Benötige Ratschläge zum Kauf eines Gaming PC's

MM99

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
18
Hallo sehr geehrtes ComputerBase-Forum,

ich kenne mich nicht bestens mit Computer und die jeweiligen Komponenten und deren Leistung aus, sodass ich dachte, dass ihr mir helfen könntet.
Ich spiele derzeit auf einem Notebook, bin jedoch sehr unzufrieden, da dies normalerweise nicht für Gaming geeignet ist und deshalb auch nicht leistungsfähig ist. Deshalb möchte ich mir einen neuen Gaming-PC anschaffen und habe etwas recherchiert und anschließend diesen PC gefunden:

http://www.agando-shop.de/product_info.php/info/p106041

Ich spiele derzeit League of Legends und Counter-Strike Global Offensive, möchte aber auch mit Overwatch, GTA 5 etc. beginnen und natürlich auf auf einer hohen Auflösung spielen.

Ist der Gaming-PC sein Preis gerecht?
Ist der PC leistungsfähig und würde die nächsten Jahre neue Spiele auf einer angemessene Auflösung schaffen?
Gibt es vielleicht Komponenten, die ich ersetzten sollte (andere PCs bzw. Links sind erwünscht)?

Danke im Voraus,
MM99 ;)
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550

GTrash81

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
770

Hopsekäse

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.552
... und natürlich auf auf einer hohen Auflösung spielen.
Das solltest du mal konkretisieren. Man spielt i.d.R. auf der nativen Auflösung des Monitors. Gängig sind 1080p, 1440p und 2160p.
Welche Auflösung verwendet der von dir verwendete Monitor?

Was deine Spiele angeht verlangen die alle eher wenig Leistung. Bis auf GTA V.

Was den Fertig-Rechner da angeht: Der ist Mist.
Der ganze Shop ist auch eher... naja. Ich wollte gerade mal eine Altenative mit i3 betrachten (der ist in allem viel schneller als der FX-4er) und beim Fertigmodell die GTX 950 gegen eine GTX 960 tauschen und der Konfigurator war erstmal der Meinung, mir dafür ein viel teureres Board aufzwingen zu müssen.
 

Wichelmanni

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
37
Hallo MM99,

so wie es scheint, möchtest du einen Komplett-PC erwerben, der Aufbau aus einzelnen Komponenten kommt für dich nicht in Frage oder?

Das oben verlinkte Angebot ist für sein Preis in Ordnung.
Allerdings sind mit 450 Euro für ein Komplettsystem eben keine Berge zu bewegen.

Du wirst sicherlich auf Auflösung < 1920x1080 spielen können, aber eben nicht alle Spiele mit höchsten Details mit hoher Bildwiederholungsrate.
LOL und CS werden aber sicherlich gut darauf laufen.

Die Grafikkarte GTX 960 ist ein guter Chip der Mittelklasse. Es gibt sie noch mit einer Speicherbelegung von 4 GB, was aber bei deinem Budget nicht unbedingt höchste Priorität hat.

Ein Tipp: Wenn du die Bezeichnung der einzelnen Komponenten in eine Suchmaschine wirfst, findest du dazu auch meistens Tests, welche dir eine Vorstellung der Leistungsfähigkeit geben können.

Hier mal dein Prozessor: Im Vergleichstest mit anderen Modellen der Serie

http://www.pcgameshardware.de/FX-8320-CPU-256470/Tests/Test-FX-8320-FX-6300-FX-4300-Vishera-1032556/

Hier deine Grafikkarte:

https://www.computerbase.de/2015-01/nvidia-geforce-gtx-960-im-test/

Viel Spaß bei der Qual der Wahl :-)
 

MM99

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
18
Danke für die zahlreichen und hilfreichen Antworten ! :)
Ja, ich würde auf 1920x1080 spielen.
Ich würde am liebsten einen Komplett-PC kaufen, habe keine Erfahrung mit dem Zusammenbau eines PC's.
Habt ihr vielleicht bessere - günstigere und bessere - Links/Online-Shops ?
Mein Budget liegt um die 500€.

MfG
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Ich habe dir einen Link gepostet. Bitte fülle das aus. Es fehlen immer noch viele Informationen ohne die man dich nicht beraten kann.
 

