Cordless MouseMan Optical

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
also ich hab mir vor ner woche die Cordless MouseMan Optical geholt und muss feststellen, dass es bei mir nen paar fehler gibt...denn manchmal is die maus für ne weile weg. außerdem war die umgewöhnungsphase relativ schwer für mich......und dieses ausrichtungsprogramm von logitech mit dem ballon geht mir auch tierisch aufn sack, denn am ersten tag hat ich arge probs mit der maus nen grade strich zu zeichnen (war voll ungwohnt)


also an alle besitzer dieser maus....schreibt mal bitte eure erfahrungen mit der maus
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
Was für ein Verschwinden der Maus...

... verkriecht sie sich ins Loch? :lol:

Ne nun aber ernsthaft, ich ahb keinerlei Probleme mit der Maus, in punkto Präzision und Komfort das beste Mäuschen das ich bis jetzt aht, wobei ich sagen muss, dass ich unter Windows doch eher zu meinem Trackbal tendiere, ist halt Gewohnheitssache.

Einzig der hohe Batterieverbrauch ging mir anfänglich auf die Nerven, aber mittlerweille hab ich das Problem durch Akkus eliminiert!
 

Kinderschreck

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
Moin!

Die Maus ist schwergeil! Die macht nur manchmal beim Neustart probleme! Sie ist einfach nicht da, aber meist reicht nen Hotplug am USB und dann hat sichs erledigt.

In Punkto Präzision und gerade Striche muß ich Dir voll widersprechen! Die Maus ist das, was man sich unter Präzision vorstellt! Ist halt nix für nen Grobmotoriker....

Auch zum CS zocken eignet sie sich hervorragend!
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Re: Was für ein Verschwinden der Maus...

Original erstellt von Hamlet
Einzig der hohe Batterieverbrauch ging mir anfänglich auf die Nerven, aber mittlerweille hab ich das Problem durch Akkus eliminiert!
Wie lange halten denn die Akkus und vorallem bei welcher Belastung???(h am tag)


Der Sensor ist doch schon 2. Generation (800 statt 400dpi) oder??? Gibt es eigentlich auch normale optische Mäuse (mit Schwanz), die schon den 2. Generation Sensor haben?? Wenn ja welche???
 

lemax

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
33
schicke maus

also ich bin auch vollkommen überzeugt von der maus, das einzige problem ist wie schon gesagt der stromverbrauch, aber es gibt ja bekanntlich akkus. ansonsten ist sie in punkto präzision (besonders beim zocken) unschlagbar.
LOGITECH rules!!!
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
@ Doc: Betreibst du die Maus an einem Dual-Empfänger??
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Kriege ich eine Antwort auch oder wieso antwortet keiner auf meine Frage???:confused_alt:
 

Beckz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.764
Bei einem guten Kumpel von mir halten die Akkus nur 6 Wochen!!! Des ruled gar nicht mehr :(
Dauernd wechseln geht doch tierisch aufn Sa**.
Ich hab auch ne Cordless Maus von Logitech (mechanisch) und da wechsele ich alle 10 Monate die Batt.

AN ALLE DIE NE FUNKMAUS HABEN:
Probiert mal schnell zu klicken (mit linker Maustaste) und bewegt dabei die Maus von (z.b.) links nach rechts. Was passiert???
SIE HÄNGT!!! Tja die Datenrate reicht leider da noch ned über Funk aus. Anders bei Kabel. Man waren die gut. Leider brauch ich des ding da ich auf der Couch via Projektor zocke.
 
U

Unregistered

Gast
werd mir die maus auch kaufen

P.S. wer hämmert auch schon so extrem auf seinen maustasten rum?
 

Timbo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
713
Noch 'nen Maus Prob

Ich hab eine mechanische Funkmaus von Logitech und die macht mir in letzter Zeit arge Probleme. Immer wenn ich sie etwas scheller bewege, bewegt sie sich gar nicht oder in die flasche Richtung. Hab sie überall gesäubert, räder, innen, ball und auch andere Mauspads ausprobiert, das hilft alles nichts. Neuste Treiber haben auch nicht geholfen. Könnt ihr mir sagen woran das liegt. Ich hab keine Lust mir schon wieder eine neue Maus zu kaufen. Ich würde ja auf die Datenrate tippen, aber warum hat es dann vorher gefunzt? Batterien sind es auch nicht.

-Timbo
 

Beckz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.764
@Timbo: Wenn es nicht an den Treiber, Batt oder Sauberkeit liegt hast du es schon mal probiert die Maus über Com Port oder USB laufen zu lassen???
 

Timbo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
713
Serial

Hab's grad mal versucht das Ding an 'nen Seriellen Port zu hängen, aber da war es noch schlimmer. Also scheint doch irgendwas mit der Hardware nicht in Ordnung zu sein. Werd das morgen mal an 'nem anderen Rechner probieren. Und ich glaube ich fang das als neues Thema an.

-Timbo
 
Top