asrock z77 USB funktioniert nicht

Nau_001

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
20
Hallo Leute,

vor kurzem hatte ich große Probleme mit meinem Rechner, habe diese aber nach wechsel von Ramriegel und Systemneuinstallation (Win7) beseitigt. Der Rechner und alle Anwendungen und Spiele laufen absolut einwandfrei.

Großer Problem - USB Anschlüsse funktionieren nicht, im Gerätemanager sind diese gelb markiert.
1.JPG

Tastatur und Maus gehen, sind aber an der Rückseite in die "roten Anschlüsse" eingestöpselt , keiner der blauen Anschlüsse (auch am Rechner Front ) funktioniert.
2.JPG

Ich habe mir die Treiber von der Herstellerseite (http://www.asrock.com/mb/Intel/Z77 Extreme6/index.de.asp?cat=Download&os=Win764) runtergeladen , die Treiber Etron gehen gar nicht, beim Entpacken hängt sich der Rechner voll auf, die Inteltreiber installiert er zwar, startet neu aber USB funktioniert trotzdem nicht.

3.JPG

Hat jemand eine Idee?
 
C

Coalminer

Gast
hi.Die richtigen Treiber runtergeladen?Die Blauen Anschlüsse sind USB 3.0 Anschlüsse.
 

Nau_001

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
20
Hallo,

auf der Homepage gibts ja nur zwei Versionen für die Treiber und wie ich beschrieb, schlagen beide fehl.
 

fellkater

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.084
Win 7 auch in 64 bit installiert? Und du hast auch das Z77 Extreme 6 ?


USB 3.0 bei diesem Board hat Probleme selbst unter Win 8.1 .
 
Zuletzt bearbeitet: (Edit.)
C

Coalminer

Gast
Kann es sein das du die Intel Treiber nehmen musst und nicht die von Etron?Weil es ja noch ein Rear Panel beim Board dazu gab was dann extra eingebaut wird.Laut Handbuch gibs ja 2x intel usb 3 ports und 2x Etron.
 

Nau_001

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
20
Habe es mit beiden versucht. Bei Etron hängt sich der Rechner beim entpacken vollständig auf, nicht einmal die Reset taste geht.
Bei Inteltreiber wird alles installiert, aber nach Neustart funktioniert dennoch nichts.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.037
Ist eine andere Steckkarte neben der Grafikkarte eingesetzt ?

Ist ein USB-STICK aufgesteckt ? (TV-STICK o. a. )

USB-Treiber auf der MB-CD/DVD "suchen" lassen -
 

BadBigBen

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.773
Großer Problem - USB Anschlüsse funktionieren nicht, im Gerätemanager sind diese gelb markiert.
so, nun doppel click das Unbekanntegerät, und alle gelb markierten, alle der Reihe nach, und unter dem Reiter 'DETAIL' dann im DropDown Menu Hardwarekennung wählen, dort steht dann eine VEN_xxxx&DEV_xxxx nummer diese hier im Post einstellen oder gleich googln...
Damit kannst du dann die Hardware identifizieren und ggfls. den korrekten Treiber auf der Hersteller Seite (vom Gerät nicht des MB Hersteller) herunter laden...

ausserdem, werden oft mit Treiber auch FW updates, gerade für USB3, integriert und wenn man ältere Treiber dann installieren möchte, gehen diese nicht oder hängen sich auf...
 

Nau_001

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
20
Ist eine andere Steckkarte neben der Grafikkarte eingesetzt ?

Ist ein USB-STICK aufgesteckt ? (TV-STICK o. a. )

USB-Treiber auf der MB-CD/DVD "suchen" lassen -
Ja ich habe zweimal die GTX770 im SLIVerbund.
Die DVD von dem MB habe ich leider nicht mehr hier...
Ergänzung ()

so, nun doppel click das Unbekanntegerät, und alle gelb markierten, alle der Reihe nach, und unter dem Reiter 'DETAIL' dann im DropDown Menu Hardwarekennung wählen, dort steht dann eine VEN_xxxx&DEV_xxxx nummer diese hier im Post einstellen oder gleich googln...
Damit kannst du dann die Hardware identifizieren und ggfls. den korrekten Treiber auf der Hersteller Seite (vom Gerät nicht des MB Hersteller) herunter laden...
IUSB3\ROOT_HUB30&VID_8086&PID_1E31&REV_0004&SID_1E311849

