News AR/VR SIG: VESA will Standards für AR und VR schaffen

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.563
#1
Den Bereichen Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) wird eine große Zukunft vorausgesagt. Doch bis heute fehlt es an technischen Standards für Dienste und Produkte. Die Video Electronics Standards Association (VESA) macht es sich zur Aufgabe, dies zu ändern und hat eine Special Interest Group (SIG) ins Leben gerufen.

Zur News: AR/VR SIG: VESA will Standards für AR und VR schaffen
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.576
#2
noch ein Standard? Da hätten die sich mal vor 2 Jahre drum kümmern können
 

DonDonat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.968
#4
Ja, da sind Sie in der Tat etwas spät dran, allerdings wäre EIN Standard für alle auf jeden Fall wünschenswert^^
 

Blaexe

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.498
#5
Zu spät, die ganzen Big Player sind doch schon lange am Erarbeiten von OpenXR.

Ansonsten fällt mir nur das hier ein:
standards.png
 

n00bey

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
73
#6
„Der Mangel an Standardisierung verursacht Kompatibilitätsprobleme zwischen Produkten von verschiedenen Anbietern sowie eine Erhöhung der Komplexität sowie der Kosten bei Entwicklung, Besitz und Ersatz. Mangelnde Kompatibilität kann auch Verwirrung bei Endbenutzern verursachen und eine breitere Akzeptanz von AR/VR-Produkten behindern.“
Genial, dieser satz. Den kann man als schablone nehmen, da wo "AR/VR-Produkten" steht einfach eine x-beliebige bezeichnung einsetzen
 

CH4F

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
464
#8
Wer konnte auch damit rechnen, dass so Zeug Anklang findet...

Da bin ich nun aber mal gespannt, ob da eine "Norm" bei rumkommt.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.053
#9
Hasso-Plattner-Instituts in Potsdam
Wär doch Sicherlich auch Interessiert an einem solchen Standard
 

Hucken

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
1.037
#10
der spaß ist halt noch voll in der entwicklung, was standards schwierig macht

welches ist die beste optik/linse, wo ist der sweet spot bei der display auflösung (noch lange nicht erreicht, hallo gitter)

dauert noch 1-2 generationen, bevor man über standards nachdenken sollte
 
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
3.305
#12
Sicherlich ein positiver Ansatz und mittlerweile mehr als überfällig, hoffentlich wird's 'was (positives für den Konsumenten).
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.064
#13
Wer konnte auch damit rechnen, dass so Zeug Anklang findet...

Da bin ich nun aber mal gespannt, ob da eine "Norm" bei rumkommt.




Von was redest du? OR blieb mit den Verkaufszahlen weit hinter den Erwartungen zurueck, der Hype ist laengst vorbei, was nicht heisst das Mittelfristig es sich doch noch durch setzt.

Von AR hoer ich leider gar nichts mehr fand CastAR genial leider seit ewigkeiten keine news mehr zu.
 
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
3.902
#14
Momentan halte ich persönlich die Schaffung eines Standards als zu verfrüht, da noch sehr Entwicklung in diese Technologie gesteckt werden muss und ein Standard könnte da hinderlich sein!

Ein Standard würde zwar viel Dinge einfacher machen aber auch an anderer Stelle komplizierter!

Vielleicht einfach mal abwarten welches System sich durchsetzt.
 
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.093
#16
Top