei Spielen ist es dann ausgeglichen oder es gibt einen kleiner Vorteil für AMD.

Und die letzten Intel-Prozessoren: 600er, 800er oder jetzt die 900er Serie sind schon deutlich besser als die früheren Intel Pentium 4 Prozessoren, welche von AMD-Anhänger ja so oft kritisiert wurden. Und die zukünftig erscheinenden Intel-Prozessoren, werden diesen Trend weiter fortsetzen: Mehr Leistung pro Mhz.
 
Top