Bester Airflow - Anregungen bitte

chr1zZo

Commodore
Registriert
Feb. 2009
Beiträge
4.102
Hallo,

folgendes ist so verbaut.

Eigentlich pustet nur einer rein, und die anderen 6 raus. 3 Oben raus und die 3 vom Radi so gesehen zur Seite raus.

Temps sind soweit ok, aber wenn ich über RAM und co. gehe ist es schon ziemlich Heiß! Wäre es besser die 3 Oben reinblasen zu lassen?
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    30,3 KB · Aufrufe: 313
Welches Gehäuse ist das ? O11 ?
Dann würd ich unten evtl. Lüfter platzieren die einsaugen.
 
jetzt mal langsam..
du lässt den hinteren Lüfter reinpusten anstatt raus?! warum?!
und zu welcher Seite raus sollen die Lüfter des Radiators pusten? Es geht nur nach vorn oder nach hinten, nicht vertikal...?
 
Wie schaut denn der Radi aus, dass er hochkannt platziert und die Lüfter wohl rechten Winkel aufm Radi stehen?

___

Zudem was soll denn der reinblasende Lüfter hinten? Die Luft wird von nächsten Lüfter einfach wieder oben rausgeschaufelt.
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzung)
Nach oben raus unterstützt die Physik, also würde ich die anderen 3 rein pusten lassen, auch wenns was "scheissiger" aussieht. Und das Teil hinten dann auch auf raus.
 
chr1zZo schrieb:
Eigentlich pustet nur einer rein, und die anderen 6 raus. 3 Oben raus und die 3 vom Radi so gesehen zur Seite raus.

Temps sind soweit ok, aber wenn ich über RAM und co. gehe ist es schon ziemlich Heiß! Wäre es besser die 3 Oben reinblasen zu lassen?

Schaut im Grunde ganz gut aus. Wie "gehst Du über RAM und Co."? Hand aufhalten?
 
Gehäuse ist Enthoo 719, Ist ein 360er Radi
Ergänzung ()

cool and silent schrieb:
Schaut im Grunde ganz gut aus. Wie "gehst Du über RAM und Co."? Hand aufhalten?
Ja, Hand aufhalten ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir Menschen sind sehr schlecht im Temperatur abschätzen, vor allem ab einem Bereich der überhalb der "überlebbaren" Körpertemperatur ist. Daher würde ich mal eher schätzen, dass der RAM in einem ordnungsgemäßen Temperaturbereich agiert.
 
nioyot schrieb:
Wir Menschen sind sehr schlecht im Temperatur abschätzen, vor allem ab einem Bereich der überhalb der "überlebbaren" Körpertemperatur ist. Daher würde ich mal eher schätzen, dass der RAM in einem ordnungsgemäßen Temperaturbereich agiert.
This. Bereits 60 °C heißes Metall kann man nur sehr kurz anfassen, denn es würde binnen Sekunden Verbrennungen erzeugen, für PC-Komponenten ist das aber keine problematische Temperatur.
 
Ich würde die Lüfter am Radi reinpusten lassen, alle anderen raus.
 
Ok, also die 3 Lüfter vom Radi reinpusten lassen. Somit wird die Tube auch mit Frischluft versorgt, und die Warmeluft wird nach Oben rausgeblasen.
 
Die drei vom Radi rein, der hinten raus und ich würde im Dach nur einen
oder zwei Lüfter ausblasend gestalten und die restlichen 1-2 Stück in die Front oder in den
Boden setzen um die Graka einblasend besser zu belüften.
 
Zurück
Oben