Asus P6T SE vs. Deluxe V2

Bigchipmunk

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
120
Hallo zusammen,

ich plane ein i7-950 oder i7-960 System mit 12GB RAM. Nun bin ich mir beim MoBo nicht sicher, welches ich nehmen soll. Ich habe die beiden von Asus gefunden, und frage mich nun, was für das Deluxe V2 gegenüber dem SE spricht. Übertakten will ich nicht.

Also welche Gründe gibt es, das Deluxe V2 dem SE vorzuziehen? Preislich liegen sie ja weit auseinander, aber von den technishcen Daten her, sehe ich keine Unterschiede.

Danke und Gruß,
Denny
 

Rommaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
482
Zuletzt bearbeitet:

Satsujin

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.174
Mal gucken ob ich das jetzt alles auf die Reihe bekomme.

Das Deluxe hat einen anderen Sata Controller, einen anderen Soundchip, einen Dual Gigabit LAN controller, eine umfangreiche Zusatzaustattung (Käbelchen wie SLI-Bridge, sechs Sata-Kabel anstatt nur einem Sata-Kabel usw.), zwei USB 2.0 Ports mehr und der Spannungswandler verwendet 16 Phasen für die CPU (das P6T se "nur" 8).

Ich glaube das war alles :)

edit: Ohhh was ganz wichtiges vergessen. Das Deluxe hat noch einen Lüfteranschluß mehr :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Bigchipmunk

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
120
Vielen Dank.

Sicher, ich habe die Spezifkationen verglichen, und kann denke ich auch entscheiden, ob ich 1 oder 2 Netwerkanschlüssse benötige, oder ob ich die 2 zusätzlichen USB anschlüsse benötige. - Das ist einfach.

Aber was sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen SATA Controllern, bzw was ist der große Vorteil von 16 Phasen gegenüber nur 8 bei der Stromversorgung?

Danke und Gruß,
Denny
 

CheGuerillia

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
892
Sata Cntroller weiss ich jetzt nicht, da muessen wir auf jemand anderes warten ;)

Aber 16 <>8 Phasen Stromversorgung macht sich denke ich nur bei Extrem OC bemerkbar,
da geht dem Board dann nicht die Puste aus und du hast ein geringeren VDrop.
Evtl. merkt man auch etwas, wenn du alle PCIe Slots belegst und die Grafikkarten uebers Board Saft mitziehen.

Du hast halt generell ne stabilere Stromversorgung fuer alle Board gebundenen Geraete
 
Top