Cat7 an Lan Dose

Revolution

Commodore
Registriert
März 2008
Beiträge
4.964
Hi,

Ich hab gerade ein Lankabel duchs Haus gezogen jetzt stehe ich vor dem Problem ein Cat7 verlegekabel an eine Dose anzuklemmen.

Was ich jetzt genau wissen will wie muss ich das Lankabel auf Dose1 und auf Dose2 klemmen damit ich darüber Gigabit Ethernet bekomme und an die Landose ein stink normales Patchkabel anschließen kann.
 
Zwischen den Dosen wird immer 1 zu 1 verkabelt. Dabei die Paare 1/2, 3/6, 4/5 und 7/8 auch als Paar auflegen. Du hast doch Verlegekabel genommen, oder?

Mirko
 
Ich hab es jetzt mal nach der anleitung gemacht

http://www.glasfaserinfo.de/belegungen.html und zwar nach 568B

Ist das nach der anleitung richtig oder hab ich mich vertan?


Du hast doch Verlegekabel genommen, oder?
Natürlich ^^ das teilt sich mit nem Antennenkabel und nem Telefonkabel ein Leerohr also schön kuschlig da drinnen... Cat7 sind ja leider nicht die dünnsten.


Nur ich glaub beim anschluss ist nicht alles Glatt gegangen ich hab mir gedacht für zwei Dosen muss ich mir kein Werkzeug kaufen und habs mit nem Schraubenzieher gemacht und bei ein oder zwei bin ich mir schon nicht so ganz sicher ob das gut ging denn derzeit versucht ein PC 3 mal mit 1 GB/s auszuhandeln und geht dann auf 100 Mbit zurück. Hab mir jetzt mal bei Amazon ein Kabel Test gerät und eine Anlegezange für 20€ gekauft. Hoffe damit komme ich auf 1 GB/s
 
hi

jup nach B passt es wenn du es richtig gemacht hast

mfg

awo
 
würde immer ein LSA Werkzeug nutzen, damit stimmt zumindest die Verbindung zwischen Dose und Kabel - Kabeltester auch nicht verkehrt !
 
Zurück
Oben