Booten mit Grub

Rebeccapunkt

Newbie
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
1
Hallo liebe Community,

ich habe ehrlich gesagt nicht viel Ahnung von diesen Einstellungen. Windows 7 fährt bei uns nicht mehr hoch und ich würde gerne wissen, ob das etwas mit meinem Anhang zu tun hat. Muss ich hier etwas hinzufügen oder ändern?

Danke.
Rebecca
 

Anhänge

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
25.930
Mit deinem Beitrag kann man leider 0,0 anfangen. Dein Anhang ist ein Foto von einer Grub-Bootloader-GUI. Und das wars an Infos. Unbrauchbar. Das ist, wie wenn du mit deinem Fahrrad bei der Autowerkstatt vorbei kommst und sagst "Der Motor meines Auto macht komische Geräusche. Woran liegt das?".
 

ekin06

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.286
Escape drücken?
 

weltmeister

Banned
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
109
Also wenn man einen Boot Loader wie Grub installiert hat, sollte man das doch eigentlich wissen!?
Wenn nicht an denjenigen wenden der das gemacht hat?
Kann auch nicht passieren, dass es einfach so nicht mehr in Windows 7 bootet wie von Zauberhand.
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.821
Wenn Linux parallel zu Windows 7 installiert wurde und der Installer Win 7 erkannt und ins Menü von Grub mit eingebunden hat, könnte der Eintrag "chainloader +1" Windows booten. Es ist nur ungewöhnlich, dass der Eintrag nicht in Windows xx umbenannt wurde. Chainloader bedeutet, dass grub das Laden von Windows an den Bootmanager von Win weitergibt, was der Normalfall ist. Wenn Win bootet, kann man den Eintrag später auch unter Linux anpassen.
 

ekin06

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.286
Das ist nicht die original Anzeige. Der Screen zeigt ja schon eine Menüstruktur tiefer. Deshalb soll ThreaderstellerIN mal escape drücken und zeigen was da steht.
Vermutlich bootet das Windows 7 nicht mehr wenn man auf Windows "drückt".
 
Top