News Cooler Master V6 und V6 GT CPU-Kühler

Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.847
#2
das ist ja mal ein schickes teil, sieht gut aus!

vorallem die V- serien gefallen mir, am meisten natürlich der V8, aber mit dem V6 GT glaub ich schlägt er den großen V8, der sieht schonmal nach guter Kühlleistung aus, wenn man so die Heatpipes anschaut und vorallem wie hoch die Luftfördermenge ist! aber wie schon gelesen, sollte die Lautstärke jenseits von gut und Böse sein :( schade, sonsten wärs ja ein richtiger hingucker

MfG
 

Tom3k

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
101
#3
lol@Bild 4

posing für CPU-Kühler... dümmer geht nimmer...
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.718
#6
Der Kühler ist hässlich und wird wie schon der V8 und der V10 wenig taugen.
Warum sonnst sollten die sonnst ne "attraktive" Frau daneben stellen.
 
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
138
#7
hab den V10 heute beim Conrad gesehen, abartig groß. Und wenn die hübsche Asiatin da nicht zu klein ist, ist der V6 auch ein Klotz; und die Lüfter gehen ja mal gar nicht. Da nehm ich doch lieber den EKL Broken
 

Romido

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
813
#8
Riesig Groß, aber auch nicht mehr Kühleistung als ähnliche bereits im Handel erhältliche Vorgänger!
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.056
#12
ich gehe nicht davon aus das man da wirklich gute leistung erwarten kann. n bissl was fürs auge (wenn mans mag, ich mags schonmal nicht)..aber mehr dann wohl auch nicht.
 

radoxx

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
355
#14
Uns was ist jzt mit dem Peltier Element?
Das würde natürlich den Preis rechtfertigen und die CPU recht deutlich besser Kühlen als die Konkurrenz, allerdings hat das auch nachteile (abwärme, stromverbrauch, kondenswasser, ...)

Ich halte trotzdem nicht recht viel wenn unglaublich viel aufwand und geld in teilweise weniger als 1° niedrigere CPU temperatur gesteckt wird, das physikalische maximum mit konventionellen luftkühlern ist auch bald ausgeschöpft und wasserkühlungen sind noch immer recht teuer und (für die meisten zu) aufwändig. Damit beginnt der weg der aktiven kühlung und ich bezweifle, dass man mit einem peltier-element den richtigen einschlägt...

so long... radoxx
 

Naimless

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.347
#17
Das Pelztier so weit nach oben zu Packen bringt es doch nicht. Besser wäre es gewesen, das "Fell" direkt an die CPU zu packen, damit sie auch wirklich kühl bleibt.
 
G

Gentlem4n

Gast
#19
Für 80€ kauf mich mir lieber Tüten und Knebel für die Dame auf Bild 4^^ Das Gesicht ist ähnlich unhübsch wie der kühler *g*
 
Top