Datei an Datei anhängen

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
Kennt ihr ein tool, womit man datein an andere dateien anhängen kann, beispielsweise an mp3s? Ich hab mir nämlich ne schöne Scherzviren-Kollektion zusammengesammelt und die soll bei unserer nächsten 10er LAN auch ihre Opfer finden :evillol:

Nur muss ich die kleinen Biester möglichst unauffällig auf die andern Rechner kriegen, und da dachte ich an das Anhängen an mp3s.

Also, wenn jemand n tool kennt, dann nur her damit :)

PS: nich hauen! ich will keinen Schaden machen, is wirklich nur Spazz ;)
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Soweit ich das noch weiss, kann man Dateien nur an andere Ausführbare dranhängen(.exe, .bat, .com) . Ich schau mal nach, ob ich das Tool dazu noch finde. Du solltest diese 10 Leute aber ziemlich gut kennen....sonst kanns ganz schnell mal passieren das du GELYNCHT wirst :headshot: .
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Habs gefunden...alle diese Dateien die da stehen lassen sich zu einer ausführbaren .exe Datei zusammenfügen...öffnet man dann dieses Programm erscheint ganz normal ein Bild. Wie du die nun unterjubelst , überlasse ich deiner Fantasie...will ja nicht noch mit schuld sein wenn die dich verhauen :D .



Die Datei dazu veröffentliche ich nicht...da man Schaden damit anrichten kann und dieses bestimmt auch gegen irgendeine Forumregel verstösst :). Schicks nur dir mit Mail. Ich hoffe du weisst was du tust.
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Geht auch mit DOS....



Mit 'nem einfachen DOS-Befehl kannst du die Dateien zusammenhängen.


copy /b datei1.mp3+gag.exe datei3.mp3



Helli
 

Mogadischu

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
Jo, danke ihr beiden, damit dürfte das gehen.

@Alcx
keine Sorge, sind alles gute Kumpels, ich werd schon nich gelyncht, und wenn doch, schieb ich dir die Schuld in die Schuhe ;)
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Re: Re: Geht auch mit DOS....

Original erstellt von DunkelAngst


ist der mp3file dann überhaupt noch zu gebrauchen?
mmm...Wenn ich mir das genau anschaue, bin ich der Meinung das nur das mp3 File ausgeführt wird, da es ja als solches vom OS erkannt wird und der dazugehörige Player geöffnet wird. Ich selber denke mir mal das die .exe Datei nicht ausgeführt wird...


Oder schon selber ausprobiert Helli?
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Wird nicht ausgeführt...



Logisch hab' ich das probiert. ;)

Und nein, die .exe wird nicht ausgeführt, man hört nur das Lied.

Helli
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Re: Wird nicht ausgeführt...

Original erstellt von Helli

Und nein, die .exe wird nicht ausgeführt, man hört nur das Lied.
Helli
:D Das war aber der Zweck des ganzen....das das MP3 abgespielt wird und dabei die exe Datei mit ausgeführt wird...und zwar so das der Anwender das nicht mitbekommt. Dieses ist mit dem DOS Befehl nicht möglich. Habe ich gerade probiert.
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Tja...



Da frag' ich mich wie das Mogadishu machen wollte, einfach
eine Datei anhängen is' ja wohl nicht.

Ich frag mich ob ein Virus in einer .mp3 überhaupt funktioniert.
Der müßte ja die mp3 patchen das er vor der mp3 ausgeführt wird.

Nur muss ich die kleinen Biester möglichst unauffällig auf die andern Rechner kriegen
Vielleicht wollte er die mp3's nur als unauffälliges Transportmittel
benutzen.

Helli
 
Zuletzt bearbeitet:

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Re: Tja...

Original erstellt von Helli

Vielleicht wollte er die mp3's nur als unauffälliges Transportmittel
benutzen.
Helli
Genau das war der Zweck...es soll das mp3 abgespielt werden und im Hintergrund heimlich die Spassviren installiert werden. Wie das genau funktioniert, bzw. was er machen muss...darauf muss er schon selbst kommen. Wenn er unbedingt ein mp3 File nehmen will klappt das nur mit Leuten die nicht so viel Ahnung vom OS haben. Bei erfahrenen Leuten klappt das mit dem mp3 nicht....da muss er schon eine andere ausführbare Datei verwenden.
 
Top