MM99

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
18
1. Preisspanne?
ca. 500€

2. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?
- 2 Jahre
- Aufrüstungsvorhaben möglichst erst nach 2 Jahren erwünscht
3. Verwendungszweck?
- 1. Gaming

3.1. Spiele
- 1920x1080
- möglichst (sehr) hohe Qualität, in der Zukunft (nach ca. 2 Jahren) hohe bis mittlere Qualität
-1. Spielebeispiel : League of Legends
-2. Spielebeispiel : Counter Strike Global Offensive
-3. Spielebeispiel : Overwatch
-4. Spielebeispiel : GTA 5
- und weite Games (die auch in der Zukunft veröffentlicht werden)

3.3. Bild-/Musik-/Videobearbeitung + CAD-Anwendungen
- keine jegliche Beartbeitungen ...

4. Ist noch ein alter PC vorhanden?
- kein alter PC vorhanden (hatte einen Notebook)

5. Besondere Anforderungen und Wünsche?
- 1. Wunsch : preiswerte Komponenten (Leistung/Preis) die auch in der Zukunft von Gebrauch seien können

6. Zusammenbau/PC-Kauf?
- Ich möchte möglichst einen Komplett-PC kaufen (keine Zusammmenbauerfahrungen)
- Kauf in ungefähr 3 Wochen

EDIT: Mir wären auch weitere, preiswerte und gute Links/Online-Shops hilfreich ! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

edenjung

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.951
Es gibt einen Thread mit Zusammenbau helfer. schau dich dort mal um vielleicht ist einer in deiner Nähe.
Dann kannst du die Komponenten einzeln (billiger kaufen) und mit dem Boardie zusammenbauen. Die sind sehr hilfsbereit und nett. Danach kannst du das auch alleine.
Mir hat der Boardie Meteora RR geholfen. Aber der macht das nicht mehr aus zeitgründen.

Liste Der Helfer
Schau mal wo du wohnst und such dir einen aus. Du kannst den dann per pn anfragen. Aber erst, wenn du alle teile bei dir hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
500€ ist knapp. Muss für die 500€ auch noch ein Bildschirm, Tastatur und Betriebssystem enthalten sein?

Mir ist kein Shop bekannt der günstige Komplettrechner für Gaming, die auch was taugen, verkauft. Du solltest dir die Komponenten in einem Shop der auch zusammenbaut aussuchen und dann dort zusammenbauen lassen. warehouse2.de wahrscheinlich bei deinem Budget.

Es wird bei dem Ganzen auf so was wie ein i3-6100 mit R7 370 hinauslaufen. Wäre schön wenn AMD endlich Polaris 11 Karten verkaufen würde, die wären ideal geeignet.
 

ryanw

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
61
Für csgo brauchst du mindestens einen i3 mit AMD kommst du nicht weit.

Wie viel fps willst du bei csgo haben?
Oder sind dir die fps nicht wichtig?
 

MM99

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
18
Würde schon über 100 FPS kommen, wäre das möglich ?
 

ryanw

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
61
Ja da wirst du locker drüber kommen kommt da nur auf die Single Thread bzw core Performance der cpu an und da ist der i3 super

Link zum Warenkorb

Das wäre meine Empfehlung
Hdd oder externe Festplatte hast du vielleicht oder holst du später
Laufwerk braucht man eigentlich kaum noch, wenn du es aber nutzt kannste für 10€ ein lg Laufwerk kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Viper1982

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.698
Hab letztens mal was für nen Kumpel zusammengestellt! Klar für 500 Euro ist nicht viel drin!Aber deine Mainboard Prozessor Kombi ist auch nicht die beste!Wenn du bei Amd bleiben willst dann sowas hier in der richtung!

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Biostar-TA970-Plus-AMD-970-So-AM3--Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_994287.html

Unbenannt (2).png

Meine Zusammenstellung ist ohne Gehäuse und Laufwerk und war bei 534Euronen!Aber das könnte zur Orientierung dienen! Anstatt der 750ger könntest auch die 370ger einbauen!
 

MM99

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
18
Danke für den Ratschlag, ich überlege es mir noch einmal! :)

Und ich habe eine Festplatte (HDD) 1000GB WD Blue WD10EZRZ 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s
Hast du wohlmöglich übersehen...

Welcher i3 CPU kommt denn deiner Meinung nach in Frage ? (Preis sollte gleich sein)

Gruß MM99
Ergänzung ()

Danke für den Ratschlag @Viper1982!

Welche Games spielt dein Kumpel, auf welcher Auflösung und mit wie viel FPS?

Wäre hilfreich!

Gruß
 

ryanw

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
61
Der i3-6100 wäre geeignet.
Die anderen sind den Aufpreis nicht wert.

Der Link ist oben mit dem i3 und allem
klick


Wenn du das Budget etwas erhöhen kannst kriegst du eine r9 380x und 8GB ram sowie eine 480GB SSD.
Das wäre dann ein ziemlich guter Gaming PC, wenn du mich fragen würdest.
563€ Warenkorb
 
Top