PCI\VEN_1B6F&DEV_7023&SUBSYS_70231849&REV_01
PCI\VEN_1B6F&DEV_7023&SUBSYS_70231849
PCI\VEN_1B6F&DEV_7023&CC_0C0330
PCI\VEN_1B6F&DEV_7023&CC_0C03

PCI\VEN_8086&DEV_0162&SUBSYS_01621849&REV_09
PCI\VEN_8086&DEV_0162&SUBSYS_01621849
PCI\VEN_8086&DEV_0162&CC_038000
PCI\VEN_8086&DEV_0162&CC_0380
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.037
NACHDEM beide Grafikkarten eingesetzt, die Hardware insgesamt eingesetzt wurde, setze das
BIOS auf "default"

anschließend ins BIOS > DATUM / Bootreihenfolge / SATA-Mode überprüfen / einstellen -

JETZT nochmals die vom MB-Hersteller die USB-Treiber installieren - anschließend die neuere
Version der Treiber Installieren -
 

BadBigBen

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.773
IUSB3\ROOT_HUB30&VID_8086&PID_1E31&REV_0004&SID_1E311849
Intel, hier bitte zur folgenden Seite wechseln und erkennen lassen, dann Treiber runterladen und installieren: http://www.intel.com/p/en_US/support/detect/

das gleiche in Grün...

PCI\VEN_1B6F&DEV_7023&SUBSYS_70231849&REV_01
Das ist der Eltron... hier muss ich ein bisschen tiefer googeln... ;)

Edit: direkt von Etron - http://www.etron.com/en/products/u3hc.php

PS: Installiere auch gleich mal die Intel Chipsatz Treiber...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nau_001

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
20
Intel, hier bitte zur folgenden Seite wechseln und erkennen lassen, dann Treiber runterladen und installieren: http://www.intel.com/p/en_US/support/detect/

das gleiche in Grün...

Das ist der Eltron... hier muss ich ein bisschen tiefer googeln... ;)

Edit: direkt von Etron - http://www.etron.com/en/products/u3hc.php

PS: Installiere auch gleich mal die Intel Chipsatz Treiber...
Danke! Die Etron treiber haben sich installieren lassen, aus dem Gerätemanger ist der gelbmarkierte Eintrag auch weg.

Die Prüfung auf der Intelseite schlägt fehl, bzw. wird abgebrochen - hat jetzt geklappt:
Intel Chipset Software Installation Utility (Chipset INF)



Product Detected
Current Version Installed 9.3.0.1019
This version is valid.
 
Zuletzt bearbeitet:

BadBigBen

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.773
Zuletzt bearbeitet:

Nau_001

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
20
Also das USB hinten funktionieren, USB Stick wird anerkannt und auch gelesen.
USB Prots vorne funktionieren leider nicht.

Das es sich um den gelben Videokontroller handelt - ist es die Onboard Graka? Habe leider keinen Weg gefunden die bei BIOS zu deaktivieren.

2.JPG
 

Kurt-oe1kyw

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
287
Ich habe das gleiche MB wie du.
USB 3.0 funktioniert soweit einwandfrei.

Die Onboard Grafikkarte ist nicht der gelb markierte Gerätemanagereintrag.
Die Onboard wird dir auch unter Grafikkarte angezeigt.
Moment, ich mach dir ein Bild wie das von mir ausschaut.

Die vorderen USB 3.0 musst du noch den Treiber für den Controller installieren, siehe Bild wie das bei mir ausschaut und auch funktioniert mit den beiden USB 3.0 Anschlüssen vorne am PC Gehäuse verbaut.
Bild kommt gleich:

asrock_usb3_0_controller.gif

Ganz wichtig!
Du musst unbedingt ein USB 3.0 Gerät an die vorderen Ports anstecken, damit die USB 3.0 Installation vollständig abgeschlossen wird!
Ist jetzt schon eine Weile bei mir her, aber ich kann mich dunkel erinnern, dass ich den Installationsdurchlauf bis zu 3x gemacht habe!
Dabei wurden jedesmal andere Treiberkomponenten dazu installiert!
Siehe dazu den roten Rahmen im Bild oben!

Bisher laufen meine externen USB 3.0 Festplatten einwandfrei und auch ein USB 3.0 USB Stick.
 
Zuletzt bearbeitet: (Bild eingefügt)
Top