Beratung: USB Stick, 8-16GB

Keepers

Lt. Junior Grade
Registriert
Nov. 2007
Beiträge
506
Hi,

Kaufberatung zu USB Sticks gesucht.

8-16GB
Schreiben: Min 6 MB/s
Lesen: Min 25 MB/s

Bitte nur posten wenn tatsächliche Erfahrung mit dem Stick vorliegt, von Hersteller Angaben halte ich nichts.
 
PNY Attaché 16GB, hat ca. 16Mb/s schreiben und knapp über 32Mb/s lesen.

Is atm auch für etwa 20€ zu bekommen, kann ich nur empfehlen.
 
Dieser Thread hier könnte für dich sehr interessant sein!
 
PNY Attaché 16GB, hat ca. 16Mb/s schreiben und knapp über 32Mb/s lesen.
Is atm auch für etwa 20€ zu bekommen, kann ich nur empfehlen.
mach 40 € draus und zieh ein par MB/s ab ^^
oder belehre mich eines besseren, falls ich falsch liege

ich empfehle bei sowas immer http://geizhals.at/deutschland/
auf tipps würde ich mich weniger verlassen wie auf herstellerangaben ;-)
 
Ich hab den PNY Attaché hier vor mir liegen und für 21,90€ gekauft...

die Werte stammen von HD-Tach.

Und zwar genau dieses Modell : Klick

Hier, gerade ebend Gebencht.

 
Zuletzt bearbeitet:
Kann dir den

CORSAIR Flash Voyager GT empfehlen, den besitze ich und ist richtig schnell.

Daten hab ich im Moment leider keine vorliegen.
 
Aber leider ist der nicht mehr lieferbar...
Sonst hätte ich ihn sofort bestellt.
 
OCZ ATV 16GB
ca. 25MBit/s lesen und 6-10MBit/s schreiben laut win7.
kann ich nur empfehlen.

MfG der Master
 
Du Wohnst ja in Dresden, ich hab den beim Krauß (PlayIT-Computer.de) gekauft, vielleicht haben die noch einen.
 
Sandisk Cruzer immo bei Saturn 8gb für 14€ und hat ziemlich genau die von dir gewünschten Werte
 
Kann den OCZ Crossover 8GB empfehlen. Gibts ab etwa 23€ und schafft im Schnitt 20-22MB/s lesen. Schreiben konnte ich grad nicht benchen.

Der Stick ist fast komplett aus Metall und dadurch nicht nur robust sondern imo auch schön. Außerdem hat er einen MicroSD-Leser im "Heck". Ist sehr interessant für Besitzer von Musik-Handys mit solchen Karten. Deswegen habe ich nämlich zu diesem Stick gegriffen.
 
Der absolute performance geheim tip. Der TakeMs MEM Drive Mini HighSpeed.

Angegeben ist der stick mit:

lesen: 12MB/s • schreiben: 8MB/s

Und das Leistet er wirklich:

aufzeichnen44y6wp.jpg


aufzeichnen12qae9.jpg
 
ich würde mir eher nen usb-cardreader in stickform kaufen und ne sd-karte reinmachen. dann kann man auch mehrere karte mitnehmen.
 
Mein OCZ Diesel 16GB schafft immerhin ca. 14-15MB/s beim schreiben, und ca. 29MB/s beim lesen. Ausserdem schön kompakt der Stick.
Der Verbatim 16GB Retraceable schafft auch ca. 13-14MB/s beim schreiben und so 29-30MB/s beim lesen. Ist aber etwas größer als der OCZ Diesel, und sieht nicht so stabil aus vom Plastik her.

Der Supertalent Pico-C 8GB schafft immerhin knapp 30MB/s beim lesen und bis zu 16MB/s beim schreiben (je nach clustergröße), ist aber etwas breiter als normale USB Stecker, daher geht der nur schwer in manche Buchsen rein.

Die Sandisk Cruzer Micro Skin 8GB sind vom Preis/Leistungs verhältnis her ok, also wenn man die zb für 8 Euro beim Real, oder 10 Euro beim MM gekauft hat, wo die mal im Angebot waren.
Relativ kompakt, und schreibraten von 6,5-9,5MB/s, und leseraten von 22-27MB/s, je nach Stick. Da gibt es nämlich unterschiede.
 
Gentlem4n schrieb:
Sandisk Cruzer immo bei Saturn 8gb für 14€ und hat ziemlich genau die von dir gewünschten Werte

Die 8gb hat ich fuer 15eur bekommen, bin sehr zufrieden damit, bench im Anhang.

Gruß Lilz
 

Anhänge

  • HD-Tune_SanDisk_Cruzer01.jpg
    HD-Tune_SanDisk_Cruzer01.jpg
    53,3 KB · Aufrufe: 402
Ich habe mir den OCZ Rally2 8GB geholt :-)

Danke für eure Tipps, war einiges brauchbares dabei!

Werde mir wohl auch noch einen Cruzer mit 16GB holen wenns mal um große Dateien geht, und nicht um das tägliche Arbeiten und Dauerbetrieb.
 
Zurück
Oben