DDR Ram übertakten

wegdaichkomme

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
14
:o
Hallo,

kann mir jemand einen Rat geben ?
Komme irgendwie nicht weiter !!!

Habe meine CPU etwas übertaktet ( siehe unten )

Aber irgendwie lässt sich der RAM nicht übertakten !??:heul:

Liegt das an meinen Speichern ?
Im Bios habe ich schon alles mögliche versucht, aber nix klappt !!!
Brauche ich andere Speicherbausteine?
Wenn ja kann mir jemand welche nennen ?!?

...schon mal ein Danke an alle Helfer !!!!

Gruß wegdaichkomme

CPU-Eigenschaften:
CPU Typ AMD Opteron 144
CPU stepping SH-E4
CPUID CPU Name AMD Opteron(tm) Processor 144
CPUID Revision 00020F71h

CPU Geschwindigkeit:
CPU Takt 2712.5 MHz (Original: 1800 MHz, overclock: 51%)
CPU Multiplikator 9.0x
CPU FSB 301.4 MHz (Original: 200 MHz, overclock: 51%)
Speicherbus 193.8 MHz
DRAM:FSB Verhältnis CPU/14

CPU Cache:
L1 Code Cache 64 KB (Parity)
L1 Datencache 64 KB (ECC)
L2 Cache 1 MB (On-Die, ECC, Full-Speed)

Motherboard Eigenschaften:
Motherboard ID 12/01/2005-NF-CK804-A8N-SLI-00
Motherboard Name Asus A8N-SLI Deluxe (3 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR DIMM, Audio, Dual Gigabit LAN, IEEE-1394)

Chipsatz Eigenschaften:
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce4 SLI, AMD Hammer
Speicher Timings 3-3-3-6 (CL-RCD-RP-RAS)
Command Rate (CR) 2T

SPD Speichermodule:
DIMM1: Corsair VS1GB400C3 1 GB PC3200 DDR SDRAM (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)
DIMM2: Corsair VS1GB400C3 1 GB PC3200 DDR SDRAM (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)

BIOS Eigenschaften:
Datum System BIOS 12/01/05
Datum Video BIOS 08/23/05
Award BIOS Typ Phoenix - AwardBIOS v6.00PG
Award BIOS Nachricht ASUS A8N-SLI DELUXE ACPI BIOS Revision 1016
DMI BIOS Version ASUS A8N-SLI DELUXE ACPI BIOS Revision 1016

Grafikprozessor Eigenschaften:
Grafikkarte ATI Radeon X850 Pro (R480)
GPU Codename R480 (PCI Express x16 1002 / 5D4F, Rev 00)
GPU Takt 398 MHz (Original: 400 MHz)
Speichertakt 493 MHz (Original: 490 MHz)
 

Sir_Stefan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
775
AW: DDR Ram übertakten !?!?!?!???

du hast corsair value select also was erwartest du? lass die auf 200 und guck ob die an den timings noch was machen kannst.
 

McHorst

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
141
Sir_Stefan hat bereits alles gesagt. Du kannst net erwarten, dass du mit solchen Speicher gute übertaktungs Ergebnisse erzielst. Für nen Office Rechner mögen die ganz gut sein...aber für OC völlig unbrauchbar. Verringer des FSB und sie zu, dass du was an Timings und Miltiplikator herauskitzelt....


Gruß Horst
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.132
Hier findest Du A64-Speichereinstellungen: *klick*

Aber beim VS wirst Du wohl nicht viel erreichen. Aber da das beim A64 eh nicht so relevant ist (siehe Link in Sig: Takt vs Timings), fahr mit Teiler (133er) und gut is...;)
 

Saltuarius

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
79
Einspruch! So schlecht sind die Value Select Rams nicht. Ich kriege meine Corsair Value Select's auf 224 Mhz bei 2,5-3-3-7 und 2,60 V stable. Bei mehr Vdimm und "weicheren" Timings kriege ich sie noch höher. Es kommt nur darauf an, welche Value Select's man erwischt. Es gibt sogar Leute, die haben die sehr guten Samsung-Rams erwischt, die bringen ihre DDR 400 auf DDR 533 stable.
PS: Hier ein Beispiel dafür, dass man die Value Selects durchaus übertakten kann! http://www.houseofhelp.com/forums/showthread.php?p=236453
 
Zuletzt bearbeitet:
Top