Asus RX 570 4gb Fehlermeldung

Basics2310

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
340
Hallo, was könnte in der Erignisanzeige folgende Meldung bedeuten?
Der Anzeigetreiber "amdkmdap" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt.
Und dann kommt noch irgend eine Meldung mit Wattman obwohl ich hier nichts geändert habe.
Das System friert kutz ein und geht erst wieder nach einem Neustart
Jemand eine Idee? Danke
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.014
Wenn sie "Expedition" heißt und recht neu ist würde ich sie gleich gegen eine andere tauschen, ist ein Problemkind;)
 

Basics2310

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
340
Genau, das ist das Modell , eine Ahnung wie ich am besten vorgehe?
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.014
Umtauschen, ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen und sich was vernünftiges von PowerColor oder Sapphire kaufen. Die Karte ist schon mal wegen dem Kühler Mist (kann hinten nicht ausatmen), Asus kann keine Kühler für AMD, besser gesagt sie sind zu faul dafür.
 

Basics2310

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
340
Ich habe die Karte am 18.2 bei Alternate bestellt.
Habe nur keine Ahnung ob man dort einen Artikel ohne weiteres zurücksenden kann , über Hilfe wäre ich sehr dankbar
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.014
In deinem Fall läuft sie ja nicht stabil, sollte daher kein Problem sein, außerdem sind sie das von der Karte gewöhnt:evillol:
 

Basics2310

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
340
ok, danke eben ne Retour anfrage gestartet. Nur blöd, das ich zZ keinerlei Ersatz habe .
Ist das Problem denn bei allen 570er Karten so?
Ich brauche nicht besseres, nur ein wenig Bildbea und vlt noch ein uralt Spiel :-)
Ergänzung ()

Ergänzung ()

Ich werde die XFX Radeon RX 570 RS XXX Edition mit 8gb mal antesten
 
Zuletzt bearbeitet:

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
22.210
Der Anzeigetreiber "amdkmdap" reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt.
Nie Meldung besagt, dass die Grafikkarte abgestürzt ist und der Grafiktreiber diese neu starten musste.
Häufigstes Problem ist eine schlechte Spannungsversorgung, also meist ein Netzteildefekt. Manchmal auch eine defekte Karte. Aber brauchbare Hardwareinfos hast du ja nicht für notwendig befunden...
 

Basics2310

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
340
Ok,
Be Quiet 630 Watt PSU
R5 2600
Asus TUF 450 Gaming
Corsair Vegance 3200 @2933
Samsung Ev0 960 500gb
Cooler Dar Rock 3
4TB WD RED
2TB WD Blue
Asus rx570 EX
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
15.014
Zuletzt bearbeitet:

MP42

Ensign
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
172
Eine Reklamationsrate von 13% und mehr schlechte als gute Bewertungen sprechen Bände:
https://www.mindfactory.de/product_info.php/rating/1/4GB-Asus-Radeon-RX-570-Expedition-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x1_1171085.html#reviews
Bei der anderen Revision schaut es auch nicht viel besser aus.
Wenn was schlechteres findest, verlinke es bitte.
Hier noch eine Sapphire Karte zum vergleichen:
https://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-Sapphire-Radeon-RX-570-Nitro--Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1167544.html
Puh ist das eine Vernichtende Bewertung 😮
 
Top