BF4 flackert und stürtzt ab?

Deathsc0ut

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
57
Hey,
ich habe mir vor kurzem BF4 gegönnt. Ein paar Runden online gespielt, soweit alles gut. Aber jetzt habe ich die Kampagne angefangen und nach der 3. (Glaube ich) Mission, in der man auf der Titan ist, seitdem kommen im Singleplayer (MP hab ich nicht probiert) teilweise eine Art Bildflackern mit Querstreifen, über beide Monitore (BF4 läuft nur auf einem, der 2. ist im Idle). Das Spiel geht noch kurz unddann hängt es sich auf. Der PC funktioniert weiter, außer das ich BF4 nicht per Taskmanager schließen kann, weil es sich immrr wieder in den Vordergrund schiebt. Temps sind von CPU und GPU okay, hatte schon weit höhere. In anderen Spielen passiert dies nicht! Ich hatte einmal kurz beim surfen mit Opera den Fehler, aber nur kurz. Wo dran kann das liegen? Auch Watch Dogs war kein Problem. Achso, passiert sowohl auf DX11 als auch auf Mantle.
Grüße
 

1337_Blonder

Ensign
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
182
Hi ich hatte mal sowas ähnliches bei bfbc2,da war es allerdings ein Problem mit der graka die das nicht alten von idlemauf Vollast nicht gebacken gekriegt hat,ich hab damals den Takt mit Afterburner vor Spielstart auf die maximale Frequenz von 750mhz/HD 4870 festgesetzt.
Bei BF4 hat ich mit meiner 660ti auch Probleme ich hab hierauf die Taktfrequenz ebenfalls mittels MSI Afterburner von 1160 auf 1130 MHz reduziert.
Es ist schon eine Zeit her aber ich hab mal gelesen dass BF4 zu abstürzen neigt wenn die Graka auf Maximal Takt läuft.
Jedenfalls läuft seitdem stabil.

Hoffe ich konnte helfen
 
Top