News Browser: Google Chrome 83 führt Tab-Gruppen ein

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
12.635
Google führt die bereits seit Chrome 81 optional zuschaltbaren Tab-Gruppen ab dem nächsten Release des Browsers schrittweise für alle Anwender ein. In der Version 81 von Google Chrome lassen sich die Tab-Gruppen auf Wunsch bereits aktivieren. Mit der Version 83 soll das Organisieren von Tabs im Browser zum Standard werden.

Zur News: Browser: Google Chrome 83 führt Tab-Gruppen ein
 

Sekorhex

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
1.348
Wäre super wenn bei Firefox solch eine Funktion 1:1 kommen würde.
 

Toms

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
6.603

nco2k

Ensign
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
176
opera hat das feature bereits vor ca. 8 jahren eingeführt und war somit glaube ich der erste browser der das konnte. das feature wurde jedoch komplett gestrichen seit der umstellung auf chromium.
 

DoS007

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
546

Termy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.307
Das sind doch keine Tabgruppen, das ist eine schlechtere Umsetzung der Tab-Umgebungen vom FF.
Wie Tabgruppen richtig gehen hat Firefox schon seit Ewigkeiten mit Panorama gezeigt und die aktuelle Fortführung ist absolut genial :D
 

DerSnake

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
541
" In der Version 81 von Google Chrome lassen sich die Tab-Gruppen auf Wunsch bereits aktivieren "

Wo genau?
 

mibbio

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
372
Kann die gruppierten Tabs denn in der finalen Version mittlerweile als Gruppe zusammen hängend an eine andere Position in der Tabbar verschieben? In der bisherigen Form war das ja nur mehr oder weniger eine farbliche Hervorhebung mit Benennung und beim Verschieben war dann doch wieder jeder Tab für sich. Macht das ganze in der Form etwas sinnfrei zumal durch die Benennung auch Platz in der Bar verschwendet wird.
 

TheBeastMaster

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
536
gähn

Hat Vivaldi seit Release...
 

Freezedevil

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
513

gh0sthunter

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
117
Wie sieht das denn bei 500+ Tabs und einer größeren Anzahl an Gruppen aus?

  • Wie wechsle ich schnell von einer zur nächsten Tabgruppe, idealerweise zum dort zuletzt genutzten Tab?
  • Wenn ich in einer Tabgruppe arbeite, wie kann ich alle Tabs dieser Tabgruppe sehen und zu einem beliebigen wechseln?
  • Wie kann ich alle Tabgruppen auf einmal anzeigen?

Kann mir das irgendwie nicht richtig vorstellen.

(Also kann ich schon, aber nicht, wie das in dieser Implementierung gut funktionieren kann.)
 

Termy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.307
Wie sieht das denn bei 500+ Tabs und einer größeren Anzahl an Gruppen aus?

  • Wie wechsle ich schnell von einer zur nächsten Tabgruppe, idealerweise zum dort zuletzt genutzten Tab?
  • Wenn ich in einer Tabgruppe arbeite, wie kann ich alle Tabs dieser Tabgruppe sehen und zu einem beliebigen wechseln?
  • Wie kann ich alle Tabgruppen auf einmal anzeigen?

Kann mir das irgendwie nicht richtig vorstellen.

(Also kann ich schon, aber nicht, wie das in dieser Implementierung gut funktionieren kann.)
Bei Chrome keine Ahnung, mit https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/panorama-tab-groups/ funktioniert es Wunderbar - du siehst immer nur die Tabs der aktuellen Gruppe in der Leiste, kannst die in der Übersicht beliebig hin und her ziehn etc.
Das hier vorgestellte sieht mir eher nur nach stumpfem Einfärben von Tabs statt nach Gruppen aus ^^
 

mibbio

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
372

Quantität

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
909
Nun, ich hab zwar of selbst eine Menge Tabs geöfnet, aber es sind meist nicht mehr als zwischen 30-50. Wenn ich zu bestimmten Themen mehrere Tabs geöffnet habe, und die gruppieren will dann zeih ich die bisher einfach in ein eigenens Fenster. Ist schon umständlich, aber man gewöhnt sich mit der Zeit ja so dämliche Workarounds an. Mal sehen ob Tab Gruppen das vereinfachen in Zukunft.

Ich würde es ja gut finden wenn man sich der angestaubten Lesezeichenverwaltung mal annehmen würde. Besonders das Hinzufügen von neuen Lesezeichen ist eine Qual wenn man hunderte von Themenordnern hat und immer nur die letzten 5 in dem Dropdown sieht. Das "Mehr" Fenster ist da auch keine große Hilfe - skalierbar wäre schonmal ein Anfang, aber eine Livesuche nach bereits existierenden Ordnern wäre sehr hilfreich.
 

SilvanV

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
72
Ich verzichte dankend. Wenn ich die Tabs schon gruppieren muss, weil es so viele sind, dann wird eher Zeit, den einen oder anderen zu schließen. Mit einer Gruppierung verliert man meiner Meinung nach viel leichter die Übersicht.
 
Top