News „Dead Island“ bekommt MOBA-Ableger

Falbor

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.019
#2
Hört sich auf jeden Fall interessant an. Bin gespannt, wie die das mit dem macheten finden und Starkstrom aufrüsten machen wollen inkl regelmäßigen Reparaturen :p
Bzw inwiefern sie es mit der Helden Auswahl handhaben werden. Die 4 Grund Klassen sind ja eher weniger auf caster ausgelegt ^^
 
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
4.025
#3
Wird das dann genau so buggy sein wie Riptide?
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.547
#4
Es wird garantiert wieder den ein oder anderen Bug haben der dich zur Weißglut treiben könnten, wie bei DI und DIR.
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.947
#5
Ein MOBA im DI Universum kann ich mir atm noch nichts drunter vorstellen bin gespannt.
 
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
165
#8
Kann diese MOBA Welle endlich aufhören?
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
730
#9

SamSoNight

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.862
#10
Ich frage mich, was in den Köpfen der Chefs von diesen ganzen MMO und MOBA Spielentwicklern abläuft. Glauben die wirklich, dass sie mit dem 9001. MMO und dem 101. MOBA Geld machen? Vor allem bei Letzteren ist die Spielerbindung doch sehr hoch.
 

krOnicLTD

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.202
#11
OMG schleeecht.. sorry, aber das is dann wohl der nächste zug auf den alle nun aufspringen wollen.. also bitte, dead island kann ruhig dead island bleiben aber nen moba ableger machen is peinlich.

kein mensch der welt braucht noch son game, es gibt bereits eine handvoll hochwertige games die sich verdient den markt teilen und ich shee keine chance das dann son techland ankommt und aus nem zombieshooter nen moba game macht das wirklich an dota 2, hon, lol oder sonstwas rankommt.. die werden sich nur lächerlich machen, nich mehr und nich weniger -.-

und selbstv. einen wirtschaftlich einen ziemlichen fail hinlegen, das sollte jedem menschen mit minimum intellekt klar sein xD
 
R

Regenwürmer

Gast
#13
Mich regt ja eher die Bezeichnung MOBA auf... Genauer gesehen passt die Bezeichnung nahezu allen Spielen.
Es wär ja nett, wenn man die Spiele endlich mal ebenfalls RTS oder noch besser RTT (Real-Time-TACTICS) nennen könnte.
 
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
872
#14
LoL
HoN
Dota2
Blizzard Allstar
Dota
Dead Island Moba
EA Moba
Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber ich persönlich kann den oben genannten Games nichts, aber absolut gar nichts abgewinnen...

Dead Island fand ich trotz der Bugs, die mich übrigens nicht so genervt haben (ausser der Mist-Speicherbug im 1. Teil), sehr gelungen. Wurde zwar irgendwann öde weil immer das gleiche, und man hatte irgendwann raus wie man die blöden Zombies killt, aber das Gebrüll dieser Schläger ist manchmal immernoch in meinen Hirnwindungen zu hören, und das war anfangs doch sehr atmospährisch. Ausserdem muss ich sagen das ich respawnende Gegner sehr toll finde, so hat man bei Bedarf immer was zum schlachtern, Games in denen dann ganze Gebiete ohne auch nur einen Gegner sind, und man ist wegen irgendwelchen Quests gezwungen immer wieder durch eine solche langweilige Einöde zu marschieren sind --- doof!

Mir wäre mal wieder ein vernünftiges Echtzeit-Strategie-Spiel(="RTS" für die etwas Jüngeren hier) lieb aka. Dune 2, Warzone 2100, Thandor, etc... aktuelle Grafik in 3D mit freier Cam + geile Physik, Riesige Karten, Zerstörbare Landschaften, unzählige Technologien zum Forschen (und damit meine ich nicht 25+mk1, mk2,mk3 usw. pro Fraktion von denen es dann 3 Stück gibt) + nen tolles Baukasten-System für die Einheiten, das ganze dann mit LAN-Server Modul + Map-Editor und fertig ist der neue LAN Kracher für Zuhause...

Und jetzt kommt mir nicht mit Starcraft, das suckt!
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
219
#15
Also ich kann da nur den Kopfschütteln.
Habe jetzt ne längere Zeit LoL gespielt und möchte es nie wieder anfassen.
Warum? diese Community kotzt nur an, sobald du einen Fehler machts, wird man mit Noob und sowas bombadiert.
Man is doch kein Pro, aber viele verlangen es wohl, und in dem Spiel kam mir das sehr stark vor, zu mal auch noch " uninstall the game" lesen muss... Klar über die Community in diesem Spiel kann man nichts sagen, sie existiert ja noch nicht :p
Aber ich für mein teil fasse sowas nicht mehr an.

Zu dem Spiel :

Dead Island hat mir sehr viel spaß gebracht, auch wenn ich stellen hatte wo ich sauer wurde.
Dennoch top Spiel, das jetzt noch mit nem "MOBA" spiel zu versehn.. kommt mir wie EA vor, da wird die Kuh nochmal richtig gemolken..
Ich kann dem Entwickler dazu nicht raten.

Gruß Flensi
 

kokiman

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.292
#17
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
197
#18
Hoffentlich wird es dann im Stile von Smite! Ansonsten weiß ich nicht, wie der DI-Charakter in einem Moba funktionieren soll. Generell sehe ich das problematisch ein grundsätzlich asymetrisches Genre (Horde-mode) auf ein Moba zu übertragen.
 
Top